Sebastian´s aka Brender´s Limo

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
papa-02
Beiträge: 204
Registriert: 25.02.2019, 12:09
Wohnort: Wöllstadt
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von papa-02 »

Hallo Sebastian, ich war gerade nochmal schnell in der Garage und habe dir drei Bilder gemacht. Ich hoffe das bringt dich weiter. :)

Sieht noch ziemlich Original aus?! Oder....
Dateianhänge
20200127_222929.jpg
20200127_222944.jpg
20200127_222955.jpg


Rekord C 2TL 12/71 1.7S
Opel GT A/L 2/69
Jörg
Beiträge: 11107
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von Jörg »

Exakt.


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 6727
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von Brender »

Danke!


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 7799
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von the Brain »

Was ist das für eine Felge Alex? Borrani?


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
papa-02
Beiträge: 204
Registriert: 25.02.2019, 12:09
Wohnort: Wöllstadt
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von papa-02 »

the Brain hat geschrieben: 28.01.2020, 07:29 Was ist das für eine Felge Alex? Borrani?
Das ist ein Rad vom Opel GT, ja Borrani ist Richtig, Metto! :icon_daumen_01
Ich hatte gerade kein anderes parat, da kein Ersatzrad beim Kauf dabei war. Da muss ich irgendwann auch mal was bessere finden, das GT-Rad ist aus einem kompletten Satz, den ich gerne zusammenhalten würde :roll:


Rekord C 2TL 12/71 1.7S
Opel GT A/L 2/69
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 7799
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von the Brain »

Ne nackte 5x13 Rekord C Felge sollte ich liegen haben. 14er sind aus momentan.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
papa-02
Beiträge: 204
Registriert: 25.02.2019, 12:09
Wohnort: Wöllstadt
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von papa-02 »

the Brain hat geschrieben: 28.01.2020, 08:19 Ne nackte 5x13 Rekord C Felge sollte ich liegen haben. 14er sind aus momentan.
Eine 14er sollte es schon sein! ....eher 15" da mein Felgensatz auch so groß ist. Gibt es da was, was möglich ist?


Rekord C 2TL 12/71 1.7S
Opel GT A/L 2/69
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 7799
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von the Brain »

Keine Ahnung Alex. 4x100 in 15 Zoll? Zu breit darf der Reifen auch nicht werden.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
pat...
Beiträge: 681
Registriert: 08.08.2014, 07:37
Wohnort: Heilbronn
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von pat... »

the Brain hat geschrieben: 28.01.2020, 10:24 Keine Ahnung Alex. 4x100 in 15 Zoll? Zu breit darf der Reifen auch nicht werden.
VW-Regal: Corrado / Golf 2 / Passat 35i mit 57,1er Nabe, passt perfekt auf die alten Opel Naben.
Gibt es sogar in Brandneu für winzig kleines Geld: (kann wieso auch immer gerade keinen Link posten @Brender ) Ebay Artikelnummer 323257352370


:blues-brothers-01
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6451
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von mp3 »

pat... hat geschrieben: 28.01.2020, 13:41 ... Ebay Artikelnummer 323257352370
... ist 14"


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
papa-02
Beiträge: 204
Registriert: 25.02.2019, 12:09
Wohnort: Wöllstadt
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von papa-02 »

pat... hat geschrieben: 28.01.2020, 13:41
the Brain hat geschrieben: 28.01.2020, 10:24 Keine Ahnung Alex. 4x100 in 15 Zoll? Zu breit darf der Reifen auch nicht werden.
VW-Regal: Corrado / Golf 2 / Passat 35i mit 57,1er Nabe, passt perfekt auf die alten Opel Naben.
Gibt es sogar in Brandneu für winzig kleines Geld: (kann wieso auch immer gerade keinen Link posten @Brender ) Ebay Artikelnummer 323257352370

:icon_daumen_01 Danke dir, schau ich mir an!


Rekord C 2TL 12/71 1.7S
Opel GT A/L 2/69
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 6727
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von Brender »

Also heute kamen 2 Didtas von Metto.

Ich habe einen grob sauber geblasen und drauf geschraubt. Damit läuft er im Standgas unter 800 U/min. Man kann ihn sogar richtig weit runter drehen bis er aus geht. Leider hatte ich heute nur 30 Minuten Zeit. Ausgiebige Test kann ich erst am Wochenende machen. Gefühlt läuft im Trichter weniger Sprit durch. Das süfft nur son bisschen rein. Bei mir ist es deutlich mehr würde ich sagen. Müsste ich aber nochmal direkt vergleichen.

Das Problem, Mettos Didtas sind vom Zustand her schlimmer als meiner es je war. Der drauf ist verliert auf dem Weg zur Ansaugbrücke mehr Sprit als er einspritzt. Der andere sieht noch schlimmer aus. Heißt also ich müsste auch diese komplett überholen.

Bin ein wenig Ratlos was der richtige Weg ist. Ich würde meinen ja nochmal komplett zerlegen. Vielleicht mit Mettos vergleichen ob ich Ungereimtheiten finde. Irgendwo muss der Fehler ja liegen. Vielleicht habe ich Glück und mir fällt etwas auf?!


Im großen und ganzen ist es unglaublich mit was der Motor läuft. Wenn ich an den 4er Vergaser meiner Kawa denke wie genau und penibel ich alles einstellen muss dass sie nicht total zickt und bei dem Opel haust du einen Vergaser rein der sich vor Dreck und Staub kaum bewegt und das Ding geht nach etwas Orgeln an und läuft :roll:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBild
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6451
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von mp3 »

Brender hat geschrieben: 28.01.2020, 17:30 ... ist es unglaublich mit was der Motor läuft. ...
Versuch doch mal ganz ohne... Vergaser. :mrgreen:

:lol:


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 885
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von opel68 »

mp3 hat geschrieben: 28.01.2020, 17:46
Brender hat geschrieben: 28.01.2020, 17:30 ... ist es unglaublich mit was der Motor läuft. ...
Versuch doch mal ganz ohne... Vergaser. :mrgreen:

:lol:
Ist auch günstig im Spritverbrauch


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 7799
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Sebastian´s aka Brender´s Limo

Beitrag von the Brain »

Brender hat geschrieben: 28.01.2020, 17:30 ....... bei dem Opel haust du einen Vergaser rein der sich vor Dreck und Staub kaum bewegt und das Ding geht nach etwas Orgeln an und läuft :roll:
OPEL, der Zuverlässige. :lol:

Was erwartest du ernsthaft von billigster Landmaschinentechnik? 8)
Das waren noch die besseren Gaser, zumindest haben beide noch das Fähnchen. :wink:

Wenn du aufgibst und umrüstest bekomme ich die bitte zurück, wenn du am Ball bleibst......, ich habe noch mehr ruinöses :icon_huepfend_01 ........Anschauungsmaterial.....




Mal ohne Spaß, entweder hatte ich Glück oder ich habe magische Hände, seinerzeit war das nen Klacks dem Eimer Beine zu machen. :?:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Antworten