GS Endtopf

Fahrzeug- und Teilegesuche (erfolgreiche Suchanzeigen werden geschlossen – bitte in dem betreffenden Thread schreiben, dass der Thread geschlossen werden kann))
Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3445
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von Scheich » 22.12.2017, 16:27

ronny64 hat geschrieben:
22.12.2017, 16:07
ich hab das hier

Commo Endtopf.jpg

und da passt der Abschlußblechausschnitt garnicht so hatte ich das auch mal :wink: :D

findest Du das so ok ?
"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von ronny64 » 22.12.2017, 16:28

Natürlich nicht!! ich ändere das ja noch..wollte erstmal das die " superanlage" passt.

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3445
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von Scheich » 22.12.2017, 16:39

ronny64 hat geschrieben:
22.12.2017, 16:28
Natürlich nicht!! ich ändere das ja noch..wollte erstmal das die " superanlage" passt.

dann weitermachen :wink:
"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von ronny64 » 22.12.2017, 17:22

mach ich, aber erstmal kümmer ich mich um ein neues projekt
Forum1.jpg

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2323
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von sable » 22.12.2017, 19:02

@ronny64
Was ist denn das für ein Caravan an dem der große Auspuff hängt?
Und der Kadett sieht auch nicht original aus!? Eckdaten?

Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von ronny64 » 22.12.2017, 19:45

zum Caravan: Commodore Umbau, Bremsanlage vom Commo B GS/E inkl. Scheibenbremse hinten, 3,0 E vom Monza :) ist halt was wenn man mal schnell was transportieren muss :lol: :lol:

zum Kadett B F-Coupe: 1,9er Rallye, Baujahr 68, wurde als Slalomfahrzeug verwendet und ist dann 40 Jahre nicht mehr bewegt worden..ein sogenannter Scheunenfund

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2323
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von sable » 22.12.2017, 19:55

ronny64 hat geschrieben:
22.12.2017, 19:45
zum Caravan: Commodore Umbau, Bremsanlage vom Commo B GS/E inkl. Scheibenbremse hinten, 3,0 E vom Monza :) ist halt was wenn man mal schnell was transportieren muss :lol: :lol:

zum Kadett B F-Coupe: 1,9er Rallye, Baujahr 68, wurde als Slalomfahrzeug verwendet und ist dann 40 Jahre nicht mehr bewegt worden..ein sogenannter Scheunenfund
Stell doch mal ein paar Fotos von den Autos ein, damit wir uns das noch besser vorstellen können! :wink:

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2313
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: GS Endtopf

Beitrag von Joan » 22.12.2017, 23:24

Der Kadett hat ne coole Lackierung und geile Felgen!
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast