WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Fahrzeug- und Teilegesuche (erfolgreiche Suchanzeigen werden geschlossen – bitte in dem betreffenden Thread schreiben, dass der Thread geschlossen werden kann))
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4675
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von buckrodgers61 » 19.06.2018, 08:46

Chris86 hat geschrieben:
19.06.2018, 06:33
Die immer gleichen Bilder tauchen seit 2 Jahren von Zeit zu Zeit mal wieder auf. Fake..
will heissen bisher hat den Wagen derzeit noch nie Jemand gesehen ??? von wegen jetziger aktueller Zustand ?? :shock:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Gerald
Beiträge: 35
Registriert: 06.07.2014, 22:46
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Gerald » 19.06.2018, 08:49

Offensichtlich verkauft?

Bei mobile.de ist der jetzt auch wieder raus. Bei eBay Kleinanzeigen seit gestern Mittag.

Bleibt das Angebot aus Österreich :wink:

Gerald

Benutzeravatar
Pfälzer
Beiträge: 952
Registriert: 17.09.2013, 17:25
Wohnort: Heidelsburg
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Pfälzer » 19.06.2018, 09:05

Von Zeit zu Zeit tauchen immer mal wieder solche unglaubliche Angebote auf, nicht nur für Opel auch bei anderen Marken.
VW bis t1 1 für 5500€
Porsche für 6000€ usw.
Was das soll, keine Ahnung ,vielleicht Ping Calls?
Der gesunde Menschenverstand sollte man da aber immer einschalten.
Gruß aus der Pfalz
höre viel, sage wenig, glaube nichts :icon_toliet_01

Benutzeravatar
Dodthy
Beiträge: 566
Registriert: 13.06.2010, 17:49
Wohnort: 49080 Osnabrück
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Dodthy » 19.06.2018, 17:01

Aber jetzt mal ehrlich.....
Was hat denn jemand davon,die fotos hochladen,nen text schreiben und das alle paar monat wieder.
Geilt der sich an den mails der interessenten auf?Oder findet der dastoll wenn sein handyklingelt?
Hat der vielleicht keine Freunde?
Wie arm und wie viel langeweille muß ich denn haben?
Vielleicht liest der sogar hier mit und freut sich nen keks.
Echt assi der typ.
Gruß
Christian

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 577
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Höxteraner » 19.06.2018, 17:12

Den hatte ich vor 2 Jahren auch mal angeschriben!
Da stand das Auto angeblich im Sauerland!
Fake!

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 700
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Adrian » 19.06.2018, 17:40

Dodthy hat geschrieben:
19.06.2018, 17:01
Aber jetzt mal ehrlich.....
Was hat denn jemand davon,die fotos hochladen,nen text schreiben und das alle paar monat wieder.
Geilt der sich an den mails der interessenten auf?Oder findet der dastoll wenn sein handyklingelt?
Hat der vielleicht keine Freunde?
Wie arm und wie viel langeweille muß ich denn haben?
Vielleicht liest der sogar hier mit und freut sich nen keks.
Echt assi der typ.
Gruß
Christian
Ich habe mal davon gehört, das auf solche Art und Weisen...wenn man die Anschreibt...eigene Accounts, zB Kleinanzeigen, gehackt werden können unter gewissen Umständen. Angeblich wird dann der eigene Account missbraucht, um Dinge anzubieten.
Ich hatte mal nen Verkäufer in Hagen, der so fast in den Wahnsinn getrieben worden ist - da in seinem Namen eingestellt worden ist. Aber wie genau das alles funktionieren soll, da habe ich keinen Plan. Jedenfalls bin ich seitdem richtig skeptisch, so das mir diese gewisse Anzeige sowieso egal gewesen wäre. Preisleistung war doch schon sehr suspekt bei dem roten Commodore.

Edit:........aber ich suche auch nicht, da habe ich wohl leicht reden. :roll:
Die Nummer mit AUTO STEHT IM AUSLAND habe ich auch schon durch
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Laurin666
Beiträge: 44
Registriert: 11.05.2018, 17:00
Wohnort: Grafing
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Laurin666 » 19.06.2018, 19:50

Viel Wirbel wegen nix, sorry dafür! :(

Schaue mir am Samstag einen GS in Österreich an, schauen wir mal :D
Viele Grüße
Alex

71' Commodore GS 2.5 HL

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 700
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von Adrian » 19.06.2018, 20:50

Wofür Sorry?
Ich fand den Austausch jetzt überhaupt nicht nervig oder so. Dir jedenfalls Daumen hoch für deine bevorstehende Besichtigung :wink: .....bleibe am Ball und erwarte keine Wunder - dann wirst auch hoffentlich nicht so schnell enttäuscht sein.
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4675
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: WER kennt den GSE/ könnte für mich besichtigen?

Beitrag von buckrodgers61 » 20.06.2018, 09:36

Adrian hat geschrieben:
19.06.2018, 17:40
Die Nummer mit AUTO STEHT IM AUSLAND habe ich auch schon durch
....sorgt bei mir immer für ein Schmunzeln, vor allem dann auch noch mit Zahlung via Western Union- wenn dann aber die Leute auch noch zahlen :shock: komme ich leicht ins Grübeln
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast