Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6513
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von mp3 »

Brender hat geschrieben: 11.01.2021, 21:53 Ah okay. Das ändert es ein wenig. Prinzipiell ist der Preis schon in Ordnung wenn er das wirklich so macht wie das Original! Gerade die Linie die die Löcher verbindet oder die Biegung zum Schluss in Verbindung mit dem leichten Wulst ist schon großes Kino das per Hand so zu machen...


IMG-20210111-WA0005.jpg
IMG-20210111-WA0004.jpg
700,- Euro bitte für die Verwendung meiner Bilder ohne Erlaubnis. :mrgreen:


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7169
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Brender »

mp3 hat geschrieben: 12.01.2021, 20:24
Brender hat geschrieben: 11.01.2021, 21:53 Ah okay. Das ändert es ein wenig. Prinzipiell ist der Preis schon in Ordnung wenn er das wirklich so macht wie das Original! Gerade die Linie die die Löcher verbindet oder die Biegung zum Schluss in Verbindung mit dem leichten Wulst ist schon großes Kino das per Hand so zu machen...


IMG-20210111-WA0005.jpg
IMG-20210111-WA0004.jpg
700,- Euro bitte für die Verwendung meiner Bilder ohne Erlaubnis. :mrgreen:
Nenene! Ich hab zufälligerweise die selbe Unterlage bzw Teppich! :lol:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 1013
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von opel68 »

Ganz ehrlich ,jeder kann ja machen mit seinem Geld was er möchte.
Aber wer für so ein Stück Blech 400 Tacken bezahlt gehört was in den Nacken 🤔😄
Völlig wumpe wie das gedengelt wurde.


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
Pfälzer
Beiträge: 1207
Registriert: 17.09.2013, 17:25
Wohnort: Heidelsburg
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Pfälzer »

Es gibt Menschen, die geben mehr Geld für weniger aus :mrgreen:


höre viel, sage wenig, glaube nichts :icon_toliet_01
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von the Brain »

Pfälzer hat geschrieben: 12.01.2021, 20:58 Es gibt Menschen, die geben mehr Geld für weniger aus :mrgreen:
...oder stecken Geld in ein Opel Coupe,
was mir auch vollkommen schleierhaft erscheint..... :icon_huepfend_01


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 2353
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Erdesbach
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Feuervogel »

So n hässliches Farberge Ei kostet mehr. Stellt euch nicht so an. Ok ich sehe das interesse ist gering.


:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3082
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Joan »

Das Problem ist evtl. auch eher nicht der Preis an sich, der ist vielleicht zu rechtfertigen, aber auch die Verfügbarkeit von brauchbaren Leisten.
Das Aufarbeiten alter Leisten steht dem ja auch entgegen.

Ich hab gestern auch noch ne NOS Rote aus der Bucht gefischt für 40.

Da denk ich halt eher an andere Probleme meines Autos als an die Trittleisten.

Aber man sollte solche Aktionen durchaus hier publizieren, man weiss ja nie ob nicht doch jemand mit aufspringt und oft kann sich das bei solchen Microserien schon auswirken.


Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von the Brain »

Bei mir gibt das Gesamtpaket das nicht her. Die Aluleisten sind endgeil. Aber der Rest der Ausstattung würde dazu nicht passen. Und immer wien Luchs aufpassen, das keiner aus meiner Crew oder auch die Kiddis die mittlerweile dazu gehören, nicht dran hängen bleiben, ist mir zu müßig.

Für meinen Chevy hats die auch und günstig. Als Kollegah mir welche bestellen sollte meinte er nur trocken, wozu? So wie du mit dem Eisen umgehst sehen die nach 6 Monaten wieder so aus. Vermutlich hat er recht.
Zuletzt geändert von the Brain am 13.01.2021, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3082
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Joan »

the Brain hat geschrieben: 13.01.2021, 10:42 So wie du mit dem Eisen umgehst sehen die naxh 6 Monaten wieder so aus. Vermutlich hat er recht.
Auch ein Punkt wo sich die Trittleisten von den Zierleisten unterscheiden!


Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
Benutzeravatar
Pite
Beiträge: 114
Registriert: 19.09.2017, 16:35
Wohnort: Hanau
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Pite »

Joan hat geschrieben: 13.01.2021, 08:54

Aber man sollte solche Aktionen durchaus hier publizieren, man weiss ja nie ob nicht doch jemand mit aufspringt und oft kann sich das bei solchen Microserien schon auswirken.
So sehe ich das auch :icon_daumen_01

Selbst wenn die Resonanz klein ist, man kann nie wissen ob es nicht doch Interessenten gibt, eventuell ja auch später.

Und so werden auch Kontakte und Firmen die solche Arbeiten anbieten in Umlauf gebracht.


Gruß Pite :icon_headbanger_01
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von the Brain »

Joan hat geschrieben: 13.01.2021, 10:46
the Brain hat geschrieben: 13.01.2021, 10:42 So wie du mit dem Eisen umgehst sehen die naxh 6 Monaten wieder so aus. Vermutlich hat er recht.
Auch ein Punkt wo sich die Trittleisten von den Zierleisten unterscheiden!
Auch das nicht unbedingt. Ich habe alles vorne und hinten in NOS fürn Caravan liegen und fahre Zustand 2-3 Beleuchtung und Zierkram, weils nen Gegenstand ist der auch mal Feldwege befährt oder auch mal quer steht beim abbiegen. Wahrscheinlich liegt der Kram in 20 Jahren immer noch in der Schublade...... :roll:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Olli457
Beiträge: 660
Registriert: 02.02.2014, 17:07
Wohnort: Graz ( Raaba)
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Olli457 »

the Brain hat geschrieben: 13.01.2021, 14:44
Joan hat geschrieben: 13.01.2021, 10:46
the Brain hat geschrieben: 13.01.2021, 10:42 So wie du mit dem Eisen umgehst sehen die naxh 6 Monaten wieder so aus. Vermutlich hat er recht.
Auch ein Punkt wo sich die Trittleisten von den Zierleisten unterscheiden!
........ Wahrscheinlich liegt der Kram in 20 Jahren immer noch in der Schublade...... :roll:
Irgendwer wird sich schon noch drüber freuen ;-)


68er Commodore A GS Coupe
Jörg
Beiträge: 11379
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Reproduktion Alu Einstiegsleiste Coupe

Beitrag von Jörg »

Oder es wird Grabbeigabe und die Archäologen rätseln in 1000 Jahren. :mrgreen:


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Antworten