Echtholz-Armaturenbrett

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4443
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Beitrag von the Brain » 18.09.2013, 10:59

Joan hat geschrieben: Is beim Originalbrett die Automatikanzeige auch einfach Chrom?
Die Flächen zwischen den Schalterbeleuchtungen und die Fläche der Automatikanzeige sind schwarz auslackiert nach dem Bedampfen gewesen. Quasi nur die verchromten Ränder waren zu sehen. So gabs die Instrumente allerdings auch nur ca. 1 Jahr und dann wurden nach und nach immer mehr dieser Applikationen weggelassen.
Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2496
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Beitrag von mp3 » 18.09.2013, 12:33

Hallo Wolf-Dieter,

das ist wirklich sehr schön geworden und wäre das letzte i-Tüpfelchen.
Ich würde sagen, zum Nachahmen empfohlen.

Die untere linke Ecke könnte bei weiteren Exemplaren evtl. noch etwas passender ausgeformt sein.
So sieht es auf jeden Fall auf den Bildern aus. Kann natürlich auch jetzt von mir Korinthenkackerei sein - ich bitte um Nachsicht.

Wie ist das "Furnier" denn jetzt lackiert?
Nach dem Einsetzen?

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1628
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitrag von Feuervogel » 18.09.2013, 15:20

hardmicki hat geschrieben:
Dennis hat geschrieben:Und was soll das gute Stück nun kosten ?


Mußt Dir mal richtig durchlesen wie das genmacht wurde. Alleine das chromatieren kostet glaube ich 250 Euro so sagte auch mal der Feuervogel der ja die Firma dafür aufgetan hat und es selbst bei sich aht machen lassen (stimmt`s Ingo?)
Michi
Stimmt :wink:
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
wodepa
Beiträge: 46
Registriert: 07.09.2010, 09:46
Wohnort: Berlin
Status: Offline

Beitrag von wodepa » 23.09.2013, 09:17

Dank Michis unendlicher Geduld :icon_headbanger_01 ist es vollbracht und es ist großartig geworden!!!!!!!!!!!!!!

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Kann man ohne einen Commodore leben? Grundsätzlich ja, aber es macht keinen Sinn!
(frei nach Loriot)

Benutzeravatar
hardmicki
Beiträge: 1432
Registriert: 29.11.2007, 20:34
Wohnort: Mahlow
Status: Offline

Beitrag von hardmicki » 23.09.2013, 12:07

Ja kann man sagen ein sehr sehr hübsch gewordenes Teilchen das Ganze.
Instrumententafeln ein und ausbauen ist eine meiner Lieblingsarbeiten :shock:
Schön das es Euch Dreien gefällt und alles chic ist und nichts mehr klappert.


Michi
Wer bremst verliert und die Haltbarkeit sieht man am Bodenblech.

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3364
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Beitrag von Scheich » 23.09.2013, 12:34

schön....

@ Michi wie elegant Du da im Fußraum liegst :D
vor 10 jahre habe ich das auch mal gemacht heute möchte und kann ich das nicht mehr :roll: :wink:

gruss carsten

Benutzeravatar
hardmicki
Beiträge: 1432
Registriert: 29.11.2007, 20:34
Wohnort: Mahlow
Status: Offline

Beitrag von hardmicki » 23.09.2013, 12:58

Scheich hat geschrieben:schön....

@ Michi wie elegant Du da im Fußraum liegst :D
vor 10 jahre habe ich das auch mal gemacht heute möchte und kann ich das nicht mehr :roll: :wink:
Und dabei bin ich viel viel Älter als Du :icon_totlach_02

gruss carsten
Wer bremst verliert und die Haltbarkeit sieht man am Bodenblech.

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3364
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Beitrag von Scheich » 23.09.2013, 13:25

hardmicki hat geschrieben:
Scheich hat geschrieben:schön....

@ Michi wie elegant Du da im Fußraum liegst :D
vor 10 jahre habe ich das auch mal gemacht heute möchte und kann ich das nicht mehr :roll: :wink:
Und dabei bin ich viel viel Älter als Du :icon_totlach_02

gruss carsten

ahh das bisschen älter aber dafür bin ich doppelt so schwer :lol:

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2496
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Beitrag von mp3 » 23.09.2013, 13:43

Scheich hat geschrieben:schön....

@ Michi wie elegant Du da im Fußraum liegst :D
vor 10 jahre habe ich das auch mal gemacht heute möchte und kann ich das nicht mehr :roll: :wink:

gruss carsten
Keine Frage, sehr edel. PERFEKT :icon_daumen_01

Bei der Körperlage ist bei mir gut möglich, das ich danach eine Woche im rechten Winkel gehen muß. :( Der Rücken...

Gruß Stefan

Benutzeravatar
hardmicki
Beiträge: 1432
Registriert: 29.11.2007, 20:34
Wohnort: Mahlow
Status: Offline

Beitrag von hardmicki » 23.09.2013, 14:06

Scheich hat geschrieben:
hardmicki hat geschrieben:
Scheich hat geschrieben:schön....

@ Michi wie elegant Du da im Fußraum liegst :D
vor 10 jahre habe ich das auch mal gemacht heute möchte und kann ich das nicht mehr :roll: :wink:
Und dabei bin ich viel viel Älter als Du :icon_totlach_02

gruss carsten

ahh das bisschen älter aber dafür bin ich doppelt so schwer :lol:

wohl war mein lieber wenn mal das doppelte reicht :icon_chor_01
Wer bremst verliert und die Haltbarkeit sieht man am Bodenblech.

Benutzeravatar
Sprint
Beiträge: 180
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Beitrag von Sprint » 23.09.2013, 22:25

[quote="Scheich"]schön....

@ Michi wie elegant Du da im Fußraum liegst :D
vor 10 jahre habe ich das auch mal gemacht heute möchte und kann ich das nicht mehr :roll: :wink:

jaja...zu kurze Arme :wink: ....

alexiagraphy
Beiträge: 2
Registriert: 30.09.2013, 14:00
Wohnort: Schweiz
Status: Offline

Beitrag von alexiagraphy » 30.09.2013, 14:10

Hallo, sieht meiner Meinung nach sehr ordentlich und gut aus.


Würdest du die Schablone zur Verfügung stellen?
Oder hast du einen Tipp, wo ich eine herbekomme?

Wir würden gerne eine Grossauflage davon (be)drucken lassen und wenn eine bereits vorhandene Schablone würde uns viel Zeit ersparen! :D
Und da wir Schweizer immer unter Zeitdruck stehen :roll: …diese Geschichte sollte nämlich noch diese Woche fertig sein.


Grüsse aus der Schweiz
Alexia und ihre Commodore A Crew :)

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2496
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Beitrag von mp3 » 30.09.2013, 16:04

Aber ja doch, auch ein herzliches Willkommen, hier.

Das ist ja eine phantastische Geschichte, die Du da erzählst.

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3364
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Beitrag von Scheich » 30.09.2013, 16:29

glaube wohl nicht das der Wolf-Dieter einen die Schablone zur Verfügung stellt der 1 Beitrag hat und sich nichtmal vorstellt :wink:

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2496
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Beitrag von mp3 » 30.09.2013, 16:46

Mein reden. :D

Sorry, hatte ich ganz vergessen zu schreiben. :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste