WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4644
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Beitrag von the Brain » 09.04.2014, 21:28

GS/E hat geschrieben:
the Brain hat geschrieben: Ansonsten traue ich aktueller Produktion selten über den Weg. Und mir ists Wambo ob da ATE oder FAG oder NK drauf steht, oder lieber ZIMMERMANN.

Kann halt nicht sein das ´ne bel. 271 ATE Bremse, kpl. NEU 10tkm. hält, den 2.ten Satz Beläge mit zugedrückten Augen auf 20tkm.
und was soll uns das sagen? vielleicht "egal was du in deine karre baust, verreckt ja eh?" bedenkliche aussage wenn es um bremsen geht.

hatte noch NIE probleme mit passenden! ATE oder FAG teilen.
mit nk und zimmermann schon (zb. nk: pissende radbremszylinder nach acht monaten, oder zimmernann scheiben: waren nach 10tkm komplett verzogen ujnd haben geschlagen wie blöd.
Laß mal gut sein Uwe, ich weiß was ich einbaue und warum ich das einbaue.
Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1269
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von Motorbremse » 14.09.2015, 20:28

Hatten wir den schon ? Aus Neuried: mdede42 ist jetzt bern-petz geworden...

Siehe :

http://www.ebay.de/itm/Griff-Turgriff-i ... 1a058e072c

http://www.ebay.de/itm/guter-Bosch-Bilu ... 4640df9473
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Benutzeravatar
blackray
Beiträge: 270
Registriert: 25.07.2013, 21:39
Wohnort: Freienstein ZH
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von blackray » 16.01.2016, 16:24

Habe ebenfalls mit grossem Frust vor einem "Betrüger" zu berichten. Ist indirekt ebay.

FInger weg von dem hier:

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze ... 0-241-6257



Es handelt sich um einen Typen der auf ebay Kleinanzeigen Steinmetz und Irmscher Kataloge als "Top Kopien" zu einem Schweine Geld anpreist.

Ich weiss, dass man alle Steinmetz Kataloge als Spitzequalität im Internet auf der steinmetzclassic homepage anschauen kann. Da ich die Unterlagen aber möglicherweise zum Vorführen meiner Kiste benötige habe ich mich dazu hinreissen lassen dem armen Herr die Steinmetz (und eine echt seltene Irmscher) Ausgaben abzukaufen.

Als das Paket angekommen ist dachte ich, ich seh und riech wohl nicht recht. Das Paket ink. Inhalt hat gerochen als ob es Monate lang an der Decke über dem Stammtisch in einer Raucher Kneipe gehangen hätte... das ginge ja noch wenn ich die Kataloge in der Werkstatt auslüften würde.
Doch die Qualität ist so mies, bei den einen Katalogen kann man nicht mal gewisse Dinge lesen oder entziffern obwohl man weiss, was da stehen würde!!!!

Gerade bei den 6-Zylinder Zubehör wo mehrere Sachen kleingedruckt sind, weil viel pro Seite aufgelkistet ist. eine absolute Frechheit. Was nützt das wenn man nur grob die Bilder betrachten kann, den Text aber nicht überall entziffern kann.

Ausserdem sendet er nicht die gezeigten Exemplare. Habe alle Jahrgänge gekauft, alle kamen in Schwarz-weiss und mit anderen Spiralbindern.


Ich rate hier dringend bei diesem Herrn die Finger von seinem Plunder zu lassen, wenn er hier ebenfalls im Forum ist tuts mir eid für den Rufmord. Aber so nicht!!!!

Kann gerne noch Fotos posten von der spitzenqualität.
Eine Drossel ist ein Singvogel und hat in einem Motor nichts zu suchen !

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3883
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von Brender » 16.01.2016, 16:37

Tjo das ist echt scheiße. Ich denke er kopiert die Teile und bindet sie danach. Kannste mehr Geld machen ;).

Evtl. erkennt der Scanner/Kopierer das alte Papier nicht richtig. Hab selbst solche Scann´s. Muss man sich bissi Mühe geben dann wird es was. Schnell durch rotzen ist definitiv nicht...
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Benutzeravatar
Pfälzer
Beiträge: 945
Registriert: 17.09.2013, 17:25
Wohnort: Heidelsburg
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von Pfälzer » 16.01.2016, 17:22

Danke für den Tipp , solche Fälle werden leider immer häufiger und ich finde es sehr gut wenn man sowas veröffentlicht :icon_daumen_01 .
höre viel, sage wenig, glaube nichts :icon_toliet_01

Benutzeravatar
Billy
Beiträge: 641
Registriert: 08.03.2014, 08:16
Wohnort: Weingarts
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von Billy » 16.01.2016, 17:46

lol, da bist aber auch schon bisschen selber schuld, für das Geld hättest du dir nen guten Drucker und Hochglanzpapier kaufen können und die Kataloge selber ausdrucken, wenn man aber zu bequem ist...
Mir ist das sowieso ein Rätsel warum die Mehrheit der Leute Sachen online kauft, wo zum Teil dabei steht "wie gesehen" oder "ausdrücklich Funktion nicht geprüft" ohne drüber nachzudenken was man da bekommt und da gehen schon mal Paar Tausender über den Tisch.
Man bekommt halt nicht das was man sich vorgestellt hat, sondern das was der andere verkauft, thats it!
Mit freundlichem Gruß
Billy

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4614
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von buckrodgers61 » 16.01.2016, 17:58

so gehts natürlich auch - aber wenn schon, dann bitte lesbar......

.....da würde ich mir sogar noch die Mühe machen, die vesauten Kopien persönlich zurückzubringen um ihm diese um die Ohren zu hauen

....soll er dran ersticken
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Deutscher Rekord
Beiträge: 356
Registriert: 25.09.2012, 10:51
Wohnort: Seevetal
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von Deutscher Rekord » 11.04.2016, 21:01

Er ist wieder da, diesmal als Nico Krumm, an Kreativität mangelts da nicht - nur an Ehrlichkeit!
http://www.ebay.de/itm/guter-Kopf-Zylin ... Sw2ENW7Cxl...
Deutscher Rekord fährt offen

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1785
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: WARNUNG VOR EBAYVERKÄUFER

Beitrag von Feuervogel » 04.01.2018, 16:52

Kann ich nicht bestätigen. Mein erster Kauf war top. Blitz lieferung und 100% i.O
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste