Moin zusammen

Welcher Mensch steckt hinter dem neuen User ?
Antworten
John Elbos
Beiträge: 1
Registriert: 08.12.2016, 08:51
Status: Offline

Moin zusammen

Beitrag von John Elbos » 07.08.2018, 12:48

Moin zusammen, ich habe einen Commo A Coupe, von GS auf GSE umgebaut. Nun spinnen die beiden Vergaser, müsste instand gesetzt werden, oder ein Austausch müsste her. Letzteres ist wohl unmöglich. Gibt es von euch einen Tipp, wo man das gut machen lassen kann? Gerne auch rund um Bremen, da komm ich her, und gerne ohne Arm zu werden ;)

Jörg
Beiträge: 9223
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Moin zusammen

Beitrag von Jörg » 07.08.2018, 13:44

Moin auch und viel Spaß hier. :D
Google mal ,, Vergaser Manni,,
Aber billich wird das auch nicht. :o
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 721
Registriert: 30.11.2007, 10:09
Status: Offline

Re: Moin zusammen

Beitrag von fritz » 07.08.2018, 13:51

John Elbos hat geschrieben:
07.08.2018, 12:48
Moin zusammen, ich habe einen Commo A Coupe, von GS auf GSE umgebaut. Nun spinnen die beiden Vergaser,
Ein GS/E hat keinen Vergaser.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4062
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Moin zusammen

Beitrag von mp3 » 07.08.2018, 16:01

fritz hat geschrieben:
07.08.2018, 13:51
John Elbos hat geschrieben:
07.08.2018, 12:48
Moin zusammen, ich habe einen Commo A Coupe, von GS auf GSE umgebaut. Nun spinnen die beiden Vergaser,
Ein GS/E hat keinen Vergaser.
Genau, das wüßte ich und was Anderes gäbs ja auch gar nicht von GS auf GS/E umzubauen, außer dem Tausch der Embleme.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2491
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Moin zusammen

Beitrag von Joan » 07.08.2018, 17:43

fritz hat geschrieben:
07.08.2018, 13:51
John Elbos hat geschrieben:
07.08.2018, 12:48
Moin zusammen, ich habe einen Commo A Coupe, von GS auf GSE umgebaut. Nun spinnen die beiden Vergaser,
Ein GS/E hat keinen Vergaser.
:lol:
Commodore Coupe GD (Grand Déception), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
tarzan
Beiträge: 128
Registriert: 13.03.2016, 16:23
Status: Offline

Re: Moin zusammen

Beitrag von tarzan » 08.08.2018, 11:48

Die GS Zenith Doppelvergaser überholen lassen wird sicher nicht billig.
Ich habe mit diesem Anbeiter noch keine Erfahrung gemacht aber es sieht auf der Wbsite recht vernünftig aus. Hatte den mal rausgesucht weil der bei mir ums eck ist, war aber noch nicht da.

Einfach mal anfragen. In seiner Preisliste steht 918€ für das Paar.
https://www.vergaser-manufaktur.com/

https://www.vergaser-manufaktur.com/preisbeispiele

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4123
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Moin zusammen

Beitrag von Brender » 08.08.2018, 12:01

Gibt's den Vergaser Manni noch? Der war neulich im TV. Der ist alt geworden... schlechter Gang inkl.

918€ ist schon richtig viel Geld aber irgendwie auch nicht. Jeder Betrieb braucht mittlerweile min. 30€ Stundenlohn. Das wären ja gerade mal 30Std Arbeit ohne Teile. Also denke ich mal sind da 60€ Stundenlohn gegen gerechnet + Teile. Aus meiner Betriebswirtschaftlichen Sicht völlig im Rahmen. Für ein Auto und ne Einzelperson, utopisch viel Geld...
mfg Sebastian ;)

Hab am Wochenende mit einem Kumpel 2 Bier getrunken.
Für die Kölner unter euch: Das sind ungefähr 124 Kölsch :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast