was habt ihr heute geschraubt?

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 6422
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender » 08.05.2020, 18:18

mp3 hat geschrieben:
08.05.2020, 15:18
R107 300SL
IMG-20200507-WA0007.jpeg
Ein Kolben fest nach 30 Jahren

Dann das:
IMG-20200508-WA0000.jpegIMG-20200508-WA0004.jpeg

Und nur so gings:
IMG-20200508-WA0027.jpeg

In einer Werkstatt des Vertrauens meiner Eltern wurden vor etwa 3Jahren vorne neue Scheiben/Beläge, hinten neue Radlager eingebaut.


Losbrechmoment war mit dem Drehmomentschlüssel nicht messbar. Also über 200Nm.
OHNE WORTE
Linksrum ist auf! Nicht im Uhrzeigersinn!!! :wink: :lol: :lol: :lol:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBild

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 08.05.2020, 18:37

Brender hat geschrieben:
08.05.2020, 18:18
mp3 hat geschrieben:
08.05.2020, 15:18
R107 300SL
IMG-20200507-WA0007.jpeg
Ein Kolben fest nach 30 Jahren

Dann das:
IMG-20200508-WA0000.jpegIMG-20200508-WA0004.jpeg

Und nur so gings:
IMG-20200508-WA0027.jpeg

In einer Werkstatt des Vertrauens meiner Eltern wurden vor etwa 3Jahren vorne neue Scheiben/Beläge, hinten neue Radlager eingebaut.


Losbrechmoment war mit dem Drehmomentschlüssel nicht messbar. Also über 200Nm.
OHNE WORTE
Linksrum ist auf! Nicht im Uhrzeigersinn!!! :wink: :lol: :lol: :lol:
Der Blitz soll dich beim Sch….. treffen. :evil:


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Bobber
Beiträge: 281
Registriert: 29.10.2017, 15:34
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Bobber » 08.05.2020, 23:21

:lol:


:lol:

Benutzeravatar
blackray
Beiträge: 335
Registriert: 25.07.2013, 21:39
Wohnort: Freienstein ZH
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von blackray » 09.05.2020, 08:33

Bobber hat geschrieben:
04.05.2020, 18:30
Oh je du armer ! Konntest du denn die Schraube nicht mit einem ausdreher raus bekommen ? :shock:
Ich persönlich verwende auf der Arbeit für solche "Scheissfälle" oftmals einen linksschneidenden Bohrer, so 2.5-3mm (gibts tatsächlich!)

Meistens löst sich das Reststück und kommt dann beim Bohren schon raus, wenn nicht, dann den Ausdreher rein.


Warum hast du den Motor zerlegt? Einfach pulli drauf, dass der Wellendichtring geschlossen ist und dann vorsichtig ausbohren im montierten Zustand. Wenns schief geht kannst du immer noch zerlegen... 8)


Eine Drossel ist ein Singvogel und hat in einem Motor nichts zu suchen !

MarkusHe
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2008, 16:27
Wohnort: Schwabach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von MarkusHe » 09.05.2020, 10:40

Hab gestern die Motorhaube beim Diplo wieder montiert.
Da hatte sich der Kleber zwischen Verstärkung und Blech gelöst und das Ding hat gescheppert. Hat 1 1/2 Kartuschen Würth KlebtundDichtet reingepasst.
Bei der Gelegenheit hab ich dann gleich noch Dämmfilz eingeklebt.
...und nen LED-streifen....
IMG_20200508_141034.jpg
IMG_20200508_141100.jpg


Rek. C, 2TL, Bj.71, 2,2i, Klima, Overdrive
Commo A Coupe, Bj.67, 2,5S
Diplomat A, Bj.65
Citroen DS21HA, Bj.69
Eriba Triton, Bj.79, Stockbetten

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von mp3 » 09.05.2020, 10:57

MarkusHe hat geschrieben:
09.05.2020, 10:40
...
Bei der Gelegenheit hab ich dann gleich noch Dämmfilz eingeklebt.
….
Moin,
Dämmfilz?
Wie stark und woher?
Kenne bisher nur Material aus Baumwollfasern, welches sich aber an der Schnittkante aufdröseln würde und irgendeine Schaummatte möchte ich auch nicht.


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

MarkusHe
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2008, 16:27
Wohnort: Schwabach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von MarkusHe » 09.05.2020, 12:11

Das ist selbstklebender synthetischer Kfz-Filz von www.selbstklebefilz.de.

Damit hab ich auch die Lokaris (zur Radseite hin) beklebt.


Rek. C, 2TL, Bj.71, 2,2i, Klima, Overdrive
Commo A Coupe, Bj.67, 2,5S
Diplomat A, Bj.65
Citroen DS21HA, Bj.69
Eriba Triton, Bj.79, Stockbetten

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 6422
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender » 09.05.2020, 15:40

Merkt man den Unterschied im Fahrgastraum?


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBild

MarkusHe
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2008, 16:27
Wohnort: Schwabach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von MarkusHe » 09.05.2020, 16:25

Weiss nicht....bin dieses Jahr noch nicht mit dem Diplo gefahren!
Meine Vermutung ist aber, dass man beim Fahren nicht viel merkt - eher im Stand!


Rek. C, 2TL, Bj.71, 2,2i, Klima, Overdrive
Commo A Coupe, Bj.67, 2,5S
Diplomat A, Bj.65
Citroen DS21HA, Bj.69
Eriba Triton, Bj.79, Stockbetten

Benutzeravatar
Armin
Beiträge: 226
Registriert: 10.09.2017, 15:12
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Armin » 09.05.2020, 20:16

Hallo Markus,

hast Du noch weitere Bilder vom Diplomat A Coupe?

Gruss

Armin



MarkusHe
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2008, 16:27
Wohnort: Schwabach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von MarkusHe » 09.05.2020, 21:20

Bilder von nem Diplo A Coupe müsste dir selber organisieren...
Meiner ist "nur" Limousine! :icon_mrgreen :icon_mrgreen


Rek. C, 2TL, Bj.71, 2,2i, Klima, Overdrive
Commo A Coupe, Bj.67, 2,5S
Diplomat A, Bj.65
Citroen DS21HA, Bj.69
Eriba Triton, Bj.79, Stockbetten

MarkusHe
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2008, 16:27
Wohnort: Schwabach
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von MarkusHe » 09.05.2020, 21:57

WP_20190517_001.jpg
WP_20190413_005.jpg
WP_20190413_004.jpg
Diplo A V8, 4,6l, 190PS, Powerglide, Servolenkung, oiginal 56tkm, original Vinyldach, original Innenausstattung, AHK, Waeco-Tempomat
Auspuff: Geigermüller VA
Geschweißt: Kotflügel, Schweller, Radläufe
Komplett lackiert in original Airoblau


Rek. C, 2TL, Bj.71, 2,2i, Klima, Overdrive
Commo A Coupe, Bj.67, 2,5S
Diplomat A, Bj.65
Citroen DS21HA, Bj.69
Eriba Triton, Bj.79, Stockbetten

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 6422
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender » 10.05.2020, 06:09

Geiles Teil. Wäre auch was für mich...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBild

Benutzeravatar
Pushead
Beiträge: 444
Registriert: 13.08.2012, 12:32
Wohnort: Münsterland
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Pushead » 10.05.2020, 10:55

Brender hat geschrieben:
10.05.2020, 06:09
Geiles Teil. Wäre auch was für mich...
Unterschreib ich auch sofort!
Richtiges Sahnestück!
Glückwunsch zu diesem schönen Männerspielzeug :icon_daumen_01

Gruss
Andre


Trübsal ist nicht alles, was geblasen werden kann!!

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3858
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Scheich » 10.05.2020, 10:57

besser geht nicht :icon_daumen_01
und voralldingen 4 Türen :wink:

gruss carsten


"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Antworten