On the Way back to the Road

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5303
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von the Brain » 25.02.2019, 07:59

Treber Rüsselsheim. Erstausrüster.
Hast du so richtig rote Gurte? Mit roten Schlössern?
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von CoupéSince13 » 25.02.2019, 10:53

Hm ok, verkaufen die auch einzeln oder ist das immer mit Einbau? Das würde ich gerne selber machen bzw mit der Hilfe meines Sattler-Bekannten...

Werde ich dann sehen, aber so wie es sich im Angebot darstellte alles rot

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4851
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von mp3 » 25.02.2019, 13:03

Graue bei mir fände ich ja noch geil.
Aber für Coupe sind die ja länger und das grenzt ein.
Hab graue aber die sind wohl für 2 u. 4TL.
Für mich zu kurz.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5145
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Online

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von buckrodgers61 » 25.02.2019, 13:30

mp3 hat geschrieben:
25.02.2019, 13:03
Graue bei mir fände ich ja noch geil.
Aber für Coupe sind die ja länger und das grenzt ein.
Hab graue aber die sind wohl für 2 u. 4TL.
Für mich zu kurz.
http://www.stevens-wesel.de/zubehoer5.htm
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4851
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von mp3 » 25.02.2019, 16:27

buckrodgers61 hat geschrieben:
25.02.2019, 13:30
mp3 hat geschrieben:
25.02.2019, 13:03
Graue bei mir fände ich ja noch geil.
Aber für Coupe sind die ja länger und das grenzt ein.
Hab graue aber die sind wohl für 2 u. 4TL.
Für mich zu kurz.
http://www.stevens-wesel.de/zubehoer5.htm
Originale Buck....
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5145
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Online

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von buckrodgers61 » 26.02.2019, 08:19

mp3 hat geschrieben:
25.02.2019, 16:27
Originale Buck....
is ja juuut

:icon_tapfer_01
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5303
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von the Brain » 26.02.2019, 09:04

QP und 2TL sind identisch.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von CoupéSince13 » 28.02.2019, 20:02

the Brain hat geschrieben:
26.02.2019, 09:04
QP und 2TL sind identisch.
Dann hoffe ich dass mir das Glück hold ist. Habe ehrlich gesagt garnicht drauf geachtet für welches Modell bzw. hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm dass es da Unterschiede geben könnte :oops: Hab nur "Gurte, Original, Rot" gelesen, quasi rot gesehen und zugeschlagen :roll: Ich schiebe es mal auf den jugendlichen Wahnsinn :mrgreen:

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5303
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von the Brain » 28.02.2019, 21:37

Statik 3 Punkt Gurte werden hinten an der Seitenwand so ca. mittig angenagelt und dann unten am Ende vor der Rückbank. Und das ist Wambo bei QP und 2TL.

4TL werden oben und unten anne B-Säule getackert und darum sindse halt zu kurz.

Herzeigen, los, will sehen...

Haste den ganzen Hokuspokus auch dazu, wie den Haken wo das Gurtende dran aufgehangen wird oder den U-Aufstecker auffe Mittelkonsole wo die Gurtschlösser drauf gesteckt werden und die Abdeckgummis, Schrauben und Distanzgedöns mit Plastescheiben und sowas?
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von CoupéSince13 » 01.03.2019, 06:43

Geduld, Geduld. Der Götterbote lässt noch auf sich warten... Also wie jemand noch mit Hermes verschicken kann :roll:

Die Befestigungspunkte sind ja vorhanden bei mir, das ist schonmal gut. Sonst wäre ich da nicht drangegangen.
Laut Verkäufer "all inclusive", alles notwendige dabei. Werde ich dann sehen, heutzutage kann man sich da ja leider auch auf keinen mehr verlassen :(

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5303
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von the Brain » 01.03.2019, 07:15

CoupéSince13 hat geschrieben:
01.03.2019, 06:43

Die Befestigungspunkte sind ja vorhanden bei mir, das ist schonmal gut. Sonst wäre ich da nicht drangegangen.
Laut Verkäufer "all inclusive", alles notwendige dabei. Werde ich dann sehen, heutzutage kann man sich da ja leider auch auf keinen mehr verlassen :(
Geld JL. Hermes ist günstig.
Befestigungspunkte sind immer vorhanden.

Und es hat immer noch zuverlässige Anbieter aber das Netz öffnet den Scharlatanen ungeahnte Möglichkeiten.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von CoupéSince13 » 01.03.2019, 09:54

I know, nervt nur immer wieder... Egal, wenn sie da sind ist die Freude hoffentlich umso größer (wenn sie denn passen) und dann mache ich dir auch mal ein paar Fotos

Ah ok, macht auch Sinn. Meine liegen halt offen, da sind auch keine Stopfen drüber oder so - falls es das überhaupt gab?!

Bin leider grade an den falschen geraten, deswegen bin ich da grade etwas voreingenommen :roll:

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4851
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von mp3 » 01.03.2019, 09:57

Ich wunder mich ein wenig, das es überhaupt andere Farben als schwarz gab.
Ist schließlich kein Premiummodell der Rekord oder Commodore.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5303
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von the Brain » 01.03.2019, 10:22

Gibts meines Wissens zu allen Ausstattungsfarben und dann mit schwarzen oder eben als Löffel Butter mehr, farblich angepassten Gurtschlössern. Rot mit Schwarz habe ich 2 Satz liegen aber RotRot hätte ich gerne.........
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: On the Way back to the Road

Beitrag von CoupéSince13 » 02.03.2019, 10:50

Hab auch rot mit schwarzen Schnallen... Was ist das für ein Teil?
image.jpeg

Antworten