was habt ihr heute geschraubt?

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4866
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von the Brain » 25.11.2018, 18:20

Die Jackenhalter ab Fgstnr sind Spreizdübel die von der Rückseite so aufgebaut sind wie die Kennzeichen Stopfen. Also du must den runden Pin entfernen und dann gehts raus. Früher gabs die Pins beim FOH. Ist in den 70ern Standard gewesen der Halter und gibt's natürlich auch in Schwarz. Muss ich glaube ich noch haben solche Pins. Geht meiner Meinung am besten nach innen raus der Pin.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Armin
Beiträge: 121
Registriert: 10.09.2017, 15:12
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Armin » 26.11.2018, 11:37

Hallo the brain, ich habe eine PN gesendet Danke

Armin

Benutzeravatar
makord
Beiträge: 487
Registriert: 02.11.2014, 10:37
Wohnort: 72555
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von makord » 26.11.2018, 13:30

Das war eher interessehalber gefragt. Könnte ja sein, man findet mal was Chromiges als Ersatz von nem anderen Auto.
Dann wäre es schön, wenn man wüsste, wie das funktioniert. So richtig hab ichs aber nicht durchschaut, hat jemand mal ein Bild wie der Halteknubbel ausgebaut aussieht?

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4239
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 26.11.2018, 13:31

Muß man die nicht durchschlagen und sind dann auch schonmal weg?
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1413
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Motorbremse » 26.11.2018, 16:23

Nicht durchschlagen !
Motorbremse hat geschrieben:
22.02.2018, 13:27
Wenn ich mich recht erinnere, Pin eindrücken . Vor dem Montieren dann von hinten rausdrücken, Haken einsetzen und den Niet wieder eindrücken .
Schrauber hat geschrieben:
22.02.2018, 18:52
Jau, ging mit Eindrücken der Pinne. Kleiderhaken und Himmel sind raus. Danke nochmal.
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Benutzeravatar
Killdozer
Beiträge: 380
Registriert: 07.02.2008, 16:40
Wohnort: Schloss Holte
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Killdozer » 28.11.2018, 07:33

Endlich mal den Motor montiert 8)
Wo kommt denn nochmal der längere Motorhalter hin?
Fahrer oder Beifahrerseitig?
Dateianhänge
26A28782-BFD4-4DC8-9DBB-2941BB6A7832.jpeg

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 375
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Rekki83 » 28.11.2018, 07:48

Hintere Bremse überholt, eigentlich war nur der linke Radbremszylinder kaputt, hab das aber gleich zum Anlass genommen alles zu reinigen und mit neuen Belägen und Trommeln zu versehen. Außerdem hab ich mein Handbremsseil von Kugel auf Öse umgerüstet. Hab das zum ersten Mal gemacht, ist aber selbsterklärend und hat Spaß gemacht. :)
Dateianhänge
DSC_0075.JPG

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1911
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Feuervogel » 28.11.2018, 09:07

Fahrerseitig
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 835
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Adrian » 28.11.2018, 09:14

Moin Christian, und das Ganze auf neuem Boden in der Werkstatt - fein :D
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 375
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Rekki83 » 28.11.2018, 09:26

Adrian hat geschrieben:
28.11.2018, 09:14
Moin Christian, und das Ganze auf neuem Boden in der Werkstatt - fein :D
Genau Adrian, endlich soweit fertig(haben die Bodenversiegelung aber auch zweimal aufgetragen, beim ersten mal ging alles schief :roll:)
Nun fehlt noch die Bühne, geht aber am Freitag Abend los, zumindest mit dem Bühnenfuß. 8)

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4237
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender » 28.11.2018, 09:28

Die Beschichtung habe ich auch. Super Sache das...
mfg Sebastian ;)

Hab am Wochenende mit einem Kumpel 2 Bier getrunken.
Für die Kölner unter euch: Das sind ungefähr 124 Kölsch :mrgreen:

ALTOPELHILFE
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2018, 13:35
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von ALTOPELHILFE » 28.11.2018, 09:40

Hallo,
was habt Ihr für eine Beschichtung genommen? War drunter einfacher Zementboden? Und wie habt Ihr das aufgetragen, Pinsel oder Rolle, oder wie sonst?

Gruß

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 375
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Rekki83 » 28.11.2018, 09:55

ALTOPELHILFE hat geschrieben:
28.11.2018, 09:40
Hallo,
was habt Ihr für eine Beschichtung genommen? War drunter einfacher Zementboden? Und wie habt Ihr das aufgetragen, Pinsel oder Rolle, oder wie sonst?

Gruß
Darunter ist ein frisch gegossener Betonboden(B 25-30),
darauf dann die Betonfarbe ausm Hornbach von "Albrecht", um die 50€ die 5L. Aufgetragen haben wir das in den Ecken mit nem Pinsel und die Fläche mit einer Faserrolle und Teleskopstab.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4237
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender » 28.11.2018, 10:05

Ah ok. Ich hab was anderes.

Ich hab unten drunter den normalen Estrich, dann wird Grundiert und dann kommt eine 2k Beschichtung drauf.

Abriebsfest, wischbar unkaputtbar...

http://www.samatec.de/
mfg Sebastian ;)

Hab am Wochenende mit einem Kumpel 2 Bier getrunken.
Für die Kölner unter euch: Das sind ungefähr 124 Kölsch :mrgreen:

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 375
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Rekki83 » 28.11.2018, 10:18

Brender hat geschrieben:
28.11.2018, 10:05
Ah ok. Ich hab was anderes.

Ich hab unten drunter den normalen Estrich, dann wird Grundiert und dann kommt eine 2k Beschichtung drauf.

Abriebsfest, wischbar unkaputtbar...

http://www.samatec.de/
Da haben wir bestimmt im Grunde die Selbe Beschichtung, denn 2K ist unsere auch und drunter ist auch ein Haftgrund :wink:

Antworten