Schieberegler Lüftung

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Antworten
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3643
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Schieberegler Lüftung

Beitrag von mp3 » 26.04.2018, 16:33

Hi,
mal eben eine frage.
Für den Lüfter selbst ist ja ein Schieber vorhanden.
Links null, dann fängt irgendwo rechts ein weißer Bereich an, der bis zur 1 geht.
Ist das richtig, das der Motor erst am Anfang des weißen Bereichs anfängt zu laufen?
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Zündschloss defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1832
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schieberegler Lüftung

Beitrag von Feuervogel » 26.04.2018, 16:44

Ja, irgendwo fast mittig ist auch sowas wie ein zwischenstop oder ne kleine Rast-Stellung, ab da beginnt der Motor zu laufen.
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Jörg
Beiträge: 9041
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schieberegler Lüftung

Beitrag von Jörg » 26.04.2018, 16:46

Ja. Ab da bekommt der Hebel Kontakt zur Wicklung.
Mußt du dir vorstellen wie den Dimmer. Gleiches Prinzip.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3643
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Schieberegler Lüftung

Beitrag von mp3 » 26.04.2018, 16:52

Aha und der linke Bereich ist dann quasi zur Dekoration. Was ein Humbug. :roll:
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Zündschloss defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Jörg
Beiträge: 9041
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Schieberegler Lüftung

Beitrag von Jörg » 26.04.2018, 17:18

DSC_0028.JPG
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 695
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Schieberegler Lüftung

Beitrag von Tom » 26.04.2018, 17:21

mp3 hat geschrieben:
26.04.2018, 16:52
Aha und der linke Bereich ist dann quasi zur Dekoration. Was ein Humbug. :roll:
Humbug würde ich jetzt nicht sagen,ist es nicht so das im linken Bereich die Luftklappe im Wasserkasten geöffnet wird :icon_denk_01

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3643
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Schieberegler Lüftung

Beitrag von mp3 » 26.04.2018, 17:47

Ah, ich sehe es bei Jörg oben. Ich muß doch die BDA lesen, fürchte ich. :mrgreen:
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Zündschloss defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste