corona

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Jörg
Beiträge: 10647
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Jörg » 21.03.2020, 00:23

Moin Andreas. Ob wir uns in Bockhorn sehen, wird Familie Ahlers erst am 6. Mai entscheiden. Bis dahin eine gute Zeit. :D


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 6821
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von the Brain » 21.03.2020, 19:24

JPS hat geschrieben:
20.03.2020, 23:45
Du machst also 510€ im jahr...... also 42,5€ im Monat +.
Zerbrich dir mal nicht deinen Kopf was ich mache und was ich. Ist sowieso nicht für mich und wer hat von bedrucktem Papier gesprochen, außer Dir? :icon_finger_01

:icon_huepfend_01

Und als Zinsrechnung in der Schule war haste geschwänzt, oder wie kommst du auf solche Zahlen?

:lol:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Harry Vorjee
Beiträge: 76
Registriert: 28.01.2018, 17:55
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Harry Vorjee » 22.03.2020, 15:08

the Brain hat geschrieben:
21.03.2020, 19:24
JPS hat geschrieben:
20.03.2020, 23:45
Du machst also 510€ im jahr...... also 42,5€ im Monat +.
Zerbrich dir mal nicht deinen Kopf was ich mache und was ich. Ist sowieso nicht für mich und wer hat von bedrucktem Papier gesprochen, außer Dir? :icon_finger_01

:icon_huepfend_01

Und als Zinsrechnung in der Schule war haste geschwänzt, oder wie kommst du auf solche Zahlen?

:lol:
Entweder habe ich bei Zinsrechnung auch geschwänzt, oder du hast ein andere Zinsrechnungssystem gelernt.
Denn

17000,- gleich 100%
X ,- gleich 3%

Heißt 17000,- mal 3% geteilt durch 100% macht 510,- Euro

510,- Euro durch 12 Monate macht 42,5 Euro im Monat.

Harry Vorjee



Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 6821
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von the Brain » 24.03.2020, 13:32

Zins und Zinseszins. Ihr habt wohl doch geschwänzt seinerzeit......... :wink:

Und von Papier oder Buchgeld halte ich wenig. Eher Gold und Betongold und sowas...... :lol:


Obwohl, Zellstoff momentan gute Renditen verspricht. Zumindest Kackpappe wäre eine Option...... :icon_huepfend_01

Leutz, das war Spaß, mehr nicht.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5909
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von mp3 » 24.03.2020, 16:53

the Brain hat geschrieben:
24.03.2020, 13:32
Zins und Zinseszins. ...
Die Rechnung stimmt schon, aber nur bezogen auf 12 Monate und hat mit Zinsrechnung eigentlich wenig bis gar nichts zu tun.

Betrachtet man das über mehrere Jahre wird es komplizierter und der Zinseszins kommt ins Spiel.
Der Zinseszins ist eine Verzinsung wiederholt angelegter Zinserträge aus Kapitalanlagen.
Die Formel möchte ich euch ersparen. :mrgreen:


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Jörg
Beiträge: 10647
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Jörg » 24.03.2020, 17:47

Die Zinseszinsrechnung kommt aber auch ins Spiel, wenn man ein Eigenheim erwirbt und über 20-30 Jahre abzahlen muss.
Da macht man erst ein langes Gesicht, wenn die Schulden im 1.Jahr fast nicht weniger werden. :shock:
Dann kommt die Sache mit 1%, 2% oder 3% Tilgung und schon wird es interessanter. :mrgreen:

Vorher und nachher hab ich nie wieder was auf Pump gekauft. :mrgreen:
Auch "Goldschmied Fabian" lehrt uns einiges:
https://www.youtube.com/watch?v=_h0ozLvUTb0


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5922
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Brender » 24.03.2020, 17:51

Da haben wir es ja noch gut. Ich hab mit 1,5 oder 1,8% oder sowas gekauft. Mein Papa mit 12% :lol:.

Bisher auch das einzige was ich auf Pump gekauft habe. Geht halt auch nicht anderst...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Pushead
Beiträge: 437
Registriert: 13.08.2012, 12:32
Wohnort: Münsterland
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Pushead » 25.03.2020, 09:35

Brender hat geschrieben:
24.03.2020, 17:51
Da haben wir es ja noch gut. Ich hab mit 1,5 oder 1,8% oder sowas gekauft. Mein Papa mit 12% :lol:.

Bisher auch das einzige was ich auf Pump gekauft habe. Geht halt auch nicht anderst...
Wie sagte ein Arbeitskollege von mir ..(Bauer....bzw. Landwirt :mrgreen: ):
"....welchen Zinssatz habt ihr denn bekommen...? Also ich mein, wenn ihr hättet zur Bank gehen müssen....weil dat bisken hat man ja wohl liegen...oder?" :icon_chor_01

War von ihm natürlich als Scherz gemeint...!

:wink:


Trübsal ist nicht alles, was geblasen werden kann!!

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 844
Registriert: 30.11.2007, 10:09
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von fritz » 25.03.2020, 11:54

the Brain hat geschrieben:
24.03.2020, 13:32

Obwohl, Zellstoff momentan gute Renditen verspricht. Zumindest Kackpappe wäre eine Option...... :icon_huepfend_01
Nach meinem Kenntnisstand haben sich die Franzosen mit Wein, die Holländer mit Marihuana, die Amis mit Waffen und die Deutschen mit Klopapier eingedeckt :mrgreen:



Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 168
Registriert: 27.02.2011, 15:15
Wohnort: Lohmar
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Norbert » 25.03.2020, 13:49

Resturlaub abfeiern, Parisreise gestrichen dafür für die Mutter eine Klopapiräerrunde eingelegt. Und im vierten Laden (nicht der gezeigte)
20200325_122026.jpg
erfolgreich abgeschlossen. Nur ein Päckchen natürlich.


Rekord CQP 1700 S schön cruisen; Commodore A 4TL GSE schnell reisen

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5922
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Brender » 25.03.2020, 14:08

Man könnte ja meinen, das irgendwann mal alle genug Papier zu hause haben. Aber nach jetzt über 2 Wochen befürchte ich, es nimmt so schnell kein Ende :mrgreen: .

Übrigends schöner Wagen mit noch schönerer Farbe!


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6239
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von buckrodgers61 » 25.03.2020, 14:56

Norbert hat geschrieben:
25.03.2020, 13:49
Resturlaub abfeiern, Parisreise gestrichen dafür für die Mutter eine Klopapiräerrunde eingelegt. Und im vierten Laden (nicht der gezeigte) 20200325_122026.jpgerfolgreich abgeschlossen. Nur ein Päckchen natürlich.
latürnich ....erwartest du derzeit was anderes.....die prügeln sich um ne Rolle Klopapier

warum

weil sie dem natürlichen Trieb folgen....


:lol:


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5909
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von mp3 » 26.03.2020, 09:50

Brender hat geschrieben:
25.03.2020, 14:08
Man könnte ja meinen, das irgendwann mal alle genug Papier zu hause haben. Aber nach jetzt über 2 Wochen befürchte ich, es nimmt so schnell kein Ende :mrgreen: .

Übrigends schöner Wagen mit noch schönerer Farbe!
Wir waren gestern bei Lidl, Netto, Aldi, .... kein Klopapier.
Die Dame bei Aldi an der Kasse sagte, sie hätten morgens eine Palette bekommen. 7 Uhr geöffnet, um 8 Uhr ausverkauft.
Ja muß man denn jetzt vor dem Eingang zelten für Klopapier? Die spinnen doch....


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5922
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von Brender » 26.03.2020, 10:02

Meines erachtens sind die Supermärkte selbst schuld. Im Gesetzt steht handelsübliche Mengen. Wieso lassen sie Leute mit 3, 4 oder 5 Packungen raus laufen? Verkauft wird es doch eh, kann also nicht wirklich um Geld gehen...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 6821
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: corona

Beitrag von the Brain » 26.03.2020, 12:26

mp3 hat geschrieben:
24.03.2020, 16:53
the Brain hat geschrieben:
24.03.2020, 13:32
Zins und Zinseszins. ...
Die Rechnung stimmt schon, aber nur bezogen auf 12 Monate und hat mit Zinsrechnung eigentlich wenig bis gar nichts zu tun.

Betrachtet man das über mehrere Jahre wird es komplizierter und der Zinseszins kommt ins Spiel.
Der Zinseszins ist eine Verzinsung wiederholt angelegter Zinserträge aus Kapitalanlagen.
Die Formel möchte ich euch ersparen. :mrgreen:
Ich bin gelernter MBT. Buchführung und sowas habe ich alles hinter mir, aber der Joke zielte in eine komplett andere Richtung..... :lol:

@ Fritz, wenn überhaupt bunker ich Bier und eventuell Tabak.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Antworten