Lenkgetriebe tauschen

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Benutzeravatar
JUMA
Beiträge: 554
Registriert: 31.03.2012, 11:30
Wohnort: Oberallgäu
Kontaktdaten:
Status: Offline

Lenkgetriebe tauschen

Beitrag von JUMA » 24.05.2017, 17:51

Grüße euch,

Wollte bevor es nach Endingen geht das Lenkgetriebe tauschen.
Aber ich krieg den hinteren Kopf nicht ab, wegen den gebogenen lenkhebel... :cry:
IMG_6563.JPG
IMG_6564.JPG
Gibt's da nen Trick oder was spezielles?!

Gruß JUMA
...verflixt...ähm...verflext und zugeschweisst...

Bild

Jörg
Beiträge: 7920
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lenkgetriebe tauschen

Beitrag von Jörg » 24.05.2017, 20:17

Ich benutze so einen Abdrücker:
http://www.ebay.de/itm/Universal-Kugelg ... 2219279124
und drehe die Gabel um,so das die flache Seite zum tragen kommt.
Sitzt zwar nicht so perfekt, aber die Gelenke sitzen auch nicht sonderlich fest.
Eine Trenngabel verwende ich nicht, weil die Schutzmanschetten damit zerstört werden.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Durchgewurstelt
Beiträge: 2328
Registriert: 27.04.2009, 14:50
Wohnort: Weimar-Jena
Status: Offline

Re: Lenkgetriebe tauschen

Beitrag von Durchgewurstelt » 24.05.2017, 20:40

Oft reicht ein gezielter Schlag auf das Teil in dem der Kegel steckt um das Gelenk zum herausfallen zu bewegen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste