Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 112
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Höxteraner » 03.06.2017, 09:52

Moin,
brauche mal schnell eure Hilfe!
Ich schaue mir heute einen Commo A Coupe in Arnsberg an!
Den Bildern nach zu urteilen wurde er auf GS Optik umgebaut! Im Brief steht nix von GS!
Woran erkenne ich ob es vielleicht doch ein echter GS sein könnte? Steht auf dem Typenschild die Bezeichnung GS?

Der Motor hat 120Ps! Soll aber nachträglich reingekommen sein! Müsste ja auch dann den Solex draufhaben?

Besten Dank schon mal vorab!!

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2231
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Joan » 03.06.2017, 10:33

Wenn im Brief nicht GS steht isses auch keiner und selbst das muss nicht stimmen. Bei meinem Import konnt ich mir das aussuchen... 😬 habs aber original gelassen.
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2231
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Joan » 03.06.2017, 10:36

Mal abgesehn von den offensichtlichen Unterschieden wie Embleme, Instrumente und Motor, müsste Kabelbaum, Kardan und Federn hinten anders sein.
Aber auch das ist natürlich Tauschbar.
Kardan und Federn haben andere Farbmarkierungen?
Meist ja nicht mehr zu sehen. Federn bin ich mir auch nich sicher.
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 112
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Höxteraner » 03.06.2017, 10:40

Steht denn beim GS das Gs auf dem Typenschild?

Benutzeravatar
Sprint
Beiträge: 169
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Sprint » 03.06.2017, 10:48

Höxteraner hat geschrieben:
03.06.2017, 10:40
Steht denn beim GS das Gs auf dem Typenschild?
Moin,
auf dem Typenschild steht GS !!

Benutzeravatar
Sprint
Beiträge: 169
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Sprint » 03.06.2017, 10:48

... wenn es ein GS ist.

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 112
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Höxteraner » 03.06.2017, 10:54

Ok, mal schauen!
Ich halte euch mal auf dem Laufenden!

Benutzeravatar
Greaser
Beiträge: 1585
Registriert: 17.01.2008, 09:03
Wohnort: Westerwald
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Greaser » 03.06.2017, 11:58

... und bei der 120-PS-Variante sitzt ein einzelner INAT drauf. Wenn das Adrema noch vorhanden ist, dann erkennt man einen GS am Ausstattungscode "571". Anhand des Motor-Codes kann man sehen, was der GS mal für einen Treibsatz hatte - die 2 wäre der 25H, die 3 der 28H oder die 8 der 25E.
Die Straßenverkehrsordnung verstößt gegen meinen Fahrstil!

Benutzeravatar
mario bi
Beiträge: 255
Registriert: 03.09.2015, 19:35
Wohnort: aschaffenburg
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von mario bi » 03.06.2017, 12:02

Hallo
Und kriech in den Kofferraum um die oberen Endspitzen zu checken.Da wo die Dach entwässerung rein geht.
Bei mir war der linke Kassten total hinüber bis runterzum Bananen Träger.

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 112
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Höxteraner » 03.06.2017, 15:48

Also vorab erstmal:
Ich habe Ihn genommen und bin damit wieder offizieler Commo A Fahrer (ab nächste Woche)!
Dann gibts auch Bilder und mehr zu dem Auto!
Ist Zustand 3-4 und mehr ein Daily Driver!

Leider hat die Karre einen neuen Brief und kein Typenschild! Von daher weiß ich nicht was ich da gekauft habe! Äußerlich hat er alle GS Merkmale, aber das heißt ja nix! Strng gesehen könnte es auch ein Rekord sein!
Der Motor ist ein 2,8er mit Zenith Vergaser (KAD mit 145Ps?)

Wenn ich die Karre hier habe stelle ich mal eine Anfrage an Opel! Vielleicht können die mir Anhand der Fahrgestellnummer mehr sagen! Muss mal schauen ob ich die Adresse von der Anfragestelle noch finde!

Glück auf! I'Ll be Back! :icon_headbanger_01 :icon_headbanger_01

Benutzeravatar
Schrauber
Beiträge: 114
Registriert: 01.03.2011, 13:28
Wohnort: 32805 Horn - Bad Meinberg
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Schrauber » 03.06.2017, 15:58

Dann herzlichen Glückwunsch. Viel Spass mit dem neuen Auto und berichte mal, was du so zu dem Auto raus bekommst.
Heute ist ein guter Tag für einen guten Tag...

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 2474
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von mp3 » 03.06.2017, 18:52

Höxteraner hat geschrieben:
03.06.2017, 15:48
... stelle ich mal eine Anfrage an Opel! Vielleicht können die mir Anhand der Fahrgestellnummer mehr sagen!...
Da kommt wohl nix bei heraus.
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 112
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Höxteraner » 03.06.2017, 19:08

Das ist die Fahrgestellnummer, kann da jemand was mit anfangen? 134668861

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2231
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von Joan » 03.06.2017, 19:18

Opel leitet an die Altopel IG weiter, die können das.
Gibt auf jeden Fall Typ, Farbe und Motor.
Und Geburtstag.
46 müsste so 69 -70 sein
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 620
Registriert: 30.11.2007, 10:09
Status: Offline

Re: Kaufberatung! Bitte um kurzfristige Hilfe!

Beitrag von fritz » 03.06.2017, 19:33

Die ersten beiden Ziffern geben die Karosserievariente an: "13" = Coupe.
Die dritte Ziffer gibt die Motorvariante an: "4" = 25S, "2" = 25H, also GS
Somit dürfte es kein GS sein. Aber freue dich doch über den 28S-Motor und über den hoffentlich guten Rest!

Hier findest du noch so manches: http://graf-vlad.de/inhalt/alte_kisten/ ... child.html

Hier steht zwar der 25S-Motor nicht aufgelistet, aber ich selbst habe einen originalen 25S und die dritte Nummer ist "4".


Viele Grüße

Fritz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste