was habt ihr heute geschraubt?

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6508
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von buckrodgers61 » 27.05.2019, 13:09

mp3 hat geschrieben:
27.05.2019, 13:06
buckrodgers61 hat geschrieben:
27.05.2019, 12:43
mp3 hat geschrieben:
27.05.2019, 12:16
Abgeholt vom Sattler. Lenksäulenverkleidung ringsum bezogen.
wie gestaltet sich das mit der Gummiabdeckung für das Zündschloss ?
:mrgreen: Fernstarter
Ich dachte eigentlich das die Frage der Montage überhaupt - kommt. :icon_denk_01
Die Naht der Halbschalen ist ja weg.
tja - einfaches Drüberstülpen geht nu nicht mehr


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 812
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von opel68 » 27.05.2019, 13:11

mp3 hat geschrieben:
27.05.2019, 13:06
buckrodgers61 hat geschrieben:
27.05.2019, 12:43
mp3 hat geschrieben:
27.05.2019, 12:16
Abgeholt vom Sattler. Lenksäulenverkleidung ringsum bezogen.
20190527_121235.jpg
wie gestaltet sich das mit der Gummiabdeckung für das Zündschloss ?
:mrgreen: Fernstarter
Ich dachte eigentlich das die Frage der Montage überhaupt - kommt. :icon_denk_01
Die Naht der Halbschalen ist ja weg.
Dann klär uns doch mal auf.


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 27.05.2019, 13:11

Das Loch muß ich noch sauber ausschneiden für die Tülle.
Montage erfolgt ganz normal. Verkleidung montieren.
Dann Überzug drüber und unten nach hinten zum Armaturenbrett per Reißverschluß schließen.
20190527_121311.jpg
Den Schniepel entferne ich entweder oder ich schrumpfe ihn schwarz ein und führe ihn beim Schließen nach vorn unters Armaturenbrett. Mal sehen ob das geht.


Schön kleines Loch für Blinkerhebel
IMG-20190527-WA0006.jpeg


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 812
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von opel68 » 27.05.2019, 13:14

Nice


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 27.05.2019, 13:15

Die Passgenauigkeit der Halbschalen ging mir auf die Eier und die Optik überhaupt.


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6508
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von buckrodgers61 » 27.05.2019, 13:16

:icon_daumen_01

aber beim Reißverschluss gibt es auch dezentere ....

https://schneidereibedarf-werner.de/pro ... 3-0020-580

oder Klettverschluss


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 27.05.2019, 13:19

buckrodgers61 hat geschrieben:
27.05.2019, 13:16
:icon_daumen_01

aber beim Reißverschluss gibt es auch dezentere ....
....
Das dachte ich auch zuerst, aber der Bezug muß echt stramm sein, sonst folgt der der Form nicht. Außerdem verläuft er unten - quasi unsichtbar.

Mit Klett kann man nicht stramm ziehen. War auch der Vorschlag - habe ich abgelehnt.


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6508
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von buckrodgers61 » 27.05.2019, 14:17

mp3 hat geschrieben:
27.05.2019, 13:19
buckrodgers61 hat geschrieben:
27.05.2019, 13:16
:icon_daumen_01

aber beim Reißverschluss gibt es auch dezentere ....
....
Das dachte ich auch zuerst, aber der Bezug muß echt stramm sein, sonst folgt der der Form nicht. Außerdem verläuft er unten - quasi unsichtbar.

Mit Klett kann man nicht stramm ziehen. War auch der Vorschlag - habe ich abgelehnt.
mit ner Rolle Draht umtüddeln 8)


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 996
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Höxteraner » 27.05.2019, 15:48

Sado Maso für Pferdepimmel! :smilies_xxx22 :icon_headbanger_01



Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 6422
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender » 27.05.2019, 16:35

Im übrigen heißt das Bauteil Schlitten und Schlittengriff der Schnipel :wink: :mrgreen:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBild

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 27.05.2019, 17:02

Brender hat geschrieben:
27.05.2019, 16:35
Im übrigen heißt das Bauteil Schlitten und Schlittengriff der Schnipel :wink: :mrgreen:
Dankeschön :icon_daumen_01


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
CH-GS
Beiträge: 969
Registriert: 27.12.2007, 21:59
Wohnort: RLP
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von CH-GS » 27.05.2019, 20:56

Brender hat geschrieben:
21.05.2019, 20:37
Wenn ich einen Gummi bekommen würde den ich nur einmal in den kommenden 20 Jahren einbauen müsste, wäre der mir 50€ wert. Ebenso Schaltsack...
Die Pedalgummis tauchen immer mal wieder als neue Originalteile auf, 10 EUR und auch etwas mehr für das Stück plus Versand ist meiner Meinung nach völlig in Ordnung dafür; manchmal gibt es die auch günstiger, hatte gerade wegen eines anderen Suchenden bei mir nachgeschaut, habe aber nur noch zwei bis FG-Nr. für den Eigengebrauch über.
Originale Schalthebelmanschetten tauchen seltener auf, letztes Jahr hat mir einer an den Opel-Villen zwei Stück für letzlich 15 EUR vor der Nase weggeschnappt und der hat da tatsächlich noch angefangen zu handeln bei einem ursprünglichen Preis von 20 EUR. :lol:



Jörg
Beiträge: 10888
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Jörg » 27.05.2019, 22:27

Hab letztes Jahr noch eine NOS BIS Fgnr. Schalhebelmanschette geschossen. Für 24 €. Man darf nur nicht aufgeben und etwas Zeit investieren. 8)


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Jörg
Beiträge: 10888
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Jörg » 02.06.2019, 21:27

Heute hatte ich Waschtag.
Eine Ladung Gummiteile.
DSC_0012.JPG


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Vincent Vega
Beiträge: 366
Registriert: 02.10.2008, 12:43
Wohnort: Hennef
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Vincent Vega » 02.06.2019, 22:32

Jörg hat geschrieben:
02.06.2019, 21:27
Heute hatte ich Waschtag.
Eine Ladung Gummiteile.
DSC_0012.JPG
Geht das gut in der Waschmaschine, werden die Gummis wieder schön geschmeidig? Ich habe bisher immer in Spülwasser eingelegt.


-------------------------------------------------------
Patrick

Antworten