lokari vorne

Fahrzeug- und Teilegesuche (erfolgreiche Suchanzeigen werden geschlossen – bitte in dem betreffenden Thread schreiben, dass der Thread geschlossen werden kann))
Benutzeravatar
DR.Embach
Beiträge: 297
Registriert: 01.05.2014, 18:52
Wohnort: Bad Rappenau
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von DR.Embach » 25.11.2017, 09:25

Brender hat geschrieben:
25.11.2017, 07:46
Die war doch noch gut :wink:
Durch war er zum Glück nicht... aber geschadet wird es nicht haben :D
Früher war mehr Lametta...

Benutzeravatar
Driver
Beiträge: 1380
Registriert: 24.11.2007, 11:27
Wohnort: Bayrisch Kongo
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von Driver » 25.11.2017, 10:30

Sind das diese Ravus ? WW Ringe? Chick :D
LIVE AND LET DIE

Benutzeravatar
DR.Embach
Beiträge: 297
Registriert: 01.05.2014, 18:52
Wohnort: Bad Rappenau
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von DR.Embach » 25.11.2017, 13:34

Driver hat geschrieben:
25.11.2017, 10:30
Sind das diese Ravus ? WW Ringe? Chick :D
Moin....
Jupp sind die von Ravus, für richtige WW war ich mir bisherzu geizig... :cry:
20151118_143338.jpg
Früher war mehr Lametta...

Benutzeravatar
Driver
Beiträge: 1380
Registriert: 24.11.2007, 11:27
Wohnort: Bayrisch Kongo
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von Driver » 25.11.2017, 15:15

Berichte bitte mal wie Du zufrieden bist.

Die dinger sollen ja den Reifen nicht beschädigen und haben so eine Unterlage.
Aber man braucht zwingend nen Chromring zum klemmen ?

Wie sieht das aus der Nähe aus - liegt der Ring sauber auf ?

Danke

Georg
LIVE AND LET DIE

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 690
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von CoupéSince13 » 25.11.2017, 18:40

Hab die auch drauf, da ich auch zu "geizig" war ben Haufen Geld für "echte" auszugeben. Liegen nicht 100% an bei mir, je höher der Reifendruck desto besser ist die Passform. Chromring ist notwendig soweit ich mich erinnere, damit werden die Zierstreifen ja an die Felge geklemmt.

Mein Fazit: für den Preis und vor allem im Vergleich zu echten Weißwandreifen finde ich die Dinger in Ordnung, Optik von weitem oder während der Fahrt wohl nicht zu unterscheiden. Und wer genau hinschaut sieht's sowieso... Ich würde sie weiterempfehlen!

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4155
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von buckrodgers61 » 25.11.2017, 18:54

Driver hat geschrieben:
25.11.2017, 15:15
Berichte bitte mal wie Du zufrieden bist.

Die dinger sollen ja den Reifen nicht beschädigen und haben so eine Unterlage.
Aber man braucht zwingend nen Chromring zum klemmen ?
Der Chromring dient quasi als Halterung des WW-Ring an der Felge - die früheren Versionen von WW-Ringen wurde zwischen Felge und Reifen eingeklemmt.....Luft raus, Ring einfädeln ( nicht gerade einfach, den dann auch zu zentrieren) und das ganze wieder aufpumpen.....wird nicht gerne vom TÜV gesehen, da der Ring bei höherer Geschwindigkeit aus der Felge rausrutschen kann und dann kommt es auch zu Luftverlust....


Bei Ravus wird das ganze an der Felge mittels des Chromring befestigt.....


nur die originalen Alublenden passenda nicht drunter !,,,
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
DR.Embach
Beiträge: 297
Registriert: 01.05.2014, 18:52
Wohnort: Bad Rappenau
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von DR.Embach » 25.11.2017, 20:33

Liegen bei mir auch nicht komplett an, aber das finde ich nicht so tragisch.....
Habe aber auch nur die 165er drauf wäre vielleich bei breiteren Reifen auch anders...
Würde sie jederzeit wieder kaufen.
Früher war mehr Lametta...

Benutzeravatar
Pfälzer
Beiträge: 878
Registriert: 17.09.2013, 17:25
Wohnort: Heidelsburg
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von Pfälzer » 25.11.2017, 21:15

DR.Embach hat geschrieben:
25.11.2017, 20:33
Liegen bei mir auch nicht komplett an, aber das finde ich nicht so tragisch.....
Habe aber auch nur die 165er drauf wäre vielleich bei breiteren Reifen auch anders...
Würde sie jederzeit wieder kaufen.
Bei breiteren liegen die an
20151209_174519.jpg
höre viel, sage wenig, glaube nichts :icon_toliet_01

Benutzeravatar
DR.Embach
Beiträge: 297
Registriert: 01.05.2014, 18:52
Wohnort: Bad Rappenau
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von DR.Embach » 25.11.2017, 22:33

homelessness hat geschrieben:
25.11.2017, 21:15
DR.Embach hat geschrieben:
25.11.2017, 20:33
Liegen bei mir auch nicht komplett an, aber das finde ich nicht so tragisch.....
Habe aber auch nur die 165er drauf wäre vielleich bei breiteren Reifen auch anders...
Würde sie jederzeit wieder kaufen.
Bei breiteren liegen die an 20151209_174519.jpg
sieht spitze aus...
Früher war mehr Lametta...

Benutzeravatar
Driver
Beiträge: 1380
Registriert: 24.11.2007, 11:27
Wohnort: Bayrisch Kongo
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von Driver » 26.11.2017, 00:17

Sieht wirklich sauber aus !

Gibts anscheinend mehrere Desingns ? ( Ganz weiss und Weissband )
Ist der Chromring genaus so hoch wie der orginale ? Dann währs ja perfekt für lackierte Stahlsport !

Für meinen Diplo leider keine Alternative, da ich die Aluzierringe auf den Stahlfelgen behalten möchte.
Das Aufvulkanisieren der WW Streifen ist leider nicht unbedingt günstig...
LIVE AND LET DIE

Benutzeravatar
DR.Embach
Beiträge: 297
Registriert: 01.05.2014, 18:52
Wohnort: Bad Rappenau
Status: Offline

Re: lokari vorne

Beitrag von DR.Embach » 26.11.2017, 06:07

Driver hat geschrieben:
26.11.2017, 00:17
Sieht wirklich sauber aus !

Gibts anscheinend mehrere Desingns ? ( Ganz weiss und Weissband )
Ist der Chromring genaus so hoch wie der orginale ? Dann währs ja perfekt für lackierte Stahlsport !

Für meinen Diplo leider keine Alternative, da ich die Aluzierringe auf den Stahlfelgen behalten möchte.
Das Aufvulkanisieren der WW Streifen ist leider nicht unbedingt günstig...
http://www.ravus.de/
Früher war mehr Lametta...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast