Gurtbefestigung beim Caravan

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 44
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von ronny64 » 24.09.2017, 20:51

Hallo Gemeinde,

ich bräuchte mal Bilder der Gurtbefestigung beim 3-Türigen Caravan. In meinem sind da nur 3 Löcher in der B-Säule... :?

Jörg
Beiträge: 8059
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von Jörg » 24.09.2017, 20:58

Ich seh morgen mal nach,ob ich was finde. Hab gerade einen ´67er und einen ´68er auseinander.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2214
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von sable » 24.09.2017, 21:51

ronny64 hat geschrieben:
24.09.2017, 20:51
Hallo Gemeinde,

ich bräuchte mal Bilder der Gurtbefestigung beim 3-Türigen Caravan. In meinem sind da nur 3 Löcher in der B-Säule... :?
Bau die hinteren Seitenverkleidungen ab, dann wird es dir klar. Was hast du für ein Baujahr?

Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 44
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von ronny64 » 24.09.2017, 23:13

ist ein 70iger Baujahr. Die Gewinde hinter den Seitenverkleidung habe ich schon gesehen, dachte nur es wäre wie beim 5-Türer auch in der B-Säule

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2214
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von sable » 24.09.2017, 23:35

ronny64 hat geschrieben:
24.09.2017, 23:13
ist ein 70iger Baujahr. Die Gewinde hinter den Seitenverkleidung habe ich schon gesehen, dachte nur es wäre wie beim 5-Türer auch in der B-Säule
Nein, sind dort wo du die Gewinde siehst! Wie bei der 2TL.
Welche 3 Löcher hast du in der B-Säule?

Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 44
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von ronny64 » 24.09.2017, 23:45

ich mach morgen mal bilder

Jörg
Beiträge: 8059
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von Jörg » 25.09.2017, 17:31

DSC_0239.JPG
Hier siehst du die Befestigung am Kardantunnel und außen an der B-Säule

DSC_0238.JPG
Hier siehst du die obere Befestigung an der B-Säule oder wahlweise in der Mitte unter dem Seitenfenster.
Unter dem Seitenfenster würde ich aber nix anbauen, weil du dann die Rückbank nicht mehr umklappen kannst. :wink:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 100
Registriert: 20.05.2014, 07:40
Wohnort: 26340 Zetel /Neuenburg
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von Ricky » 25.09.2017, 18:51

Jo....der Frank ( Hornbiger) der kann davon ein Lied singen.....hab leider keine Bilder mehr davon ....
Mfg Ricky 8)

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 971
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von Motorbremse » 25.09.2017, 20:21

@Jörg Hallo , aber an der A-Säule gibts keine Befestigungspunkte...
Gruß Uli Bild

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...


IG Rekord C und Commodore A Deutschland 1966-1971
ALT-OPEL IG 1972 , Mitgliedsnr. 4645

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4443
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von the Brain » 25.09.2017, 21:32

In BB fahre ich Gurte die am Seitenteil befestigt sind ohne irgendwelche Probleme. Das obere Loch hat der auch überhaupt nicht. Könnte was damit zu tun haben das die Einheit relativ früh ist, ohne die Gurtbefestigungspunkte im Fond. Fahre zwar seit mehreren Jahren sowieso mit umgelegter Bank rum aber kann mich nicht an irgendwelche Nutzungseinschränkungen erinnern.
Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Jörg
Beiträge: 8059
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von Jörg » 25.09.2017, 21:55

Motorbremse hat geschrieben:
25.09.2017, 20:21
@Jörg Hallo , aber an der A-Säule gibts keine Befestigungspunkte...
Natürlich hast du recht, Uli. :oops: Ein freud`scher Verschreiber, da ich gerade die A-Säulen am Caravan repariere...
Hab`s auch gleich berichtigt.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
ronny64
Beiträge: 44
Registriert: 28.02.2017, 22:01
Status: Offline

Re: Gurtbefestigung beim Caravan

Beitrag von ronny64 » 29.09.2017, 20:29

hier mal die Bilder
20170929_170801.jpg
20170929_170751.jpg
In der B-Säule 3 Locher kein Gewinde drinne

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste