Klappern bei untertourigen beschleunigen

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
Manuel S.
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 18:53
Wohnort: Fügen
Status: Offline

Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Manuel S. » 01.05.2017, 09:05

Hallo Liebe Forums Gemeinschaft, :)

vielleicht könnt ihr mir ja mit eurer Erfahrung bei der Fehlersuche helfen.

Ich habe folgendes Wehwehchen an meine Auto: Immer wenn ich untertourig oder niedertourig beschleunige, höre ich ein lautes klappern im Fahrzeug und dazu noch leichte Vibrationen, ganz besonders beim Anfahren, aber auch wenn ich früh hochschallte (aber dann nicht so stark). :shock:

Ich glaube das, dass Geräusch von rechts neben mir, oder leicht hinter mir kommt. Von dem Ort aus dem ich das Geräusch vermute, hatte ich auf ein Lager an der Welle getippt, aber da es ja Drehzahl-abhängig ist und die kleine in normaler fahrt komplett ruhig ist, kling es ja eher nach Motor. :?:

Ich wäre über jeden Einfall eurerseits sehr dankbar.

Benutzeravatar
Durchgewurstelt
Beiträge: 2311
Registriert: 27.04.2009, 14:50
Wohnort: Weimar-Jena
Status: Online

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Durchgewurstelt » 01.05.2017, 09:56

Moin

Auspuff fest oder schlägt irgendwo an? Auspuffringe noch alle dran.

Könnt auch von der Kupplung kommen.

Benutzeravatar
Manuel S.
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 18:53
Wohnort: Fügen
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Manuel S. » 01.05.2017, 10:52

Danke Durchgewurstelt,

da habe ich wieder einmal den Wald vor lauter Bäumen nicht geshen :D

Wenn ich mir die Halterungsringe so ansehe, dann setzte ich den Auspuff wohl ganz weit vorne auf die liste der verdächtigen :shock:
thumbnail_IMG_0019.jpg
Zuletzt geändert von Manuel S. am 01.05.2017, 12:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4247
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von the Brain » 01.05.2017, 11:48

Sieht irgendwie selbstgebaut aus der Auspuff. Hat der beidseitig so einen Ausleger? Normalerweise ist das hintere Rohr drehbar im Auspuff, also gesteckt und dann mit Schelle. Könnte was damit zu tun haben das man den dann nach unten dreht wenn eine AHK verbaut ist. Und die Gummis sitzen zentral oberhalb und gehen wie ein V auseinander. Das ist auch eine Art Schelle wo die dann drin sitzen. Oder ist das was man heutzutage als Repro kaufen kann?
Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Manuel S.
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 18:53
Wohnort: Fügen
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Manuel S. » 01.05.2017, 12:44

Ja der Ausleger ist beidseitig, und sieht auch selbst aufgeschweißt aus. zudem war der ganze Endschalldämpfer um etwa 5° nach links schief montiert. Die Aufhängung am Mittel-Schalldämpfer sieht Original und Ordentlich montiert aus, aber die Gummis sind dort auch nicht mehr ganz gut.

Ich nehme mahl an das das die richtige Schelle für die Aufhängung ist, oder?
Download.jpg
Download.jpg (11.95 KiB) 460 mal betrachtet

Benutzeravatar
speiki74
Beiträge: 158
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von speiki74 » 01.05.2017, 12:51

Hallo, was ist das für eine Schelle auf dem Bild? Suche so etwas in der Art. Hast du vielleicht nen Link für mich? Wünsche nen schönen freien Tag heute :wink:
MfG Adrian.....67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
Manuel S.
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 18:53
Wohnort: Fügen
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Manuel S. » 01.05.2017, 13:01

Hallo Speiki 74

hier hast du den link für diese Schelle

Ich wünsch auch dir einen schönen freien Tag.

Benutzeravatar
speiki74
Beiträge: 158
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von speiki74 » 01.05.2017, 13:17

Besten Dank :D
MfG Adrian.....67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
speiki74
Beiträge: 158
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von speiki74 » 01.05.2017, 13:56

Manuel S. hat geschrieben:
01.05.2017, 12:44
Ja der Ausleger ist beidseitig, und sieht auch selbst aufgeschweißt aus. zudem war der ganze Endschalldämpfer um etwa 5° nach links schief montiert. Die Aufhängung am Mittel-Schalldämpfer sieht Original und Ordentlich montiert aus, aber die Gummis sind dort auch nicht mehr ganz gut.

Ich nehme mahl an das das die richtige Schelle für die Aufhängung ist, oder?

Download.jpg
.......leider bis jetzt keine technischen Daten gefunden :| für welchen Durchmesser die zB sind. Ich suche da was für 125mm Durchmesser - in dem Prinzip.
Naja, ansonsten was bauen
MfG Adrian.....67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2434
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von mp3 » 01.05.2017, 17:14

125mm ist ja HT-Rohr-Durchmesser. :icon_denk_01
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
speiki74
Beiträge: 158
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von speiki74 » 01.05.2017, 17:46

mp3 hat geschrieben:
01.05.2017, 17:14
125mm ist ja HT-Rohr-Durchmesser. :icon_denk_01
......ja, denke auch :wink: ......baue mir gerade ne neue Anlage unter mein Coupe. Da habe ich Endschalldämpfer und den davor in 125mm Durchmesser bestellt. Ja, hätte mir nen ovalen bestellen sollen,hmm.......egal, jetzt brauche ich eine dementsprechende Halteschelle.
MfG Adrian.....67er Rekord Coupe

Jörg
Beiträge: 7755
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Jörg » 01.05.2017, 20:55

@ Manuel:
So sieht die Klammer aus, die du brauchst:
http://www.ebay.de/itm/Haltebuegel-Edel ... 0493930753
Wird mit 2 Gummiringe abgehängt und am Rohr hinter dem Topf befestigt. Rohr ist 45-48mm oder so. Nix mit 125mm. :lol:

So wie der Endschalldämpfer jetzt aufgehängt ist, schaukelt er hin und her. Das klappert mit Sicherkeit.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
speiki74
Beiträge: 158
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von speiki74 » 01.05.2017, 21:04

Ahh, besten Dank!!! Wie gesagt oder gemeint, baue gerade komplett in 63.5mm und dazu 125er Durchmesser Schalldämpfer. Na und die ursprüngliche Halterung um den Mittelschalldämpfer/oval
20170501_211153.png
ist jetzt zu groß.
MfG Adrian.....67er Rekord Coupe

Jörg
Beiträge: 7755
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Jörg » 01.05.2017, 21:50

@ Speiky: Mein Beitrag betrifft die Frage von Manuel, damit er seinen Aufpuff klapperfrei bekommt. :D
Dir kann ich leider nicht helfen, da ich mich mit sowas nicht auskenne.
Du kannst aber gerne eine eigene Anfrage starten und dir wird sicher geholfen werden.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Manuel S.
Beiträge: 25
Registriert: 30.04.2017, 18:53
Wohnort: Fügen
Status: Offline

Re: Klappern bei untertourigen beschleunigen

Beitrag von Manuel S. » 01.05.2017, 21:58

Danke Jörg,

so eine klammer habe ich mir bestellt, zusammen mit vier Gummiringe, und zur Sicherheit noch eine Aufhängung für den Mittelschaldämpfer, dann sollte einmal ruhe sein unterm Auto :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast