Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8689
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von the Brain »

Ist deine Dichtfläche glatt oder geriffelt Seb. Wo die Tankdeckel Dichtung aufliegt.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7340
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von Brender »

Geriffelt...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht. Holzimitat für´s Armaturenbrett Bis und Ab FgstNr und Türzierleisten
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8689
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von the Brain »

Das ist die geschraubte Version Unterteil. Eine glatte Dichtflache hat den Blechring mit Kerbstiften fixiert.

Ob das wichtig ist weiß ich noch nicht, aber theoretisch gast jetzt Benzin durch den Schließzylinder ins Freie. Und wird wahrscheinlich sämtliches Fett dabei zersetzen.

Im Moment gruble ich drüber nach den Deckel von unten auf zu fräsen um an den Sicherungsring zu gelangen und hinterher wieder verschliessen.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7340
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von Brender »

Auffräsen ist sicherlich auch keine schlechte Lösung. Scheint auch normaler Stahl zu sein. Du sprichst doch vom Ring der den Zylinder hält oder?


Was meinst du mit geschraubte Version? Was ist wo geschraubt?


Kann es sein das das Grüne Teil auf das Rote Teil drauf gepresst ist? Wenn ich das abdrehe könnte man evtl. den Deckel öffnen? Oder eine Bohrung oder Nut rein das ich hebeln kann? Dann könnte man es evtl. wieder verschließen...
20210211_140630.jpg


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht. Holzimitat für´s Armaturenbrett Bis und Ab FgstNr und Türzierleisten
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6517
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von mp3 »

Meine Schlüssel sehen so optisch aus vom Heft
Screenshot_20210211-181611.png
Screenshot_20210211-181558.png
Da auf der einen Seite wo man das glatte Feld erkennt, ist bei mir ein silberner Aluaufkleber drauf. Ich nehme stark an, das da mal die Nummer drauf stand.


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild
Jörg
Beiträge: 11434
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von Jörg »

So einen Schlüssel hab ich auch. Da steht 8-xxx. xxx= dreistellige Zahl.


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8689
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von the Brain »

20210211_090133.jpg
Schenk ich dir Seb, damit kannste deinen polierten Kram nachher Artgerecht wieder montieren.

Dasn komplettes Unterteil. Ohne zerlegt und angebohrt.

Vier der sechs sichtbaren Schlitze sind nutzbar zum einrasten. Drüber das ist ne Federklammer die durch das Blechle und die Schräuble gehalten wird.

Dafür hat der Deckel ne Nut kurz bevor der Schließzylinder gesichert wird.

Ich habe auch noch die Reste damit du dich orientieren kannst wo du den Hebel ansetzen sollst.

Du sollst also deinen angebohrten Mist entsorgen, denke ich. 8)
Zuletzt geändert von the Brain am 11.02.2021, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7340
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von Brender »

Wie hastn das jetzt zerlegt? Dann können wir ja doch chromen?

Schön die Lippen mit Labello gecremt.... bleib geschmeidig! :mrgreen: :icon_chor_01


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht. Holzimitat für´s Armaturenbrett Bis und Ab FgstNr und Türzierleisten
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8689
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von the Brain »

Das geht nicht zerstörungsfrei Seb. Basis ein defekter Deckel. Und den Schließzylinder von oben aufgeflext. Dann konnte ich die Schrauben sehen. Die entfernt und die Klammer gezogen. Also ein komplett gutes Unterteil blieb dabei über. Beim nächsten versuche ich an die 4 Schrauben von unten zu gelangen. Also wegbohren damit das Oberteil erhalten bleibt. Theoretisch könnte man auch oben im Deckel ein Loch bohren um an die Schrauben zu gelangen, wahrscheinlich ist das auch eleganter gelöst dann. Geht aber nur bei einem abgeschlossenen Deckel.

Dazu habe ich noch zwei identische Deckel die ich dir eigentlich am liebsten mitschicken würde um deine magischen Hände aufzulegen. Ziel des Spuks ist bei mir eine Schließanlage für BB zu haben.

Das wären dann auch alle Bestände explizit von der Version.

Material ist wahrscheinlich Zinkdruckguß. Fühlt sich zumindest so an wenn man das Gewicht betrachtet.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8689
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von the Brain »

Schick mir mal nen Bild von beiden Seiten deines Schlüssels Seb, eventuell habe ich noch nen originalen Rohling von der Schließung für dich.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7340
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von Brender »

the Brain hat geschrieben: 12.02.2021, 14:23 Das geht nicht zerstörungsfrei Seb. Basis ein defekter Deckel. Und den Schließzylinder von oben aufgeflext. Dann konnte ich die Schrauben sehen. Die entfernt und die Klammer gezogen. Also ein komplett gutes Unterteil blieb dabei über. Beim nächsten versuche ich an die 4 Schrauben von unten zu gelangen. Also wegbohren damit das Oberteil erhalten bleibt. Theoretisch könnte man auch oben im Deckel ein Loch bohren um an die Schrauben zu gelangen, wahrscheinlich ist das auch eleganter gelöst dann. Geht aber nur bei einem abgeschlossenen Deckel.

Dazu habe ich noch zwei identische Deckel die ich dir eigentlich am liebsten mitschicken würde um deine magischen Hände aufzulegen. Ziel des Spuks ist bei mir eine Schließanlage für BB zu haben.

Das wären dann auch alle Bestände explizit von der Version.

Material ist wahrscheinlich Zinkdruckguß. Fühlt sich zumindest so an wenn man das Gewicht betrachtet.

Ah okay. Zinkdruckguß ist übrigens scheiße zum verchromen. Könnte sein das die Zinkpest das Chrom ausblühen lässt. Aber ein Versuch isses wert. Ansonsten muss man die Deckel halt auf der Drehmaschine polieren

the Brain hat geschrieben: 12.02.2021, 14:33 Schick mir mal nen Bild von beiden Seiten deines Schlüssels Seb, eventuell habe ich noch nen originalen Rohling von der Schließung für dich.
Danke, aber ich hoffe das ist nicht nötig. Ich habe mir jetzt bei Autoschlüssel Luke einen neuen Schlüssel nach Nummer bestellt. Ist auch schon fertig und unterwegs zu mir. Bin gespannt. Ein Rohling nützt mir wenig da ich hier niemanden habe der mir ein originales Profil rein fräst. Die machen hier ja nur alle dieses "Kopierfräsen". Habe ich ja bestimmt 5 Stück hier... Alle nutzlos...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht. Holzimitat für´s Armaturenbrett Bis und Ab FgstNr und Türzierleisten
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8689
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von the Brain »

Ah, okay.

Ja das mit dem Zink habe ich auch schonmal gehört. Bin aber sonst überhaupt nicht im Thema.

Und Luke ist erste Liga, habe niemals schlechtes gehört bzw. er steht immer dafür gerade wenn was nicht passt. Aber man könnte ja eventuell das Profil von Luke auf einen anderen originalen Rohling übertragen.... :wink:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7340
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von Brender »

Ich hoffe es das er so gut ist wie du sagst :mrgreen:


Mit dem Schlüssel haste recht. :icon_denk_01 Ist das dann ein original Schlüssel der mit dem Opel geliefert wurde? Dann brauche ich sowas vielleicht doch :mrgreen:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht. Holzimitat für´s Armaturenbrett Bis und Ab FgstNr und Türzierleisten
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 1049
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von opel68 »

Bei meinem ersten Auto Kadett B konnte man den Schlüssel Abziehen wäre der Fahrt.


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 7040
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Lenkradschloss greift mit Schlüssel - TÜV Mangel

Beitrag von buckrodgers61 »

opel68 hat geschrieben: 13.02.2021, 15:43 Bei meinem ersten Auto Kadett B konnte man den Schlüssel Abziehen wäre der Fahrt.
bei meinem Rekord auch...weil der Bart im Schloß abgebrochen war...da auch im Türschloss schon ein Bart steckte, war mir das egal....als das dann der TÜV mitbekommen hatte, musste ich zwei Schlösser demontieren & wieder reparieren...😎....aber die Reaktionen meiner Beifahrer, wenn ich mal während der Fahrt den Schlüssel abgezogen habe.... :icon_totlach_02 - un be zahl bar


dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Antworten