Fotos

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
JPS
Beiträge: 3285
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von JPS »

Brender hat geschrieben: 06.01.2021, 19:46
Ach ja, keine Opel aber denoch klasse Bilder..

Screenshot_20210106-193320_Instagram.jpg
Schöne Bilder, aber Politisch nicht korrekt... auf dem Ersten sind nur vier Schwar.. *hüstel* "Dunklere" .... Hochdach-Porsche. :mrgreen:

Käfer hat schon immer Spaß gemacht, fand den immer super. Einziger Wagen der genau das gehalten hat was versprochen war: Er Fährt ! sonst nix. :lol:

Ok, sowas ist Geschmackssache. Aber wie Geil wäre es die Bodengruppe beim Rekord so von der Karosse zu trennen wie beim Käfer? oder den Motor in Rekord-Zeit zu wechseln in 1 Min und 4 Sekunden.... so schön einfach der Käfer. Ich mag den.


............in einer stillen Nacht, kannst du einen Opel rosten hören!
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7134
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von Brender »

Da gebe dir in allem recht. Die ersten hatten nicht mal ne vernünftige Heizung :mrgreen: . Da war echt nur fahren drin.

Bei manchen Opel wenn du nur lange genug wartest, kannst du auch die Bodengruppe vom Rest trennen :lol:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6947
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von buckrodgers61 »

JPS hat geschrieben: 07.01.2021, 01:28 Ok, sowas ist Geschmackssache. Aber wie Geil wäre es die Bodengruppe beim Rekord so von der Karosse zu trennen wie beim Käfer? oder den Motor in Rekord-Zeit zu wechseln in 1 Min und 4 Sekunden.... so schön einfach der Käfer. Ich mag den.

du sagst es...Geschmackssache...hatte vor meinem Opel auch nen Käfer und der hat mich to tal verlassen in seinem kurzen Leben bei mir....dazu kommt, das ich damals null Ahnung von Autos hatte und ich wurde auch von einem Händler über den Leisten gezogen....KISMET....

nach dem Scheiden aufgrund der Aussage eines Sachverständigen, der ein dickes Loch in der Achse diagnostizierte habe ich mich auf die Suche nach einem Ersatz gemacht und bin so Anfang 83 an mein erstes Coupé gekommen.... :lol: ....dem habe ich ja bis 2015 die Treue gehalten....

...so kanns gehen...


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8391
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von the Brain »

Hätte mir fast mal nen 2CV gekauft Anfang der 90er. Passte meine Anlage nicht rein, daraus wurde dann mein erstes Obbel Kuhpäh...... :lol:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 1003
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Online

Re: Fotos

Beitrag von opel68 »

the Brain hat geschrieben: 08.01.2021, 09:17 Hätte mir fast mal nen 2CV gekauft Anfang der 90er. Passte meine Anlage nicht rein, daraus wurde dann mein erstes Obbel Kuhpäh...... :lol:
Da haste aber Glück gehabt das deine Bausteine aus dem Kinderzimmer nicht in die 2cv gepasst haben, sonst würdest du jetzt mit ner Ente durch die Gegend fahren.😀


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8391
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von the Brain »

opel68 hat geschrieben: 08.01.2021, 09:29
the Brain hat geschrieben: 08.01.2021, 09:17 Hätte mir fast mal nen 2CV gekauft Anfang der 90er. Passte meine Anlage nicht rein, daraus wurde dann mein erstes Obbel Kuhpäh...... :lol:
Da haste aber Glück gehabt das deine Bausteine aus dem Kinderzimmer nicht in die 2cv gepasst haben, sonst würdest du jetzt mit ner Ente durch die Gegend fahren.😀
Heutzutage würde ich mir ne Teufel auffe Rückbank legen, das Faltdach öffnen und mit 60-70 rumschaukeln mittem Dauergrinsen... :wink:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Jörg
Beiträge: 11366
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von Jörg »

Wenn die Heizung nicht so erbärmlich wäre, könnte mir sowas auch gefallen.
Eine Ente ist schon interessant.


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8391
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von the Brain »

Jörg hat geschrieben: 08.01.2021, 10:17 Wenn die Heizung nicht so erbärmlich wäre, könnte mir sowas auch gefallen.
Eine Ente ist schon interessant.
Ich war 21 Jörg. Heizung war Nebensache. Im Obbel war gar keine. Defekt halt wie so oft. Vollkommen Wambo. Ich war Biker und habe November abgesattelt und Februar wieder aufgesattelt. Heizung war für Mädchen, Mucke musste sein.......


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 6947
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von buckrodgers61 »

the Brain hat geschrieben: 08.01.2021, 12:12
Jörg hat geschrieben: 08.01.2021, 10:17 Wenn die Heizung nicht so erbärmlich wäre, könnte mir sowas auch gefallen.
Eine Ente ist schon interessant.
Ich war 21 Jörg. Heizung war Nebensache. Im Obbel war gar keine. Defekt halt wie so oft. Vollkommen Wambo. Ich war Biker und habe November abgesattelt und Februar wieder aufgesattelt. Heizung war für Mädchen, Mucke musste sein.......
:icon_totlach_02

ging mir ähnlich....bevor ich mit dem Opel begann, gabs erstmal ne 250er Maico....jeden Tag zum Bund...hin & zurück...jaaa...auch im Winter....hab mir tatsächlich damals von meiner Schwester die Ente ausgeliehen...also ich wollte ja eigentlich immer zügig nach Hause, aber selbst auf der BAB hat mich JEDER LKW brutal verrecken lassen.... :lol: ...das Lustigste ist mir mal beim Nachtdienst in der Kaserne passiert: frühmorgens wollte ich nach Hause fahren, schließe die Türe auf und mache große Augen - Nachts hatte es geschneit und ein dicker fetter Schneehaufen lag auf dem Fahrersitz.... :lol: die Tür war ein wenig verzogen....Schnee entfernt - Tür geöffnet und kurz lan oben gezogen und unten mit dem Fuß gegengehalten....Tür schloß oben wieder dicht ab.....ach ja - und einmal ist mir inner Kurve eine Zündkerze fliegen gegangen...kurzer Knall und die Geschwindigkeit reduzierte sich schlagartig...klar, mur noch ein Zylinder arbeitete...und es war nur n 2CV4 - der hatte etwas weniger Leistung.... :lol:


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Jörg
Beiträge: 11366
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von Jörg »

Das mit der rausgefluppten Kerze hab ich an einem Fiat 126 gehabt. Riss am Kerzenloch. Luftgekühlte scheinen anfällig zu sein


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8391
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von the Brain »

Jörg hat geschrieben: 10.01.2021, 17:58 Das mit der rausgefluppten Kerze hab ich an einem Fiat 126 gehabt. Riss am Kerzenloch. Luftgekühlte scheinen anfällig zu sein
Nicht unbedingt Jörg, Kollegahs Granada V6 lief auch nur noch auf 5 Pötten weil eine Kerze meinte sie wäre eine Rakete. :lol:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7134
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von Brender »

Mir hat's mal auf der Autobahn die Lambdasonde raus geballert vom Firmenwagen. Da hört der Spaß aber echt auf. :shock: Ich hab mich so erschreckt das ich schon am Lenkrad gewackelt hatte. Kurz darauf dachte ich der Motor hat alle Einzelteile auf die Bahn gekotzt :lol:. Auf dem Standstreifen baumelte sie am Kabel im Motorraum und hat mich angelacht das scheiß Ding...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8391
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von the Brain »

Lambdasonde beim 18i Kadett E hing auch nur noch am Kabel, die hatte sich zerlegt. Ich habe das Gewindestück ausgeschraubt und zu gebraten. Den Rest habe ich abgekniffen und der Eimer lief nicht einen Millimeter schlechter als vorher.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Olli457
Beiträge: 658
Registriert: 02.02.2014, 17:07
Wohnort: Graz ( Raaba)
Status: Online

Re: Fotos

Beitrag von Olli457 »

Das Foto stammt vom Grazer Stadtarchiv, angeblich 1968.
Im Beitrag geht's aber um die Straßenbahnlinie 2 die vor 50 Jahren eingestellt wurde.

Mir ist natürlich sofort was anderes ins Auge gesprungen :-D
20210116_081006.jpg
LG Oliver


68er Commodore A GS Coupe
diplocombi
Beiträge: 144
Registriert: 05.05.2010, 19:38
Wohnort: Aalen
Status: Offline

Re: Fotos

Beitrag von diplocombi »

Sir Stirling Moss im Opel Commodore
OPEL AT - Stirling Moss.jpg
Gruß Andreas


Antworten