Dichtung Dreiecksfenster

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 292
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Dichtung Dreiecksfenster

Beitrag von Rekki83 » 05.11.2017, 19:56

Die Fensterführungs-Gummis verformts schon, da is aber eine Metalleinlage drin, sprich vorm Wieder-Einbau kannst Du die gerade drücken. Ich hab bei mir gleich neue einegbaut, leider ohne Metaplklammern.
Hab da ein paar Kleckse Silikon(auf Wasserbasis)
an den Stellen gesetzt wo es rausgerutscht ist.
Die senkrechte Dichtung vom Dreiecksfenster hab ich von Opel-Classic-Parts und is zum zurecht schneiden und aufkleben. Ich finde, dass die Dichtung vom Profil her gut passt, dumm is nur das zurecht schneiden und das Kleben find ich auch nicht so toll wie die originale Klammergeschichte...

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 292
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Dichtung Dreiecksfenster

Beitrag von Rekki83 » 05.11.2017, 19:58

Aso, die restliche Dichtung vom Dreiecksfenster hab ich gebraucht in einem sehr gute Zustand geschossen...
Fg Christian

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 621
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Dichtung Dreiecksfenster

Beitrag von Adrian » 05.11.2017, 20:21

Hey prima :D .......danke deiner bzw euren Antworten hier. Wo bekomme ich denn noch diese Führungsdichtungen?
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 292
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Dichtung Dreiecksfenster

Beitrag von Rekki83 » 05.11.2017, 20:23

Bitte :)
Die Fensterführungs-Gummis hab ich auch von Opel-Classic-Parts, hab aber ne 2Tl, weiß also nicht, ob die bei Dir auch passen...!?

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 621
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Dichtung Dreiecksfenster

Beitrag von Adrian » 05.11.2017, 20:29

......ja schaue gerade bei denen. Die Dreiecksdichtung hast auch geklebt? Karosseriekleber wird wohl zu heftig sein, denke ich
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
Rekki83
Beiträge: 292
Registriert: 10.12.2016, 19:14
Wohnort: Dresden
Status: Offline

Re: Dichtung Dreiecksfenster

Beitrag von Rekki83 » 06.11.2017, 12:22

Die hab ich mit 2K geklebt, is aber eigentlich Quatsch, denke Silikon machts genauso :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Motorbremse und 4 Gäste