Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Antworten
jamos
Beiträge: 17
Registriert: 05.12.2017, 13:39
Wohnort: Burgwedel
Status: Offline

Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von jamos » 05.12.2017, 19:51

Hallo Junx

Ich lese hier oft von teilen bis Fgstnr oder ab fgstnr.
Was bedeutet das? Ich komm einfach nicht dahinter.....
Fgstnr wird wohl Fahrgestellnummer bedeuten. Aber was ist damit? Und warum von/bis?

Lasst mich nicht dumm sterben..... :shock:

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3808
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Brender » 05.12.2017, 19:52

Forums Wiki

Ich schmeiß schon mal das Wiki ein...


Bis zu einer gewissen FgstNr hast du z.B. die geschwungene Innenraumleuchte drin und danach die Eckige usw...
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

jamos
Beiträge: 17
Registriert: 05.12.2017, 13:39
Wohnort: Burgwedel
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von jamos » 05.12.2017, 19:57

Ich danke!!!! :wink:

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3808
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Brender » 05.12.2017, 20:05

Kein Problem :)
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Jörg
Beiträge: 8723
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Jörg » 05.12.2017, 20:06

Das AB und BIS bezieht sich nicht auf ein bestimmtes Baujahr oder Monat sondern nur auf das ensprechende Bauteil, welches zu der entsprechenden Fahrgestellnummer geändert wurde.
Vieles ist im ETK nachlesbar. Wenn ich mal Rente hab, liste ich das alles mal auf. :wink:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3808
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Brender » 05.12.2017, 20:08

Das dauert ja dann nicht mehr so lange :lol: :lol: :lol: :icon_finger_01
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

jamos
Beiträge: 17
Registriert: 05.12.2017, 13:39
Wohnort: Burgwedel
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von jamos » 05.12.2017, 20:13

Jörg hat geschrieben:
05.12.2017, 20:06
Wenn ich mal Rente hab, liste ich das alles mal auf. :wink:
Grossartig :lol: :lol: :lol: :lol:

Jörg
Beiträge: 8723
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Jörg » 05.12.2017, 20:14

Brender hat geschrieben:
05.12.2017, 20:08
Das dauert ja dann nicht mehr so lange :lol: :lol: :lol: :icon_finger_01
Stimmt. In 6 Jahren, 7 Monaten und 20 Tagen hab ich meine 45 Beitragsjahre voll.
Dann verabschiede ich mich.

Übrigens: Im Wiki ist ein 1967er Beitrag unter die 1969er gerutscht. Das sollten wir sofort vernünftig anfangen, wenn`s was werden soll.
Und ich forste mal bei Gelegenheit nach Mettos Statements zu dem Thema und füge sie ein.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3808
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Brender » 05.12.2017, 20:32

Sehrwohl!
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Jörg
Beiträge: 8723
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Jörg » 05.12.2017, 20:54

...oder kann ich den zu tiefen ´67er Betrag komplett kopieren und weiter oben an der richtigen Stelle einfügen?
Da wäre sicher zu einfach, oder?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3808
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Von fgstnr, bis fgstnr..... was heisst das??

Beitrag von Brender » 05.12.2017, 21:02

Jörg hat geschrieben:
05.12.2017, 20:54
...oder kann ich den zu tiefen ´67er Betrag komplett kopieren und weiter oben an der richtigen Stelle einfügen?
Da wäre sicher zu einfach, oder?

Doch, das geht :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste