Österreicher

Welcher Mensch steckt hinter dem neuen User ?
Jörg
Beiträge: 7920
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitrag von Jörg » 24.10.2014, 18:41

Das ist der Lauf der Zeit. Es gab immer irgendwelche Modeerscheinungen.
In den 70ern hat man Rallystreifen aufgeklebt und "Jägermeister" oder "Kenwood" Folien auf die Scheiben geklebt. In den 80ern wurden die Wagen mattschwarz angekleistert und die Scheibenfolien eingeklebt und heute werden Dachträger montiert und mit Koffer und Holzski verziert und die Motorhauben mit Salzsäure rostig gemacht.
Jede Zeit hat seine Mode und Jecken, die der Mode hinterherlaufen.
Last den Jungs ihren Spaß und pflegt eure Autos: Sie werden immer wertvoller... :wink:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
eke
Beiträge: 681
Registriert: 05.11.2013, 10:04
Wohnort: Graz/Österreich - good old styria
Status: Offline

Beitrag von eke » 24.10.2014, 21:12

Das stimmt schon. Mache schrauben sich halt Niederquerschnittreifen auf den Oldi, machen 6 Scheinwerfer auf die Stoßstange oder verchromen was nur irgendwie geht...schön ist was gefällt und liegt IMMER im Auge des Betrachters. :-) und macht unsere Szene abwechslungsreich und interessant und wir haben immer was zum Quatschen :-)
.... kein Ahnung ob ich je mit dem Gepäckträger fahre, es ist dieses " haben wollen" Gefühl :-)

VGG
1969 Rekord C Coupé - 1900

Benutzeravatar
Niklas
Beiträge: 64
Registriert: 05.11.2013, 21:04
Wohnort: Wettringen
Status: Offline

Beitrag von Niklas » 24.10.2014, 22:35

DAS Gefühl kenne ich :wink:
Commo A Coupe, 1970

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 3842
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Beitrag von buckrodgers61 » 25.10.2014, 13:48

Motorbremse hat geschrieben:
Ich verstehe auch meinen Nachbar nicht, der mit sowas seinen schönen und absolut originalen 1303er Käfer verschandelt....

....um ihre gesammelten 50er & 60er Jahre Utensilien zur Schau zu stellen - oder hat der etwa keinen alten Koffer oder die abgewrackten Ski mit defekter Bindung da mit drauf - ggf. noch ein altes Kinderdreirad und das fahrende Museum ist komplett :lol:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Jürgen
In Gedanken bei uns
Beiträge: 1272
Registriert: 30.04.2009, 20:44
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Beitrag von Jürgen » 25.10.2014, 15:03

Du hast die kitschige Minivase für Scheißplastikblumen die man an den Instrumententräger pappen konnte vergessen Buck :icon_totlach_02

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 937
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Beitrag von Motorbremse » 25.10.2014, 15:50

buckrodgers61 hat geschrieben:
Motorbremse hat geschrieben:
Ich verstehe auch meinen Nachbar nicht, der mit sowas seinen schönen und absolut originalen 1303er Käfer verschandelt....

....um ihre gesammelten 50er & 60er Jahre Utensilien zur Schau zu stellen - oder hat der etwa keinen alten Koffer oder die abgewrackten Ski mit defekter Bindung da mit drauf - ggf. noch ein altes Kinderdreirad und das fahrende Museum ist komplett :lol:
Ja, hat son ollen Koffer von anno Tobak drauf- fährt allerdings maximal mit seiner Freundin...da hätte der Koffer auch auf der Rückbank Platz :lol:

Oder er will damit den Nichtwissenden zeigen, dass im "Kofferraum" des Käfers kein Platz für einen Koffer ist :shock: :P...
Gruß Uli Bild

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...


IG Rekord C und Commodore A Deutschland 1966-1971
ALT-OPEL IG 1972 , Mitgliedsnr. 4645

Benutzeravatar
eke
Beiträge: 681
Registriert: 05.11.2013, 10:04
Wohnort: Graz/Österreich - good old styria
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von eke » 30.03.2015, 21:46

Hab mich für die original Dimension 6.40 - 13" von Vredestein (Sprint Classic) entschieden.

Gefällt mir persönlich besser als die 185/70/13 - bin allerdings noch kaum damit gefahren.
Kommt aber noch 8)

VGG
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg
image.jpg
185/70/13 vs 6.40-13"
Zuletzt geändert von eke am 07.04.2015, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.
1969 Rekord C Coupé - 1900

Jörg
Beiträge: 7920
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von Jörg » 30.03.2015, 22:31

So muß das aussehen. :icon_daumen_01
DAS ist der klassische Autoreifen in meinen Augen.
So einen Satz hab ich für meinen Caravan eingeplant.
Lasst die anderen ihre Wagen breiter und tiefer machen, wie sie lustig sind... Egal. "Back to the Roots" :D
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 3842
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von buckrodgers61 » 31.03.2015, 18:24

korrekte Entscheidung - fahre auch die Größe, allerdings von Michelin

bisher hat mich das Fahrverhalten noch nie enttäuscht - auch nicht in kritischen Situationen, wo man sich auf den Reifen verlassen kann / muss....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 3842
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von buckrodgers61 » 31.03.2015, 18:26

eke hat geschrieben:Hab mich für die Vredestein Sprint Classic 6.40-13" entschieden.
Gefällt mir persönlich besser als die 185/79/13 - bin allerdings noch kaum damit gefahren.
Kommt aber noch 8)

VGG
...ist da 'ne Delle in der Radkappe ????
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
eke
Beiträge: 681
Registriert: 05.11.2013, 10:04
Wohnort: Graz/Österreich - good old styria
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von eke » 31.03.2015, 18:50

buckrodgers61 hat geschrieben:
eke hat geschrieben:Hab mich für die Vredestein Sprint Classic 6.40-13" entschieden.
Gefällt mir persönlich besser als die 185/70/13 - bin allerdings noch kaum damit gefahren.
Kommt aber noch 8)

VGG
...ist da 'ne Delle in der Radkappe ????
Ja, mehr als eine sogar.

VGG.
Zuletzt geändert von eke am 07.04.2015, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
1969 Rekord C Coupé - 1900

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 3842
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von buckrodgers61 » 31.03.2015, 19:01

....muss mal am WE nachschauen ob ich noch welche ohne habe, die ich nicht mehr brauche - geht ja gar nicht :lol:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 708
Registriert: 19.11.2007, 23:01
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von Sebastian » 31.03.2015, 20:14

huii, der is aber schön!

liebe Grüße aus Wien
Sebastian

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4339
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von the Brain » 31.03.2015, 21:02

Wenns um eine Radkappe geht habe ich noch eine NOS am Start. Will mich da aber nicht reinmogeln....
Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
eke
Beiträge: 681
Registriert: 05.11.2013, 10:04
Wohnort: Graz/Österreich - good old styria
Status: Offline

Re: Österreicher

Beitrag von eke » 31.03.2015, 21:38

Nicht notwendig, danke - ist ja kein Neuwagen mehr und außerdem sind die Zierringe auch schon etwas in Mitleidenschaft gezogen worden - würde also nur im Set Sinn machen.

@Sebastian: auch Danke - vielleicht schaff ich es 2015 mal zum FNC ?

VGG
1969 Rekord C Coupé - 1900

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste