Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Herausragende Berichte und Arbeitsanleitungen sollen hier einen besonderen Platz finden.
Benutzeravatar
homelessness
Beiträge: 779
Registriert: 17.09.2013, 17:25
Wohnort: Heidelsburg
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von homelessness » 09.06.2016, 19:56

andysteinmetz hat geschrieben:
Oliver2 hat geschrieben:Der rechte Vorderreifen sieht auch nicht mehr so dolle auf der Außenkante aus :? ..... Spur .. :?:
Mit solchen Reifen würde ich meine Tochter nicht fahren lassen und selber auch nicht fahren ! :roll:

Ich glaube auch nicht das depedro ,dich oder deine Tochter fahren lässt :mrgreen: .
Gruß von der Heidelsburg
Mitglied der Zauberblumengang :icon_drei-affen_01

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von depedro » 10.06.2016, 08:55

eben :-D Ausserdem sind die Reifen nagelneu und gehören so!


Was mir viel mehr Sorgen bereitet sind diese Infos aus dem Produktionsbooklet für den Werbedreh: :shock:
Bildschirmfoto 2016-06-10 um 08.51.32.png
Aber es ist sicherlich noch ein weiterer beiger Opel dabei, oder? *schwitz*
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Benutzeravatar
CoupéSince13
Beiträge: 649
Registriert: 20.05.2013, 19:45
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von CoupéSince13 » 10.06.2016, 09:30

depedro hat geschrieben:Aber es ist sicherlich noch ein weiterer beiger Opel dabei, oder? *schwitz*
Meinst du? Wofür sollten die dann den Lackierer brauchen? :icon_denk_01 :mrgreen:

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von depedro » 10.06.2016, 10:20

Habe es fast geklärt, einen beigen Opel gibt es nicht, und der Lackierer ist „für was anderes“ da ... macht immer noch keinen Sinn, obwohl, so ein schickes Saharabeige-Metallic hat ja auch was ... dann ist es halt eine Parkhaus statt eine Garagenlackierung :)
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2475
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von mp3 » 10.06.2016, 12:22

Jetzt ohne scheiß - die Spur gehört mal begutachtet.
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von depedro » 13.06.2016, 20:46

Bin jetzt auf dem Set :)
image.jpeg
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von depedro » 13.06.2016, 22:03

mmmmmh .... nur leider auf dem Kopf :D
image.jpeg
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Jörg
Beiträge: 7923
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von Jörg » 13.06.2016, 22:09

Ist das vor der Szene, wo der Stuntman ( colt Seavers ) mit einen alten Wagen von einem Hochhaus zum nächsten springt. :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=yAIDqyi2XsM
So etwa.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Wilhelm von Opel
Beiträge: 219
Registriert: 01.08.2015, 20:18
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von Wilhelm von Opel » 14.06.2016, 08:31

Ehrich gesagt, kist die ist eines meiner Traumwagen - schon seit meiner Kindheit! hab den GMC damals aus Lego nachgebaut und er steht noch unter meinem Bett bei meinen Eltern ;-)
Ich bin gefangen im Körper eines 20-Jährigen

Benutzeravatar
JPS
Beiträge: 2696
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Wohnort: xxxxxx ZU HAUSE
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von JPS » 14.06.2016, 10:32

buckrodgers61 hat geschrieben:
andysteinmetz hat geschrieben:
Oliver2 hat geschrieben:Der rechte Vorderreifen sieht auch nicht mehr so dolle auf der Außenkante aus :? ..... Spur .. :?:
Mit solchen Reifen würde ich meine Tochter nicht fahren lassen und selber auch nicht fahren ! :roll:

wer hat denn da die Spur eingestellt ??????
Das muss so, ist ein GSE Konstruktionsfeh...... äähhmm eine Besonderheit. :D

Die Eisenschweine in der Motorbucht sind halt viel zu schwer für die kleinen Räder.
Hier mal eine Momentaufnahme eines Gse der mit Schritttempo bei Aldi in die Einfahrt abbiegt:
gse ks 3.jpg
und ab 6 Paletten Hansa-Pils machen das die Räder an der Hinterachse auch. :lol:
Das ist auch der Grund warum der GSE keine Echten Chromfelgen hat sondern nur Zierringe, da das Felgenhorn ständig Asphalt frisst muss man die Felgen regelmäßig austauschen inkl. Bereifung.

Also ist es nicht Friedemanns Schuld ...... :mrgreen:
Solange keiner aus der Zunkunft zurück reist um mich aufzuhalten, können meine Ideen gar nicht soooo übel sein. :wink:

Benutzeravatar
Oliver2
Beiträge: 100
Registriert: 15.11.2008, 21:54
Wohnort: Kaltenengers
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von Oliver2 » 14.06.2016, 11:54

Einfach das Profil etwas nachschneiden ....da geht doch noch was ...... wurde in den 70'er auch gerne mal gemacht ....

Das nennt man dann "zeitgenössisch" Instandhaltung :icon_wink

Jörg
Beiträge: 7923
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von Jörg » 14.06.2016, 12:05

...oder bei Halbzeit die Reifen auf links ziehen und weiterfahren :D
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
JPS
Beiträge: 2696
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Wohnort: xxxxxx ZU HAUSE
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von JPS » 18.08.2016, 12:22

Und das endprodukt....... man kann ihn fast erkennen im spot. :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=bPiNYGK ... TO65js45ft
Solange keiner aus der Zunkunft zurück reist um mich aufzuhalten, können meine Ideen gar nicht soooo übel sein. :wink:

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 3843
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von buckrodgers61 » 18.08.2016, 18:05

never ending story - what else :icon_daumen_01
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
depedro
Beiträge: 3794
Registriert: 23.12.2007, 19:15
Wohnort: Pinneberg
Status: Offline

Re: Experiment: CommoA GS/E Coupe Restaurierung in BMW-Werkstatt

Beitrag von depedro » 19.08.2016, 22:27

Oh, hatte schon danach gesucht, danke für den Link - dass aus 8 Stunden Dreherei aber nur 8 Sekunden Opel wurden hat sogar mich überrascht, aber hat Spaß gemacht, Herr Deichmann hat mich sogar persönlich per Handschlag verabschiedet - er machte auf mich einen sehr anständigen Eindruck :)

Heute morgen beim Proktologen geparkt, der Opel macht einfach jeden Scheiss mit ... ach ja, der Doc ist bekennender VW-Schrauber, die ganze Praxis voll mit Oldtimer-Zeitschriften ... und wenn ich seine großbrüstige Arzthelferin mal unter anderen Umständen wiedersehen könnte .... mmmmmh dann pack ich sie aber auch mal brutal am Hintern :D
image.jpeg
„If you have a problem, throw money on it“ (wenn du noch money hast, ansonsten Ratenzahlung)

Lebe für nichts, oder ruinier dich für etwas.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste