Meine 68er Limousine 19S

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4840
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von the Brain » 05.07.2017, 21:22

Wenn wäre die seitliche hintere Halterung in Fahrtrichtung links unten auf dem 2ten Bild. Dort wo du bist bei dem Bild ist sowieso keine Halterung aber auch auf deinem ersten Bild rechts zum Radhaus siehts sofort nach keiner Gurtvorrichtung aus.

Wenns eine Rüsselsheim Einheit wäre könnte man relativ sicher von einer um 10-11/67 gebauten Einheit ausgehen.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Jörg
Beiträge: 9290
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Jörg » 05.07.2017, 21:27

Womit hast du chemisch entrostet? Klappte das gut? Für Kleinteile nehm ich Zitronensäure, aber große Teile passen leider nicht in den Eimer. :?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 313
Registriert: 02.09.2009, 01:24
Wohnort: Jena
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Spike » 06.07.2017, 01:49

sieht tatsächlich "halb so wild" aus alles + und schöne arbeiten! vielleicht auch gerade wegen deiner konsequenten herangehensweise ;)
ist das alles in echtzeit, sprich findet gerade statt?
gruß

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 06.07.2017, 08:49

Ich habe die Restoration 2013 begonnen, die Bilder entstanden im Laufe der Jahre!

Im Moment bin ich mit dem Schweißen komplett durch !

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 06.07.2017, 09:05

Im Mai habe ich die Front erstmal durchgeschweißt!
Dateianhänge
IMG_6655.JPG
IMG_6650.JPG
IMG_6412.JPG
IMG_6571.JPG
IMG_6569.JPG
IMG_6745.JPG
IMG_6545.JPG
IMG_6437.JPG
IMG_5803.JPG
IMG_6683.JPG
IMG_6690.JPG
IMG_4882.JPG
IMG_4880.JPG
IMG_4879.JPG

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1404
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Motorbremse » 06.07.2017, 09:50

[mention]Toplix[/mention] :icon_daumen_01

Hallo Juri, hast Du mal Bilder von meinem Motorraum gemacht auf Zeche Ewald in Herten?

Ansonsten viel und gute Arbeit, klasse !
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 06.07.2017, 11:42

@ Motorbremse

Ja das war ich.

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 06.07.2017, 14:12

Jörg hat geschrieben:
05.07.2017, 21:27
Womit hast du chemisch entrostet? Klappte das gut? Für Kleinteile nehm ich Zitronensäure, aber große Teile passen leider nicht in den Eimer. :?
Ich habe das Zeig 1:1 mit Wasser verdünnt und in ein Sprühgeret eingefühlt.
Die Türen Habe ich jede Stunde von Ihnen eingesprüht so 6 mal, dan mit einem warmwasser Hochdruckreiniger sauber gemacht (natürlich mit ölabscheider)
Dateianhänge
IMG_7150.JPG

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 06.07.2017, 21:27

Heute habe ich den Motorraum gespachtelt und Grundiert!
Dateianhänge
IMG_7157.JPG
IMG_7155.JPG
IMG_7154.JPG
IMG_7153.JPG
IMG_7147.JPG
IMG_7145.JPG

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 09.07.2017, 16:53

Am Wochenende habe ich meine Strahlkabiebe bekommen und Sofort ausprobiert 😊

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 09.07.2017, 16:55

Habe denn ganzen Kleinkram gestrahlt
Dateianhänge
IMG_6975.JPG
IMG_7055.JPG
IMG_7052.JPG
IMG_7031.JPG

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4220
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Brender » 09.07.2017, 17:14

Schick! Benötigst du die Kabine noch für was anderes? Weil so richtig lohnen tut das ja nicht. Gestrahlt bekommst du das überall fürn schmalen Taler...
mfg Sebastian ;)

Hab am Wochenende mit einem Kumpel 2 Bier getrunken.
Für die Kölner unter euch: Das sind ungefähr 124 Kölsch :mrgreen:

Benutzeravatar
Toplix
Beiträge: 94
Registriert: 28.08.2013, 06:54
Wohnort: Bad Wünnenberg
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Toplix » 09.07.2017, 18:16

@ Brender
Mein Problem ist das ich 70 km fahren muss zum nächsten Strahlbetrieb.

Für die Anlage habe ich 70,- komplett bezahlt, wenn ich fertig bin wird Sie verkauft oder ich fange ein Neues Projekt an.

Jörg
Beiträge: 9290
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Jörg » 09.07.2017, 18:36

Toplix hat geschrieben:
09.07.2017, 18:16
... oder ich fange ein Neues Projekt an.
...oder alle im Umkreis von 70km lassen jetzt ihre Strahlarbeiten bei dir erledigen. :wink:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4220
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Meine 68er Limousine 19S

Beitrag von Brender » 09.07.2017, 19:15

70€ nur echt? Gut, dafür hätt ich sie dann auch gekauft :D
mfg Sebastian ;)

Hab am Wochenende mit einem Kumpel 2 Bier getrunken.
Für die Kölner unter euch: Das sind ungefähr 124 Kölsch :mrgreen:

Antworten