Kontrollleuchte Blinker

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Höxteraner » 06.10.2017, 17:01

Ich gehe mal davon aus dass es eine Kontrollleuchte für das eingeschaltete Fernlicht gibt! (die Blaue?)
Geht bei mir aber nicht!
Ich gehe mal stark davon aus dass die Birne OK ist! Die hab ich erst gewechselt!
Wie kann ich das jetzt weiter prüfen? Welches Kabel ist für die Birne verantwortlich? Wo kann ich messen?
Zuletzt geändert von Höxteraner am 07.10.2017, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1628
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Feuervogel » 06.10.2017, 20:20

Ja gibts, ja ist blau. Könnte sein dass der kontakt auf der Platine abgeschrappt ist. Versuch mal verschiedene Stellungen der Fassung. Oder haste LED genommen und die Polung stimmt nicht?
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Höxteraner » 06.10.2017, 21:35

Ja, habe Led's genommen! Aber die kann ich doch nicht verkehrt einsetzen? :?
Hab auch ein Problem mit der Kontrollleuchte vom Blinker! Wenn ich nach rechts blinke leuchtet die Lampe, nach links nicht!?

Jörg
Beiträge: 8059
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Jörg » 06.10.2017, 22:03

Doch. LEDs können nur in eine Richtung funzen. Einfach um 180 Grad drehen.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3177
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Brender » 06.10.2017, 22:29

Jupp, wenn du dir mal eine LED ohne alles anschaust erkennst du, das die LED zwei unterschiedlich lange Beinchen hat. Das kürzere ist minus und das lange ist plus. Die mögen ne verpolung nicht. Dumme LED :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

Seht ihr die Fahnen wehn,wir wolln euch siegen sehen,
alle im Stadion singen im Chor, treiben die Mannschaft bis zum Tor!

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Höxteraner » 07.10.2017, 08:28

So, hab jetzt zum 5ten Mal dieses Scheiß Armaturenbrett ausgebaut!
Die blaue Lampe geht wieder! Lag am Sockel der Birnenenfassung! Die beiden Kontakte zu weit hoch gebogen! Die Led kann man nicht falsch rum einbauen!

Problem bleibt nur noch die Blinkerkontrollleuchte! Leuchtet nur in eine Richtung! Stört mich jetzt nicht wirklich, wäre aber schöner wenn's ginge!

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1628
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Feuervogel » 07.10.2017, 09:12

Sind die Blinker auch LED? :mrgreen:
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Höxteraner » 07.10.2017, 10:46

Wo kommt das Signal für die grüne Kontrollleuchte denn her? Kann doch nicht sein dass es zwei Leitungen gibt (links und rechts)?

Jörg
Beiträge: 8059
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Fernlicht

Beitrag von Jörg » 07.10.2017, 10:49

Was sagt dir denn der Schaltplan?
Sind die Blinkfrequenzen links und rechts gleich?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Re: Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Höxteraner » 07.10.2017, 10:59

Laut Schaltplan ist das nur ein Kabel! Kommt vom Blinkerhebel am Lenkrad!
Blinkerfrequenzen (wenn Du damit den Intervall meinst) sind gleich!

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Re: Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Höxteraner » 07.10.2017, 11:03

Wobei wenn ich das richtig deute wird links und rechts doch getrennt? Dann muss da wohl der Fehler liegen! Oder ein Kabel was nicht angeklemmt ist?
Kann nur das dünne schwarz weiße Kabel sein das von D5 kommt! Das kriegt beim Blinken keinen Strom!
Dateianhänge
IMG_2480.JPG

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2261
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Joan » 07.10.2017, 11:32

Das Problem der bis Schaltpläne ist, das man nicht genau sieht was los ist.
http://cokebottle-design.de/technik/rek ... -nr-01.jpg

In den Ab-schaltplänen sieht man das besser. Was fürn Wagen du hast weiss ich nicht aber evtl. ist die Blinkersteuerung eher gleich geblieben.

Bei solchen Fehlern muss man sich eben hinsetzen und schauen wo das Signal langgeht und dann immer mit nem Prüfer hinterher messen bis man den Fehler gefunden hat.
Die Kontrollleuchte hängt zwischen R und L und wird quasi mal rechts und mal linksrum vom Strom durchflossen. Masse hat sie durch die Blinkerlampen.
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Jörg
Beiträge: 8059
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Jörg » 07.10.2017, 11:39

Hast du die Blinkerkontrolle auch durch eine LED ersetzt?
Wenn ja, dann dreh die einmal um 180° und berichte, was passiert.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 227
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Online

Re: Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Höxteraner » 07.10.2017, 11:43

Jörg hat geschrieben:
07.10.2017, 11:39
Hast du die Blinkerkontrolle auch durch eine LED ersetzt?
Wenn ja, dann dreh die einmal um 180° und berichte, was passiert.
Keine Veräderung! Hab ich schon probiert! War aber vorher mit normalen Birnchen auch!

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2261
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Kontrollleuchte Blinker

Beitrag von Joan » 07.10.2017, 11:45

LED sollte demzufolge eigentlich nicht funktionieren wenn gedreht. :?
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dodthy und 7 Gäste