„La Mar“ verstorben (Mein CQP fährt nach 20 Jahren wieder)

Welcher Mensch steckt hinter dem neuen User ?
Benutzeravatar
Herr Wernersen
Beiträge: 964
Registriert: 14.05.2010, 21:52
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitrag von Herr Wernersen » 03.04.2013, 09:29

Habe ihn auch nicht gekannt. Aber er hat auch mir ein paar Mal in meinen Thread geschrieben. Betroffen macht mich das trotzdem.

Den Angehörigen mein herzliches Beileid.
Ich stand auf dem Klo und wollte ne Uhr aufhängen. Der Beckenrand war nass, da rutschte ich aus und schlug hart mit dem Kopf auf. Als ich wieder zu mir kam, hatte ich eine Offenbahrung. Eine Vision..

Benutzeravatar
Spänk
Beiträge: 399
Registriert: 29.01.2009, 20:53
Wohnort: 59269 Beckum
Status: Offline

Beitrag von Spänk » 03.04.2013, 15:27

Schlimm sowas, meine Beileid!
Viel Hubraum = viel SPAß, wenig Hubraum = viel Scheiße ;-)

Benutzeravatar
Cowboy
Beiträge: 417
Registriert: 27.08.2008, 00:27
Wohnort: 97653 Bischofsheim
Status: Offline

Beitrag von Cowboy » 03.04.2013, 16:12

Ich durfte ihn 2011 in Endingen ein bisschen kennenlernen und habe ihn als sehr angenehmen Zeitgenossen in Erinnerung.

Rest in Peace LaMar!

Benutzeravatar
Vincent Vega
Beiträge: 321
Registriert: 02.10.2008, 12:43
Wohnort: Hennef
Status: Offline

Beitrag von Vincent Vega » 03.04.2013, 20:22

Auch mein aufrichtiges Beileid und Mitgefühl für die Angehörigen.

Benutzeravatar
Rabutax
Beiträge: 261
Registriert: 26.05.2011, 07:53
Wohnort: 14532 Kleinmachnow
Status: Offline

Beitrag von Rabutax » 04.04.2013, 06:30

Kannte ihn nicht, dennoch möchte ich auch mein Beileid aussprechen.
Kreative Hektik ersetzt geistige Windstille

Benutzeravatar
Greaser
Beiträge: 1622
Registriert: 17.01.2008, 09:03
Wohnort: Westerwald
Status: Offline

Beitrag von Greaser » 04.04.2013, 12:01

Meine aufrichtige Anteilnahme! :(
Die Straßenverkehrsordnung verstößt gegen meinen Fahrstil!

Benutzeravatar
Interstate76
Beiträge: 331
Registriert: 13.07.2008, 23:34
Wohnort: bei Gießen
Status: Offline

Beitrag von Interstate76 » 04.04.2013, 12:32

Auch von mir aufrichtiges Beileid der Familie und allen die ihn kannten.

P.S. Zwischendurch einfach mal den Gang rausnehmen und rollen lassen...
chrome won't bring you home, but in rust you can trust!

andysteinmetz
Beiträge: 258
Registriert: 03.02.2008, 17:23
Wohnort: Garbsen
Status: Offline

Beitrag von andysteinmetz » 07.04.2013, 00:28

Auch von mir aufrichtiges Beileid der Familie und allen die ihn kannten.

3 Tage und weg..., das zeigt uns allen wieder wie schnelllebig die Welt ist.
Ich kannte weder Markus noch Thomas persönlich, aber es hat mich sehr
berührt und wieder gezeigt, das man leider viel zu schnell vergessen wird.
Evtl. könnte man eine "Memory"-Seite einrichten ?

Nur die besten sterben jung.

Gebt Gas ...

Andy
FTW

Minal
Beiträge: 106
Registriert: 05.12.2007, 23:00
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline

Beitrag von Minal » 07.04.2013, 15:39

herzliches beileid.... ruhe er in frieden
welcome back kotter

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Beitrag von depedro » 09.04.2013, 09:47

Bild

Bild

Da der Haupternährer der Familie wegfällt, werde ich dem Wunsch nach einer Spende im Namen des Forums gerne nachkommen. Wer Markus gekannt hat oder auch sonst helfen möchte ist herzlich eingeladen auch selbst etwas zu spenden, schon kleinere Beträge helfen.

In Zusammenhang mit diesen traurigen Vorgängen scheint mein Avatarspruch etwas flapsig zu sein ... :shock:
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Jürgen
In Gedanken bei uns
Beiträge: 1272
Registriert: 30.04.2009, 20:44
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Beitrag von Jürgen » 09.04.2013, 17:15

Dein Avatarspruch passt in deinem"Speziellen" Fall wie die Faust uffs Oge :wink:
Und auch der Aufruf ist ok,sowas nennt sich die "echte" Solidargemeinschaft.
Wenn hier jeder nur einen Euronen überweist ist das schon was :D

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Beitrag von depedro » 09.04.2013, 17:37

Also wenn jeder einen EUR gibt, wäre das schon was, ich habe im Namen von uns allen gerade 75,- EUR überwiesen, wer noch etwas draufpacken möchte, egal ob 1,- oder 5,- EUR, ist herzlich hierzu eingeladen, mein Spruch passt ja in diesem Fall tatsächlich ... :)
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Benutzeravatar
logo
Beiträge: 460
Registriert: 20.11.2007, 20:27
Wohnort: 40789 Baumberg
Status: Offline

Beitrag von logo » 09.04.2013, 17:53

Herzliches Beileid auch von meiner Seite.
MfG
Karsten.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3712
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Beitrag von Brender » 09.04.2013, 18:27

Von mir natürlich auch
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Benutzeravatar
CH GS/E QP
Beiträge: 257
Registriert: 18.02.2009, 23:41
Wohnort: Schweiz
Status: Offline

Beitrag von CH GS/E QP » 15.04.2014, 17:46

:shock:

unbekannterweise mein aufrichtiges Beileid
liebe Grüsse aus der Zentralschweiz
David

Commodore A GS/E Coupé kardinalrot made in Biel by GM Suisse, EZ 1.3.1971

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast