Grüße aus München

Welcher Mensch steckt hinter dem neuen User ?
Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 2274
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: Marl
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Motorbremse »

the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 18:07
Motorbremse hat geschrieben: 13.09.2021, 15:00 Wenn es denn ein "L" ist, fehlen ihm auch noch die Stoßstangen Hörnchen.
Wenn das und diese Frage kann nur die Fgstnr beantworten eine, eine 17 sein sollte fehlt deutlich mehr als bloß die Hörner.
Felipe sprach von Radlaufchrom, der würde definitiv fehlen. Dann sehe ich nur noch altes Baujahr bis Fahrgestellnummer, heißt es fehlt die Typenbezeichnung
an den Kotflügeln.
Und halt die Hörnchen.
Und Radzierringe orig.
Und Innenspiegel ist um 180° verdreht 😁

Noch viel mehr von außen ?


Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

Guter Junge, zum Rekord Schriftzug gehört aber auch dann ein "L". Der Schriftzug fehlt so oder so wenn die Position des Außenspiegels korrekt ist. Woran denkst du kannst du einen verdrehten Innenspiegel erkennen?
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 7493
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von buckrodgers61 »

the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 19:02 Woran denkst du kannst du einen verdrehten Innenspiegel erkennen?
…Spiegel ist Trapezförmig….die kurze Seite müsste nach oben gerichtet sein….
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
Pushead
Beiträge: 482
Registriert: 13.08.2012, 12:32
Wohnort: Münsterland
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Pushead »

Bom Dia Felipe!

Willkommen auch von mir!
Mann...Dachte grad erst, was macht denn meine Limo da in der Tiefgarage! :mrgreen:

Der sieht ja fast so aus wie meiner!!

Viel Spass damit...und auch hier!!

Gruss
Andre
Trübsal ist nicht alles, was geblasen werden kann!!
felipe_ribas
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2021, 12:01
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von felipe_ribas »

Die alle Details von allen Typen, je nach Baujahr usw. muss ich noch alles lernen. War bisher in der VW Welt meistens und kenn ich mich wenig mit Opel aus aber danke an alle für die Tipps! :)
the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 15:13 An der Zierleiste Regenrinne hats keinerlei Verbinder und die Bedienknöpfe sind seriell aus schwarzem Kunststoff. Alles original Quasi. Könnte sein das ich irgendwo noch verchromte Plasteknöpfe für die Heizung liegen habe, auch grüne und oder rote habe ich schon gehabt aber das ist alles nicht Serie.
Achso echt? Aber sollte dann nur eine Zierleiste von vorne bis ganz hinten sein oder sind sie tatsächlich 2 verschiedene Teile die sich in der mitte treffen? Irgendwie siehts komisch aus, dass es so original wäre.

Und ich suche genau so einen Schalter aber wo beide dinge tatsächlich schalten können und nicht nur eine Seite:

Bild

Zuerst dachte ich die wären getrennt aber ich sehe grad ist nur ein einziges teil. Hättest du einen "doppelschalter"?
Joan hat geschrieben: 13.09.2021, 17:48
felipe_ribas hat geschrieben: 13.09.2021, 14:14
Jo! Und wie siehts aus mit Treffen im Kreis München? Das würde mich auch gerne interessieren!
Keine Ahnung.
Irgendwie is das hier schwieriger hab ich so das Gefühl...
Sag Bescheid falls du und vielleicht andere hier von der gegend lust hast/habt! Ab und zu mal ein kleines Treffen zum quatschen ist immer nice! :D
Motorbremse hat geschrieben: 13.09.2021, 18:53
the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 18:07
Motorbremse hat geschrieben: 13.09.2021, 15:00 Wenn es denn ein "L" ist, fehlen ihm auch noch die Stoßstangen Hörnchen.
Wenn das und diese Frage kann nur die Fgstnr beantworten eine, eine 17 sein sollte fehlt deutlich mehr als bloß die Hörner.
Felipe sprach von Radlaufchrom, der würde definitiv fehlen. Dann sehe ich nur noch altes Baujahr bis Fahrgestellnummer, heißt es fehlt die Typenbezeichnung
an den Kotflügeln.
Und halt die Hörnchen.
Und Radzierringe orig.
Und Innenspiegel ist um 180° verdreht 😁

Noch viel mehr von außen ?
Schon sehr viele Details da zu achten haha aber danke! Aufm papier steht 0039/302 als Typ, sollte es ein 1700L sein? Und Hörnchen sind diese 2 metall dinge unter der Stoßstange? Und was ist genau an die Radzierringe falsch?
Pushead hat geschrieben: 13.09.2021, 20:42 Bom Dia Felipe!

Willkommen auch von mir!
Mann...Dachte grad erst, was macht denn meine Limo da in der Tiefgarage! :mrgreen:

Der sieht ja fast so aus wie meiner!!

Viel Spass damit...und auch hier!!

Gruss
Andre
Boa noite! Auch brasilianer?

Danke sehr!
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

Wischerschalter sind wenn gekoppelt mit dem Schalter für Nebelscheinwerfer. Also links dann für Nebler. Gibt's ab Fgstnr in beleuchtet. Also wenn geschaltet dann leuchtet der grün. Welchen wollste denn wenn?
Einteilige Zierleiste am Dach hats nur beim QP. Bei allen anderen hats vorne ein Teil was immer gleich ist und hinten dann halt Caravan/2TL/4TL. Aber auch da hats ab und bis Fgstnr.

Apropos ab und bis und dazwischen. Vergiss es, das ist so aufwendig und nebulös wie nichts Gutes.

@ Buck, dann ist es ein bis Fgstnr Innenspiegel. Würde zu den Außenspiegeln passen. Ich habe bloß nach der Ablendfunktion gesucht.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Benutzeravatar
Pushead
Beiträge: 482
Registriert: 13.08.2012, 12:32
Wohnort: Münsterland
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Pushead »

Boa noite! Auch brasilianer?
Nein... :mrgreen:
Aber ich kenne jemanden aus meiner Schulzeit, der in Brasilien lebt, und wir texten ab und an mal!

Andre
Trübsal ist nicht alles, was geblasen werden kann!!
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

IMG_20210914_171351.jpg
Rechts unbeleuchtet und links oben beim linken Schalter fehlt der Leuchtmittel Träger.
Aber das sind die beiden Versionen dies hat.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1635
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Lutzhorn
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von dematerialisierer »

Moin Felipe, Radlaufchrom schau ich mal. Muss projektmäßig etwas umschichten... Der Radlaufchrom hinten rechts ist die größte Herausforderung bei der Suche. Beim Zustand musst du evtl Kompromisse machen. Wenns ohne gut aussieht, würde ichs mir an deiner Stelle gut überlegen. Vinyldach ist kein großes Problem, Zierleisten (inkl Unterleisten) für 4TL solltest du einigermaßen einfach bekommen. Beste Grüße Jochen
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.
rdgarage
Beiträge: 139
Registriert: 11.09.2016, 18:59
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von rdgarage »

herzlich willkommen und grüße aus rosenheim ;-)
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3259
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Joan »

felipe_ribas hat geschrieben: 13.09.2021, 21:23
Sag Bescheid falls du und vielleicht andere hier von der gegend lust hast/habt! Ab und zu mal ein kleines Treffen zum quatschen ist immer nice! :D

Danke sehr!
Ein Bierchen geht immer!
Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
felipe_ribas
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2021, 12:01
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von felipe_ribas »

Pushead hat geschrieben: 14.09.2021, 20:40 Boa noite! Auch brasilianer?
Nein... :mrgreen:
Aber ich kenne jemanden aus meiner Schulzeit, der in Brasilien lebt, und wir texten ab und an mal!

Andre
Was für eine entscheidung, nach Brasilien zu ziehen! :mrgreen:
the Brain hat geschrieben: 15.09.2021, 07:25 Rechts unbeleuchtet und links oben beim linken Schalter fehlt der Leuchtmittel Träger.
Aber das sind die beiden Versionen dies hat.
Mir wäre es nicht so wichtig ob es leuchtet oder nicht aber wenn ja, dann vllt sogar besser! Verkaufst du die?
dematerialisierer hat geschrieben: 15.09.2021, 20:00 Moin Felipe, Radlaufchrom schau ich mal. Muss projektmäßig etwas umschichten... Der Radlaufchrom hinten rechts ist die größte Herausforderung bei der Suche. Beim Zustand musst du evtl Kompromisse machen. Wenns ohne gut aussieht, würde ichs mir an deiner Stelle gut überlegen. Vinyldach ist kein großes Problem, Zierleisten (inkl Unterleisten) für 4TL solltest du einigermaßen einfach bekommen. Beste Grüße Jochen
Ja.. die Frage ist natürlich was man mit den Zierleisten machen könnte, wenn sie im schlechten Zustand sind. Bin mir nicht sicher ob man wieder das Chrom wieder schön bekommt. Aber ich hab gestern bisschen rumprobiert mit diesen billigen flexiblen Zierleisten. Ich dachte ich würde niemals sowas machen.... aber ich sehe dass die originale Radlaufchrome sind zu schwer zu finden. So sah es aus:
WhatsApp Image 2021-09-17 at 09.36.34.jpeg
WhatsApp Image 2021-09-17 at 09.36.34 (1).jpeg
WhatsApp Image 2021-09-17 at 09.36.34 (2).jpeg
Muss zugeben, SO schlimm ist es gar nicht, vor allem als temporäre lösung bis man eventuell die originalen findet.
rdgarage hat geschrieben: 15.09.2021, 20:37 herzlich willkommen und grüße aus rosenheim ;-)
:icon_headbanger_01
Joan hat geschrieben: 16.09.2021, 04:14
felipe_ribas hat geschrieben: 13.09.2021, 21:23
Sag Bescheid falls du und vielleicht andere hier von der gegend lust hast/habt! Ab und zu mal ein kleines Treffen zum quatschen ist immer nice! :D

Danke sehr!
Ein Bierchen geht immer!
Cool. Schreib dir später ne PN
felipe_ribas
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2021, 12:01
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von felipe_ribas »

the Brain hat geschrieben: 13.09.2021, 15:13 An der Zierleiste Regenrinne hats keinerlei Verbinder und die Bedienknöpfe sind seriell aus schwarzem Kunststoff. Alles original Quasi. Könnte sein das ich irgendwo noch verchromte Plasteknöpfe für die Heizung liegen habe, auch grüne und oder rote habe ich schon gehabt aber das ist alles nicht Serie.
20210916_10432155.png
Das kann gar nicht original so sein oder? Was ist genau daran falsch?
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 8109
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von Brender »

Normalerweise überlappen die dort etwa ein Finger breit. Entweder wurde deine Leiste gekürzt, warum auch immer oder aber was ich für wahrscheinlich halte hast du mindestens ein falsches Stück Leiste...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Grüße aus München

Beitrag von the Brain »

Wäre mir neu das die Leiste anner Regenrinne überlappt ab Werk. Dann müsste eine Leiste wulstig sein so wie die vom Vinyldach.

Sieht aber aus als wenn Leisten und Einheit nicht harmonieren. Und dann gehts los mit den Vermutungen. Das einzige was mir einfällt auf Anhieb ist das es zumindest bei den Leisten bis und ab Fgstnr hat und eventuell hats dann auch eine bis und ab Fgstnr Formgebung der Regenrinne.

Fängt die Fgstnr mit 16 oder 17 an wäre die erste Frage.

Klaro sind die Schalter auf dem Markt, zum linken habe ich keinen Leuchtmittelträger. Aber das war hier vor nicht allzu langer Zeit mal Fase und der Kollegah hat irgendwo son Ding für kleines Geld gekauft und war glücklich das es leuchtet.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
Antworten