Rekord Limo

Fahrzeug- und Teilegesuche (erfolgreiche Suchanzeigen werden geschlossen – bitte in dem betreffenden Thread schreiben, dass der Thread geschlossen werden kann))
Fränk
Beiträge: 12
Registriert: 03.02.2020, 15:58
Status: Offline

Rekord Limo

Beitrag von Fränk » 06.02.2020, 19:56

Hallo zusammen,

jetzt hier auch nochmal offiziell: ich würde gerne ein solches Fahrzeug anschaffen. Möglichst nah am Originalzustand, gerne patiniert, aber technisch fit (im Rahmen des Alters) Wenn es ein Automatik wäre, supergeil, aber Schalter ist auch kein Problem. Gerne ein 1900, aber auch da bin ich offen. Außenfarbe geht alles außer rot. Budget bis maximal 10k.

Aktuell hänge ich so ein bisschen an diesem Inserat fest, vielleicht kennt ja ein Mensch das Fahrzeug schon?

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... um=android

Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

Opel Rekord 1900 LS Winterpreis!!
Erstzulassung: 05/1970
Kilometerstand: 102.000 km
Kraftstoffart: Benzin
Leistung: 66 kW (90 PS)

Preis: 6.500 €

Vielen Dank für das nette Willkommen & für die Hilfe.

Beste Grüße.

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 2083
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Feuervogel » 06.02.2020, 19:59

Ohh der ist schön. Sehr schöne Farbe
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Fränk
Beiträge: 12
Registriert: 03.02.2020, 15:58
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Fränk » 06.02.2020, 20:02

Feuervogel hat geschrieben:
06.02.2020, 19:59
Ohh der ist schön. Sehr schöne Farbe
Finde ich auch. Da ich ja noch ziemlich grün bin auf dem Rekord-Gebiet, gab es die Farbe original so in dem Jahr?

Benutzeravatar
Durchgewurstelt
Beiträge: 2769
Registriert: 27.04.2009, 14:50
Wohnort: Weimar-Jena
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Durchgewurstelt » 06.02.2020, 20:08

Ist schon länger inseriert und ist wahrscheinlich auch ein Anzeichen das die Preise nicht so steigen wie manche es gern hätten.
Sieh ihn dir an!

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5776
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Brender » 06.02.2020, 20:17

Alter ist der geil :!: und der ist ja mal richtig günstig. Und endlich mal einer wo nicht alles geändert worden ist. Nur die Antenne ist scheiße. Wenn die A-Säule und die Endspitzen gut aussehen würde ich ihn sofort kaufen. Hab aber keinen Platz mehr. Muss erst anbauen... :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild Bild

Pfungstädter86
Beiträge: 47
Registriert: 09.12.2018, 21:07
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Pfungstädter86 » 06.02.2020, 20:46

Durchgewurstelt hat geschrieben:
06.02.2020, 20:08
Ist schon länger inseriert und ist wahrscheinlich auch ein Anzeichen das die Preise nicht so steigen wie manche es gern hätten.
Sieh ihn dir an!
Hat wohl eher 2 Türen zu viel also mich stört es nicht aber die Farbe Find ich net so toll aber ansonsten steht er im ersten Moment Bombe da

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 779
Registriert: 13.01.2010, 20:30
Wohnort: 50181 Bedburg
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Dirk » 06.02.2020, 20:46

Fränk hat geschrieben:
06.02.2020, 20:02
Feuervogel hat geschrieben:
06.02.2020, 19:59
Ohh der ist schön. Sehr schöne Farbe
Finde ich auch. Da ich ja noch ziemlich grün bin auf dem Rekord-Gebiet, gab es die Farbe original so in dem Jahr?
Costarica braunmetallic-kommt mir irgendwie bekannt vor :mrgreen:
1.jpg

Jörg
Beiträge: 10550
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Jörg » 06.02.2020, 21:02

Hat nicht Hardmicki auch einen GSE in der Farbe?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 2083
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Feuervogel » 07.02.2020, 09:11

Dirk hat geschrieben:
06.02.2020, 20:46
Fränk hat geschrieben:
06.02.2020, 20:02
Feuervogel hat geschrieben:
06.02.2020, 19:59
Ohh der ist schön. Sehr schöne Farbe
Finde ich auch. Da ich ja noch ziemlich grün bin auf dem Rekord-Gebiet, gab es die Farbe original so in dem Jahr?
Costarica braunmetallic-kommt mir irgendwie bekannt vor :mrgreen:

1.jpg
Boah Wahnsinn, ich bin verliebt
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6141
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von buckrodgers61 » 07.02.2020, 11:29

Feuervogel hat geschrieben:
07.02.2020, 09:11
Boah Wahnsinn, ich bin verliebt
nimm das Angebot an...ich nehme dann dein Geraffel :lol:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 6644
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von the Brain » 07.02.2020, 12:16

Ich würde die Euphorie Bremse darstellen und die unangenehmen Fragen stellen wie stark der Unfallschaden vorne rechts gewesen ist und ob dabei dann gleich das gesamte Fahrzeug Neulack erhalten hat.

Die AHK sind interessant aus. Die LS weniger und was ist unter den Bezügen?
Zuletzt geändert von the Brain am 07.02.2020, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 2083
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Feuervogel » 07.02.2020, 12:46

buckrodgers61 hat geschrieben:
07.02.2020, 11:29
Feuervogel hat geschrieben:
07.02.2020, 09:11
Boah Wahnsinn, ich bin verliebt
nimm das Angebot an...ich nehme dann dein Geraffel :lol:
Ist das Coupé zu verkaufen? :shock:
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Fränk
Beiträge: 12
Registriert: 03.02.2020, 15:58
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von Fränk » 07.02.2020, 13:18

the Brain hat geschrieben:
07.02.2020, 12:16
Ich würde die Euphorie Bremse darstellen und die unangenehmen Fragen stellen wie stark der Unfallschaden vorne rechts gewesen ist und ob dabei dann geleich das gesamte Fahrzeug Neulack erhalten hat.

Die AHK sind interessant aus. Die LS weniger und was ist unter den Bezügen?
Danke, genau das braucht es auch manchmal. Die Lautsprecher sind furchtbar, aber da kann man ja was gegen tun. Nach dem Unfallschaden hab ich schon gefragt, ich bekomme dann hoffentlich noch ein paar detailliertere Bilder, auch von den "üblichen" Stellen. Ich werde Bericht erstatten.

Edit: hab gerade mit dem Verkäufer telefoniert. Auto hat franz. Papiere, ist seit 2 Jahren beim jetzigen Besitzer in D. Die Bilder sind wohl noch vom Vorbesitzer, aktuelle hab ich keine bekommen. Sonst habe ich ein grummliges Bauchgefühl vom Telefonat her, aber vielleicht fahr ich mal rüber nächste Woche. Sonst kommen da schon noch andere.

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6141
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von buckrodgers61 » 07.02.2020, 18:26

Feuervogel hat geschrieben:
07.02.2020, 12:46
Ist das Coupé zu verkaufen? :shock:
:shock: ...wenn du mein Goldenes meinst - ....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 6644
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Rekord Limo

Beitrag von the Brain » 07.02.2020, 22:25

Fränk hat geschrieben:
07.02.2020, 13:18
Danke, genau das braucht es auch manchmal. Die Lautsprecher sind furchtbar, aber da kann man ja was gegen tun. Nach dem Unfallschaden hab ich schon gefragt, ich bekomme dann hoffentlich noch ein paar detailliertere Bilder, auch von den "üblichen" Stellen. Ich werde Bericht erstatten.

Edit: hab gerade mit dem Verkäufer telefoniert. Auto hat franz. Papiere, ist seit 2 Jahren beim jetzigen Besitzer in D. Die Bilder sind wohl noch vom Vorbesitzer, aktuelle hab ich keine bekommen. Sonst habe ich ein grummliges Bauchgefühl vom Telefonat her, aber vielleicht fahr ich mal rüber nächste Woche. Sonst kommen da schon noch andere.
Locker und entspannt bleiben. Bielefeld ist je nachdem wo in der Stadt 50-60km Entfernung für mich. Falls du von der Materie keinerlei Ahnung hast bin ich bereit dort aufzuschlagen und dir zur Seite zu stehen bei einer Besichtigung.

Franzose sieht man am Außenspiegel. Die haben 2 Gelenke wegen Fußgängern. Aber eigentlich haben die auch weiße Blinker, soll noch aus der Besatzungszeit der Deutschen sein. Keine Ahnung, aber die Rücklichter sind wahrscheinlich selbst angemalt. Was der TÜVer dazu sagt, wieder keine Ahnung, aber Rückfahrlampen sind eigentlich egal weil erst ab 1982 Pflicht hier bei uns in der Banane.


Greetz Metto
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Antworten