Diverse Teile..

Fahrzeug- und Teilegesuche (erfolgreiche Suchanzeigen werden geschlossen – bitte in dem betreffenden Thread schreiben, dass der Thread geschlossen werden kann))
Benutzeravatar
JPS
Beiträge: 2914
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von JPS » 12.04.2019, 12:02

Ich sag ja nichts dagegen einen Wagen so zusammen zu schrauben wie es einem gefällt.

Aber WIE man es macht. Wenn man liest "Tieferlegungssatz (runna was geht)" oder "Ich suche Weber Vergaser mit offenen Ansaugrohren", derjenige der so anfängt hat zwar einen Traum, weiss aber gar nicht was er da tut und den Rattenschwanz an Arbeit und Kohle den der Scheiss verursacht. Und das schlimmste ist am Ende ist es immer halbgares gebasteltes was nicht auf die Strasse gehört.

Bin gespannt wann die ersten Tipps zu Umgeschweissten Stahlfelgen und Abgeflexten Benz oder Manta Federn kommen....... :roll:

Benutzeravatar
Harry Vorjee
Beiträge: 37
Registriert: 28.01.2018, 17:55
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Harry Vorjee » 12.04.2019, 12:59

Also zum Thema Geld und Zeit:
andere versenken ihre Kohle und Freizeit in Briefmarken, irgendwelche Sportarten, versaufen jedes Wochenende 200,- oder fahren zum Bumsen nach Thailand. Jeder wie er eben Spaß dran hat, da sollte niemand nen anderen verurteilen.

Dann zu dem Thema halbfertiges, sollte das Fahrzeug wirklich als halbfertiges Projekt in einem halben Jahr wieder auf dem Markt auftauchen, sei doch froh, dann hast du die Möglichkeit auf ein günstiges neues projekt.

Und dann sage mir bitte, was an Federn vom B Manta und 124er Benz verkehrt sein soll. Rein technisch gibt es nämlich nichts, was die Verkehrssicherheit einschränken soll, sind doch die Achslasten des C rekors ni<cht höher als die vom Manta bzw Benz, darum ist alles auch Eintragungsfähig.

Wir haben alle das gleiche Altmetalhobby, nur geht es jeder eben auf seine Weise an. Nicht jedem muß jede Weise gefallen, aber Respektvoll und mit dem gewissen Blick über den Tellerrand sollte doch jeder mit dem anderen umgehen.

Harry vorjee

Benutzeravatar
spatenshifter
Beiträge: 273
Registriert: 16.01.2009, 12:27
Wohnort: Isernhagen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von spatenshifter » 12.04.2019, 13:04

Ich hätte ja erstmal ne Vorstellung gut gefunden.
Wer bin ich, was hab ich, wo will ich hin.

:wink:

Jörg
Beiträge: 9640
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Jörg » 12.04.2019, 13:07

Eine ausführliche Vorstellung hat stattgefunden. Kein Problem.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
spatenshifter
Beiträge: 273
Registriert: 16.01.2009, 12:27
Wohnort: Isernhagen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von spatenshifter » 12.04.2019, 13:19

Oh, hab ich die übersehen?



Ok, habs nachgeschlagen :D
Die Vorstellung liest sich ganz anders als die Teilesuche :mrgreen:

Benutzeravatar
El Greco
Beiträge: 1782
Registriert: 21.11.2007, 18:10
Wohnort: Krefeld
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von El Greco » 12.04.2019, 14:22

Stoto007 hat geschrieben:
12.04.2019, 10:57
@ Harry
Danke für die Super Info!
hab ich mir raus kopiert und kommt in meinen Opel Ordner!!

@Puristen und andere
Ich erspare Euch meine weiteren privaten Hintergründe, warum ich diesen Traum verfolge.
Ich finde mich aber in Harry Sichtweise auf die Dinge recht gut wieder.

@Brain und alle Fachkompetenten:
Was sagst Ihr zu einem 45 Flachstromvergaser Weber DOCE - mit Umbau auf kontaktloser Zündung?
Ist der Vergaser zu groß oder zieht er dann ordentlich durch. Momentan war ich noch nie jenseits der 90km/h...

LG

Stoto
Deine Angaben sind zu ungenau um dir Tipps bezüglich Vergaser, etc. zu geben. Was für ein Motor ist verbaut, soll verbaut werden, wie schaut es aus mit der Bremsanlage, ein Weber oder zwei? Was genau hast du vor?
@ an "die Berater"
Das kann doch nicht an eurem Alter liegen, dass ihr so unentspannt reagiert? Hier möchte jemand Unterstützung, nicht weniger, nicht mehr...locker bleiben, helfen oder sein lassen.
Was man sich von einem Stuhl abgucken kann? Er kommt mit jedem Arsch klar!

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5438
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von the Brain » 12.04.2019, 15:19

JPS hat geschrieben:
12.04.2019, 12:02
Ich sag ja nichts dagegen einen Wagen so zusammen zu schrauben wie es einem gefällt.

Aber WIE man es macht. Wenn man liest "Tieferlegungssatz (runna was geht)" oder "Ich suche Weber Vergaser mit offenen Ansaugrohren", derjenige der so anfängt hat zwar einen Traum, weiss aber gar nicht was er da tut und den Rattenschwanz an Arbeit und Kohle den der Scheiss verursacht. Und das schlimmste ist am Ende ist es immer halbgares gebasteltes was nicht auf die Strasse gehört.

Bin gespannt wann die ersten Tipps zu Umgeschweissten Stahlfelgen und Abgeflexten Benz oder Manta Federn kommen....... :roll:
Du windest dich doch jetzt bloß. Wer glaubst du wer du bist? Der Maßstab für Vernunft, oder wie soll man das verstehen wenn du sagst die Eimer sind 50 und langsam sollte Vernunft herrschen. Erinnert mich daran als Chris seinerzeit ihr Baby in der Tiefgarage aus Unwissenheit gecrasht hat und Graf Firlefanz Öl ins Feuer goß. Damals und auch jetzt ist mir, wenn ich sowas lese unwohl, gelinde ausgedrückt. Mir ist das SCHEIßEGAL was Stoto mit seinem Eigentum anstellt, solange es halbwegs legal ist. Und wenn er Flacheisen einschweißt als Feder Ersatz kümmerts mich wenig. 95%, nee eher 99% der Karren hier gehen mir am Arsch vorbei, warum, weils nicht meine Fregatten sind. Und genauso SCHEIßEGAL ists was werauchimmer von meinen Karren denkt.

Aber das mein Lieber scheint mir dir etwas abhanden gekommen zu sein.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Durchgewurstelt
Beiträge: 2696
Registriert: 27.04.2009, 14:50
Wohnort: Weimar-Jena
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Durchgewurstelt » 12.04.2019, 15:31

Beendet doch endlich die Antwortmöglichkeiten auf Suche und Bietethemen dann entsteht nicht jedes mal dieses sinnlose Abbild unserer Gesellschaft.

Jörg
Beiträge: 9640
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Jörg » 12.04.2019, 15:51

Ja Ronny, daß wäre eine ( die letzte) Möglichkeit.
Aber unter erwachsenen Menschen sollte es auch so gehen.
Aber vielleicht sollte jeder noch einmal nachdenken, ehe er die "Absenden" Taste drückt. Besonders nach 24 Uhr.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5438
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von the Brain » 12.04.2019, 16:27

Jörg hat geschrieben:
12.04.2019, 15:51
Besonders nach 24 Uhr.
15:51, wenn das nicht nach 24:00 weiß ichs auch nicht............... :icon_huepfend_01


PORNO Regeln wie im OHF, einfacher gehts nicht. Ob ich das noch erleben werde hier....? :roll:
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
JPS
Beiträge: 2914
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von JPS » 12.04.2019, 17:10

@ Brain

Was und wo soll ich mich rauswinden? Nur weil ich die Meinung vertrete das diese Art der "Verschlimmbesserung", von Autos die langsam aber sicher weniger werden, scheisse ist?

So ein bischen eigene Meinung sollte man behalten, bevor man radikal alles akzeptiert was einem vor die Nase kommt bzw. einem irgendwann alles am Pöter vorbeigeht.

Und es ist wie immer, es werden nur positive Meinungen akzeptiert und beklatscht, schreib einer mal was Negatives geht das ganze "mimimi" hier los. :lol:

Und spatenshifter hat recht, die Vorstellung liest sich ganz anders als das Teilegesuch. Da denkt man das da ein 19 Jähriger ohne Ahnung von Autos und ohne jemals auch nur 10 Meter mit der Kiste gefahren zu sein, sein Erstlingswerk anfangen möchte. :wink:

Benutzeravatar
Speed-smurf
Beiträge: 493
Registriert: 02.01.2008, 16:59
Wohnort: Hannover
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Speed-smurf » 12.04.2019, 18:38

Hm,
ich finde das jetzt keine ganz so schlimmen Veränderungen.
Etwas tiefer finde ich zeitgenössisch und schick. Zeitgenössische etwas breitere Felgen stehen dem Auto auch gut.
Und das mit dem Vergaser finde ich auch gut. Der andere baut einen E-Rekord was ich auch sehr spannend finde.
Der nächste einen originalen, der nächste einen kompl unrestauriert mit viel Patina. Wieder einer verchromt und verbastelt sein Auto.
Ich denke unser Geschmack ist sehr ähnlich und ein wenig bunte Vermisching finde ich gut.

Ich freue mich über ein weiteren Rekord.
Nette Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1533
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Motorbremse » 12.04.2019, 19:08

Speed-smurf hat geschrieben:
12.04.2019, 18:38
Hm,
ich finde das jetzt keine ganz so schlimmen Veränderungen.
Etwas tiefer finde ich zeitgenössisch und schick. Zeitgenössische etwas breitere Felgen stehen dem Auto auch gut.
Und das mit dem Vergaser finde ich auch gut. Der andere baut einen E-Rekord was ich auch sehr spannend finde.
Der nächste einen originalen, der nächste einen kompl unrestauriert mit viel Patina. Wieder einer verchromt und verbastelt sein Auto.
Ich denke unser Geschmack ist sehr ähnlich und ein wenig bunte Vermisching finde ich gut.

Ich freue mich über ein weiteren Rekord.
Nette Grüße
Thomas
:icon_daumen_01

Stoto007 hat geschrieben:
11.04.2019, 20:36
Hallo ins Land
ich suche für meinen Opel Record C, 69, 1900, diverse Teile bzw. Fachkompetenz:
1. 4 Commodore Radkappen
2. Commodore Kühlergrill
3. Tieferlegungssatz (runna was geht)oder ein Hinweis auf z.B. eine ebay Lösung, die geht.
4. Ich hab nur einen 75 PS Solex Vergaser. Ich suche Weber Vergaser mit offenen Ansaugrohren. Wie lautet die Bezeichnung. Mein Kumpel hat vielleicht ne Quelle in England, er braucht aber wat Konkretes. Oder hat jemand hier eine Lösung? Wahrscheinlich brauche ich auch einen anderen Krümmer..oder?

5. Am Motor sollen Kabel Zündung, Zündstecker erneuert werden. Macht direkt eine kontaktlose Zündung Sinn. Name/Bezeichnung oder Angebot..
6. Wenn ich breitere Felgen haben möchte (14 Zoll), worauf muss ich achten, damit der TÜV mitspielt. Welches Maß geht?
7. Fensterdichtung Front/Rückscheibe
8. Außenspiegel rechts oder Paar (hab El Greco auch angeschrieben mit einer PN)

Ich bedanke mich im voraus

Stoto aus Dortmund
Hallo Stoto,

Zu 3: Federn stauchen lassen
Zu 5: Kontaktlose Zündung Fulmax, funktioniert gut und ist preiswert
Zu 6: 7x14 mit ET 20, häufig gibts ET 25, dann mit 5mm Distanz vorn, hatte ich eingetragen: Mangels-Chrom
mit 195/60/14, allerdings ohne "H", manch Prüfer hats auch wohl mit "H" akzeptiert.
Mein Prüfer in RE war etwas streng, wollte mir selbst den modernen Luftfilter nicht abnehmen :roll:

Viel Erfolg !
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Benutzeravatar
spatenshifter
Beiträge: 273
Registriert: 16.01.2009, 12:27
Wohnort: Isernhagen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von spatenshifter » 12.04.2019, 19:28

Die Teileanfrage hab ich falsch eingeschätzt.
Bist ja im erfahrenen Alter :D


Na dann will ich mal. Habs auch etwas"verbastelt"

Fahrwerk hab ich von K.a.w.
Performancekit ca~-65/80 inkl Gutachten

Es gibt alternativ -40/50

Wegen offenen Webern kannste mal bei "Splendidparts" gucken.
Da gibts Midi 40er oder 45er. Nur, um sich mal n Bild zu machen

Felgen hab ich 7x15 et13. Klassisches Design und n lockerer Prüfer. War kein grosses Ding

Zu Scheibendichtungen gabs hier mal n Thema

Beifahrerspiegel hab ich von Splendidparts geordert. Neuauflage. 1 Loch passte nich
Zuletzt geändert von spatenshifter am 12.04.2019, 20:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 318
Registriert: 02.09.2009, 01:24
Wohnort: Jena
Status: Offline

Re: Diverse Teile..

Beitrag von Spike » 12.04.2019, 19:44

vergasertechnisch könnte ich noch etwas in den raum werfen, was allerdings etwas an der wunschvorstellung vorbei geht..
der weber 32/36 passt mit minimalen anpassungen.
https://www.splendidparts.de/kaufhaus_2 ... mein=weber
vorteile:
unauffällig= gut für den TÜV/ H
(im vergleich zu einem 50 jahre alten solex) mehr leistung, sauberer lauf+ standgas, wartungsarm und gut einstellbar

nachteile:
400€
nicht wirklich sparsamer (da "sportlichere" fahrweise :mrgreen: )

das ist meine subjektive einschätzung! ..und und ich bin froh, in den teuren apfel gebissen zu haben ;)

die ansaugbrücke kann bleiben, muss aber etwas angepasst werden:
viewtopic.php?f=18&t=14090&p=195669&hil ... er#p195669

grüße,
spike

Antworten