Grüße aus München

Welcher Mensch steckt hinter dem neuen User ?
felipe_ribas
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2021, 12:01
Status: Offline

Grüße aus München

Beitrag von felipe_ribas »

Servus,

ich bin Felipe, ursprünglich aus Brasilien aber wohne aktuell in München und hab mir vor kurzem einen Rekord C geholt. Ich bin meistens nur Leser hier aber werde bestimmt auch mal ab und zu was posten, wenn ich mit dem Schrauben anfange :)
Zum Start würde ich mal gerne wissen wo man am besten nach Teilen in Deutschland sucht. Bis jetzt suche ich alles nur auf Ebay/ebay kleinanzeigen und ich weiß nicht, ob man hier was im Schrott noch finden kann. Zu jedem tipp wäre ich natürlich schon sehr dankbar!
WhatsApp Image 2021-09-12 at 19.08.40.jpeg
LG


Jörg
Beiträge: 11843
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Jörg »

Moin Felipe, viele Teile gibt es bei Ebay und Ebay Kleinanzeigen. Es werden auch Teile reproduziert und über diverse Händler angeboten.
Aber auch hier im Forum kann man Teile suchen.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 8109
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Brender »

mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3259
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Joan »

Hej hej Felipe
Gruß ebenso aus München (80337)
Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 1244
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von opel68 »

Willkommen Felipe, die Zeiten das man auf dem Schrott was gefunden hatt ist vorbei.
Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

Moinsen Felipe,

je nachdem was du suchst kann ich dir unter Umständen weiter helfen. Das eine oder andere Ersatzteil habe ich liegen.

Aber schickes Eisen haste dir gegönnt.

Greetz Metto
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Bobber
Beiträge: 497
Registriert: 29.10.2017, 15:34
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Bobber »

Auch von mir herzlich willkommen hier :)
:lol:
Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 1729
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Adrian »

Jo, herzlich willkommen :)
Gruß Adrian
67er Rekord Coupe
felipe_ribas
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2021, 12:01
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von felipe_ribas »

Danke an alle für die Antworten und Begrüßungen.
the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 08:53 Moinsen Felipe,

je nachdem was du suchst kann ich dir unter Umständen weiter helfen. Das eine oder andere Ersatzteil habe ich liegen.

Aber schickes Eisen haste dir gegönnt.

Greetz Metto
Ich fürchte, ich suche mittlerweile nur Teile die vielleicht gar nicht mehr zu finden sind :mrgreen: bzw. Zierleiste von Radlauf (alle), durchgehende Sitzbanke vorn und eventuell würde mich ein Vinyldach interessieren aber gar nicht dringend, da die installation etwas kompliziert ist. Kleinigkeiten auch so wie diese kleine Verbindung zw. Zierleisten im Dach (genau in der Mitte fehlt ein stückchen) und auch einen Knopf vom Armaturenbrett. Das sind die Teile die ich mir jetzt vorstellen könnte, dass ich noch gerne finden möchte. Hättest du da irgendwas davon liegen?
Joan hat geschrieben: 13.09.2021, 08:05 Hej hej Felipe
Gruß ebenso aus München (80337)
Jo! Und wie siehts aus mit Treffen im Kreis München? Das würde mich auch gerne interessieren!
Brender hat geschrieben: 13.09.2021, 06:27 Servus! Viel Spaß hier

http://www.opel66-72.de/mediawiki-1.24. ... rsatzteile
:icon_headbanger_01
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

Wenn du den Verbinder der Zierleiste in der Scheibendichtung meinst und einen Knopf für die Bedienung der Heizung kann ich dir weiter helfen.

Radlaufchrom viel Erfolg bei deiner Suche. Die sucht nahezu jeder und kratzen als NOS im Satz wahrscheinlich fast an 4 stellig mittlerweile.

Vinyldach hats beim Treber in Rüsselsheim, Erstausrüster im Werk seinerzeit.


Durchgehende Sitzband, ebenso viel Erfolg. Gabs nur im Export und die Lehne ist nicht verstellbar. Sitzt man drauf wie ein Affe auf dem Schleifstein und wozu überhaupt?
Selbst auf der Sitzbank in meinem 67er Chevy haben nur drei Dosen Platz. Aber ausgewachsene Männer nur zwei und eventuell ne Dose als Sandwich....... :mrgreen:
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 2274
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: Marl
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Motorbremse »

Hallo Felipe, herzlich willkommen !

Hast Dir einen schönen Wagen geangelt 👍

Wenn es denn ein "L" ist, fehlen ihm auch noch die Stoßstangen Hörnchen.
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645
felipe_ribas
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2021, 12:01
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von felipe_ribas »

the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 14:25 Wenn du den Verbinder der Zierleiste in der Scheibendichtung meinst und einen Knopf für die Bedienung der Heizung kann ich dir weiter helfen.
Ich nehme an der Verbinder sieht auch so aus, wie der in der Scheibendichtung aber ich meinte eher die hier:
friso.png
Ich weiß nicht ob es bei mir nicht stimmt aber es kommt eine Zierleiste von vorne und eine andere von hinten und die treffen sich genau in der mitte (über die Türen, genau zwischen denen) und da fehlt quasi ein Stück.

Und ja, einen Knopf so wie für die Heizung meinte ich ja, um dieses Plastik Teile zu ersetzen.

the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 14:25 Radlaufchrom viel Erfolg bei deiner Suche. Die sucht nahezu jeder und kratzen als NOS im Satz wahrscheinlich fast an 4 stellig mittlerweile.
Ja das dachte ich mir... Plan B wäre natürlich aus Brasilien zu importieren, weil wir dort dieses Model für viel längere Zeit gehabt haben aber die sind etwas unterschiedlich, und zwar sind sie viel dicker weil sie von innen kommen bis außen:

Bild
the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 14:25 Durchgehende Sitzband, ebenso viel Erfolg. Gabs nur im Export und die Lehne ist nicht verstellbar. Sitzt man drauf wie ein Affe auf dem Schleifstein und wozu überhaupt?
Selbst auf der Sitzbank in meinem 67er Chevy haben nur drei Dosen Platz. Aber ausgewachsene Männer nur zwei und eventuell ne Dose als Sandwich....... :mrgreen:
Joa... das wäre sowieso kein muss. Ich find die nur nice weil man bissl mehr platz hat und sieht auch cooler aus, meiner meinung nach. Aber so wie es aktuell ist, find ich auch völlig ok. Anscheinend lohnt sich der Aufwand gar nicht :D
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

An der Zierleiste Regenrinne hats keinerlei Verbinder und die Bedienknöpfe sind seriell aus schwarzem Kunststoff. Alles original Quasi. Könnte sein das ich irgendwo noch verchromte Plasteknöpfe für die Heizung liegen habe, auch grüne und oder rote habe ich schon gehabt aber das ist alles nicht Serie.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3259
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Joan »

felipe_ribas hat geschrieben: 13.09.2021, 14:14
Jo! Und wie siehts aus mit Treffen im Kreis München? Das würde mich auch gerne interessieren!
Keine Ahnung.
Irgendwie is das hier schwieriger hab ich so das Gefühl...
Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

Motorbremse hat geschrieben: 13.09.2021, 15:00 Wenn es denn ein "L" ist, fehlen ihm auch noch die Stoßstangen Hörnchen.
Wenn das und diese Frage kann nur die Fgstnr beantworten eine, eine 17 sein sollte fehlt deutlich mehr als bloß die Hörner.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Antworten