Bestellen bei Opel Sonntag

Alles für den Hobbyschrauber
v8black
Beiträge: 55
Registriert: 21.11.2008, 19:55
Wohnort: Achern
Status: Offline

Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von v8black » 17.05.2017, 16:33

Hi,
Ich versuch nun schon seit einigen Tagen bei Opel Sonntag anzurufen um was zu bestellen. Leider ist im angegeben Zeitfenster in dem man anrufen darf immer dauerbesetzt. Ich versuch das nun schon seit Tagen im 30 min Abstand.
Gibt's da ein Geheimnis zum durchkommen oder ist das normal dort ?
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 407
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Tom » 17.05.2017, 16:40

Deine Rufnummer darf z.B. nicht unterdrückt sein.Wenn er keine Nummer sehen kann geht er wohl nicht dran

v8black
Beiträge: 55
Registriert: 21.11.2008, 19:55
Wohnort: Achern
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von v8black » 17.05.2017, 16:56

Tja, so weit kommt's erst gar nicht. Ist ja dauerbesetzt.
Gruß Stefan

Benutzeravatar
easyM
Beiträge: 289
Registriert: 20.08.2010, 13:16
Wohnort: CW
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von easyM » 17.05.2017, 16:56

Das kenn ich. War bei mir auch so. Ich habs dann irgendwann aufgegeben. Hab auch erfahren, dass das bei dem Herrn wohl öfter der Fall sein.
Falls du ihn erreichst, dann bestell mir doch bitte den Lenkungsdämpfer für den Com A GS mit. Den hätte ich gern. :D
Als dann gute Fahrt.

_easyM_

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 407
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Tom » 17.05.2017, 17:48

v8black hat geschrieben:
17.05.2017, 16:56
Tja, so weit kommt's erst gar nicht. Ist ja dauerbesetzt.
Ja,dann legt er den Hörer daneben,kommt wohl oft vor.Mein Ratschlag,vergiss den Typen.Ich habe zwei mal mit ihm gesprochen und hatte das Gefühl er will gar nichts verkaufen.Ich sehe es nicht ein jemandem in den Arsch zu kriechen damit er mir etwas verkauft.Warte einfach ein paar Jahre,dann verscherbeln die Erben die ganzen Teile :twisted:

Benutzeravatar
Havana
Beiträge: 373
Registriert: 23.11.2013, 21:17
Wohnort: Rheinland
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Havana » 17.05.2017, 19:19

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Habe es nach 1 Woche aufgegeben, war auch dauer besetzt :roll:

Der will nicht :evil:
Meine Baustellen:
Commodore A Coupé GS Bj. 07/1969 viewtopic.php?f=18&t=11372
Rekord C 2TL 1900 L Bj. 07/71 viewtopic.php?f=18&t=13311

Uwe ausm Ländle
Beiträge: 449
Registriert: 16.02.2010, 20:59
Wohnort: Großherzogtum Baden PLZ 79336
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Uwe ausm Ländle » 18.05.2017, 06:59

und wenn du mit einem handy anrufst nimmt er auch nicht ab, nur festnetznummern....
zwei von 136 gebauten...

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3076
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Brender » 18.05.2017, 08:49

Was ist das denn für ein geiler Typ :mrgreen: :lol: Ihr müsst mal Google bemühen und bisschen lesen. :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

Seht ihr die Fahnen wehn,wir wolln euch siegen sehen,
alle im Stadion singen im Chor, treiben die Mannschaft bis zum Tor!

v8black
Beiträge: 55
Registriert: 21.11.2008, 19:55
Wohnort: Achern
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von v8black » 18.05.2017, 09:11

Habe auch mal nach ihm gegoogelt. Scheint ja ein ziemlich komischer und komplizierter Kautz zu sein.
Ich Versuchs eigentlich nur deshalb da ich die Hoffnung habe das er ein Blinker h.l. vom Kad A hat da ich nirgends gerade einen finde.
Ein Versuch starte ich heute nochmal.
Gruß Stefan

Benutzeravatar
opelfreund
Beiträge: 2299
Registriert: 18.07.2008, 16:13
Wohnort: Rüsselsheim
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von opelfreund » 18.05.2017, 09:32

Der Herr Sonntag verschickt immer nach dem (hoffentlich erfolgreichen) Telefonat eine Postkarte mit dem Angebot und den Kontodaten, Lieferbedingungen etc.
Wundere Dich nicht, wenn da der Preis erheblich von dem Genannten abweicht. Und unterlasse es tunlichst, nach dem Grund dafür zu fragen. Dann ist Schicht!
War bei mir so.
Nicht alles was sich reimt ist ein Gedicht.
Und nicht alles was zwei Backen hat ist ein Gesicht.

Heinz Erhardt

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 407
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Tom » 18.05.2017, 09:40

opelfreund hat geschrieben:
18.05.2017, 09:32
Der Herr Sonntag verschickt immer nach dem (hoffentlich erfolgreichen) Telefonat eine Postkarte mit dem Angebot und den Kontodaten, Lieferbedingungen etc.
Wundere Dich nicht, wenn da der Preis erheblich von dem Genannten abweicht. Und unterlasse es tunlichst, nach dem Grund dafür zu fragen. Dann ist Schicht!
War bei mir so.
Ist die Abweichung des Preises nach oben oder nach unten ? :mrgreen:

Benutzeravatar
opelfreund
Beiträge: 2299
Registriert: 18.07.2008, 16:13
Wohnort: Rüsselsheim
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von opelfreund » 18.05.2017, 10:00

:lol: :lol: :lol:

Der gute Herr Sonntag hatte mal schlappe 20% aufgeschlagen.
Nicht alles was sich reimt ist ein Gedicht.
Und nicht alles was zwei Backen hat ist ein Gesicht.

Heinz Erhardt

Jörg
Beiträge: 7920
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Jörg » 18.05.2017, 12:07

Anrufe ab 15.00 Uhr steht da auf der Homepage.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Sprinter68
Beiträge: 99
Registriert: 16.07.2016, 14:05
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Sprinter68 » 18.05.2017, 12:15

...da scheinen wohl die meisten Händler ihre "Schrullen" zu haben. Und eines haben alle gemeinsam. Möglichst viel Profit machen!

Über den Neurieder rede ich erst gar nicht. O.T.R hat Mega- Versandkosten. Kleines Beispiel: Pilotlager gekauft, 6,90 Euro Versand. :shock:
Classic Parts auch. Und die verkaufen irgendwelche Sachen. Beispiel: Dichtung für das Differential bestellt. Original ist es eine Papierdichtung, die Holländer mögen lieber Kork! :D
Ich bin jetzt noch nicht so lange dabei,aber ich stelle fest, das die Preise ständig steigen. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass wir gepflückt werden sollen!

Benutzeravatar
Hesse
Beiträge: 161
Registriert: 26.11.2007, 17:04
Wohnort: Hessen
Status: Offline

Re: Bestellen bei Opel Sonntag

Beitrag von Hesse » 18.05.2017, 13:09

In der Regel zeigt ein online Shop die Versandkosten an, wen
einem das zu viel ist, warum kauft man dann trotzdem.

Oder bei Bemerkung schreiben Versand bitte als Warensendung
geht dann billiger aber eben auf das Risiko des Käufers, gibt
ja keine Paketnummer zur Verfolgung.

Geht natürlich auch nur bei Kleinteilen.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzten außer durch noch mehr Hubraum
.............EBAY IST SCHEIßE.............

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste