Rekord C 1900 L 2TL 1971 mal schnell....

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Rekord C 1900 L 2TL 1971 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 14:43

Mein eigentliches Projekt ist hier http://www.opel66-72.de/viewtopic.php?f=18&t=11372 zu finden!

Das es an der Stelle nicht weiter geht, liegt daran das mich direkt um die Ecke vor ca. 6 Wochen ein Rekord C 1900 2TL in L Ausstattung von 1971 aus erster Hand mit ca. 90TKm angelacht hat.
Der Wagen wurde im Nachbarort zugelassen und beim örtlichen OVH gekauft, hinten ist noch der Aufkleber aus dem Autohaus drauf.
Kurzum der kleine hat mir auf anhieb gefallen und ich wurde mir mit dem Besitzer (Grüße :wink: ) einig.

Da der erste Eindruck sich nicht sooo schlecht präsentierte, die Arbeiten: Endspitzen, A-Säule, Kotflügel, Lampen als überschaubar kategorisiert wurden und ich außerdem einiges an Ersatzteilen über habe, war der Plan den schnell vor dem Commodore zu schieben und so schon einmal was zum Fahren zu haben (so in 2-3 Wochen *räusper*) :icon_denk_01 :s030 schnell gefasst.

So nu ein paar Bilder wie ich Ihn geholt habe:
IMG_20150427_152941.jpg
IMG_20150427_190545.jpg
IMG_20150427_190740.jpg
IMG_20150427_190804.jpg
IMG_20150427_190754.jpg
IMG_20150501_184636.jpg
IMG_20150501_184511.jpg
Dann habe ich mit meiner Unterstützung, hoch motiviert losgelegt.....
Zuletzt geändert von Havana am 02.06.2015, 17:41, insgesamt 6-mal geändert.
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 15:00

Also erst mal die Kotflügel, Stoßstange, Lampen und so weiter abgeschraubt um zu gucken wie es darunter so aussieht:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das ist der Haufen Rost den ich lediglich aus der vorderen Fahrerseite geholt habe :roll: :cry: die Dose WD40 dient als Größenvergleich (300ml) :wink:

Bild
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 15:11

So langsam fing ich an zu überlegen ob evtl. doch etwas mehr Arbeit auf uns wartet... :lol:
Also ran an die Beifahrerseite und mal gucken wie es da so aussieht:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Tja etwas besser aber auch nicht wirklich weniger Arbeit und Aufwand...

Und der Rosthaufen wuchs mit dem losen Zeug aus der Beifahrerseite weiter an! :twisted:

Bild

Noch war der Glaube es in ein paar Wochen zu wuppen da....
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Landfürst
Beiträge: 10
Registriert: 14.04.2014, 14:31
Wohnort: NRW
Status: Offline

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Landfürst » 02.06.2015, 15:18

Hallo Ingo,

gut, dass wir diese Woche einen Brückentag haben - könnte aber trotzdem eng werden mit der Fertigstellung in 2-3 Wochen......


Glückauf
Frank

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 15:25

Landfürst hat geschrieben:Hallo Ingo,

gut, dass wir diese Woche einen Brückentag haben - könnte aber trotzdem eng werden mit der Fertigstellung in 2-3 Wochen......


Glückauf
Frank
Könntest du recht mit haben, besonders da ich da nicht da bin :wink:
Ich bin aber schon etwas weiter ist ja schließlich schon fast 6 Wochen :lol: wo ich ihn habe!
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2200
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Joan » 02.06.2015, 15:30

1 Problem reicht dir wohl nicht?
Aber die roten Gurte sind geil!
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 15:42

Joan hat geschrieben:1 Problem reicht dir wohl nicht?
Aber die roten Gurte sind geil!
:mrgreen: Es gibt nichts schlimmeres, als was man sich selbst antut :!:

Naja einer muss sich ja erbarmen und das Kulturgut retten! Der ist noch ehe ich da war auf den Straßen direkt vor meiner Haustüre rumgefahren!
Da kann man doch nicht nein sagen... evtl. doch wenn ich geahnt hätte was mich alles erwartet :wink:
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 15:50

Na gut was sollte uns jetzt noch schocken :devil-01 :devil-02

Ab ans Heck und mal gucken wieviel Aufwand die Endspitzen so werden...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Tja sieht auch schön aus, also mal angefangen weg zu flexen... Bild

Bild

Tja an den Super Becken-Gurthaltern hinter der Rückbank natürlich auch oben und unten (beide Seiten Beifahrer muss noch)

Bild

Kofferraumboden ecke hinten natürlich auch...

Bild

Bild

Bild

Bild

Ausbeute von hinten Fahrerseite :roll:

Bild

Bild

Bild

Vorne auch schon einmal angefangen der Dreck raus zu schneiden:

Bild
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 16:28

Langsam wurde es Zeit mal wieder ein paar Bleche einzusetzen, damit der Haufen nicht zusammenbricht :mrgreen:

Hinter der Rückbank am Radhaus und Boden wo die Beckengurt Befestigung sitzt.

Bild

Bild

Kofferraumboden Ecke ausgetauscht:

Bild

Ziemlich aufwendige Rekonstruktion der A-Säule, Aussteifung, Schraubkante Kotflügel... ach seht ihr ja selbst!
Haben uns gegen stumpf einschweißen entschieden, bei den meisten Arbeiten, um mehr Stabilität zu bekommen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kofferraumboden wieder etwas angestückelt, damit das Reparaturblech passt (wartet schon vorbereitet)

Bild

Bild

Obere A-Säule auf der Beifahrerseite, mit neuem Blech dicht gemacht:

Bild

Bild

Bild

Rekonstruktion Abschluss hinteres Radhaus zur Endsitze:

Bild

Bild

Die Tage geht es dann weiter mit dem Bericht! Habe schon ein paar Sachen gemacht aber kein Bock zum Fotografieren gehabt :lol:

Der Anfangsplan ist somit hinüber, nun klaut der Rekord die Zeit vom Commodore... aber das wird schon und irgendwie mag ich den Rekord trotz allem irgendwie auch gerne :lol:

Die meisten Sachen sehen noch etwas rustikal aus, fehlt halt noch etwas Karosseriedichtmasse und Lack :mrgreen:
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Jörg
Beiträge: 7755
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Jörg » 02.06.2015, 16:43

Nimm bitte vor dem Schweißen die Radkappen und Zierringe ab und deck die Scheiben ab.. :shock:
Die Funken brennen sich in den Chrom und in`s Glas. :roll:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 2TL 1970 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 16:47

Jörg hat geschrieben:Nimm bitte vor dem Schweißen die Radkappen und Zierringe ab und deck die Scheiben ab.. :shock:
Die Funken brennen sich in den Chrom und in`s Glas. :roll:
Danke für den Tipp, aber da können die auch nicht mehr viel anrichten :wink: Sind scheinbar noch die ersten und eher Zustand 4 als 3!
Scheiben waren immer abgedeckt beim Schweißen!

Werde deinen Tipp natürlich trotzdem berücksichtigen, ist mir vorne durch gegangen :oops:
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2145
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Rekord C 2TL 1971 mal schnell....

Beitrag von sable » 02.06.2015, 17:35

Schönes Projekt für zwischendurch, damit keine Langeweile aufkommt! :shock: :klatschen-01
Da wird mir wieder klar, wie der Normalzustand bei unseren Autos ist!
Tapfer sein und weiter machen!
Falls du mal wieder ein E-Blech brauchst.... :wink:
Zuletzt geändert von sable am 02.06.2015, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 2973
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Rekord C 1900 L 2TL 1971 mal schnell....

Beitrag von Brender » 02.06.2015, 20:06

Hättest du lieber die noch ganzen Ecken abgelichtet. Wenigstens da hättest du weniger Arbeit gehabt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Sorry, musste sein. Viel Spaß mit dem Teil!
mfg Sebastian ;)

Seht ihr die Fahnen wehn,wir wolln euch siegen sehen,
alle im Stadion singen im Chor, treiben die Mannschaft bis zum Tor!

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 3781
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Rekord C 1900 L 2TL 1971 mal schnell....

Beitrag von buckrodgers61 » 02.06.2015, 21:16

nicht so viel schreiben - mehr schweissen...... :mrgreen:

( ich hab' gut reden)..........
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 371
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Online

Re: Rekord C 1900 L 2TL 1971 mal schnell....

Beitrag von Havana » 02.06.2015, 21:49

Brender hat geschrieben:Hättest du lieber die noch ganzen Ecken abgelichtet. Wenigstens da hättest du weniger Arbeit gehabt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Sorry, musste sein. Viel Spaß mit dem Teil!
Tja ein normaler Rekord halt, aber immerhin wurde noch nicht so viel dran rumgebraten, der Stand seit 88´abgemeldet und trocken.
buckrodgers61 hat geschrieben:nicht so viel schreiben - mehr schweissen...... :mrgreen:

( ich hab' gut reden)..........
Jaja... :twisted: nu ist diese Woche erst mal wieder Pause habe mir mal ein paar Tage frei gegönnt :lol:
Dauert halt alles, da ich im Moment beruflich viel unterwegs bin :(
sable hat geschrieben:Schönes Projekt für zwischendurch, damit keine Langeweile aufkommt! :shock: :klatschen-01
Da wird mir wieder klar, wie der Normalzustand bei unseren Autos ist!
Tapfer sein und weiter machen!
Falls du mal wieder ein E-Blech brauchst.... :wink:
Mach ich danke für den bisherigen Support :wink:

Gruß Ingo
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste