Nockenwelle 2.8E

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Benutzeravatar
Bommel
Beiträge: 164
Registriert: 04.01.2008, 23:21
Wohnort: Kraichtal
Status: Offline

Nockenwelle 2.8E

Beitrag von Bommel » 20.09.2017, 08:46

Hallo,

da an meinem 2.5H die Nockenwelle eingelaufen ist, bin ich auf der Suche nach Ersatz. Ich würde gerne eine 2.8E Welle verbauen, habe dazu aber noch ein paar ungeklärte Fragen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Wie erkenne ich eine 2.8E Nockenwelle, welchen Kennung hat diese?

Gab es unterschiedliche Wellen für die 2.8E Motoren 155/160/165 PS?

Passt die 2.8E Welle in den 2.5H Kopf(ursprünglich starre Stößel, Anfang 1968 ). Hintergrund der Frage ist, Lagerdurchmesser und die Position der Lagerstellen etc. )

Gruß
Marc
Mitglied der Zauberblumengang :icon_headbanger_01

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste