DZM anschließen

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1774
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

DZM anschließen

Beitrag von Feuervogel » 28.01.2018, 11:50

Brauch kurze hilfe. Bin mein amaturenbrett am einbauen. Konnte aber die stecker vom kleinen Dzm nur durch nen kleinen spalt einstecken. Jetzt bin ich mir unsicher obs jetzt plus signal masse war oder masse signal plus. Also wenn ich von hinten draufschaue. Kann mal jemand nachschauen?
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 531
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Höxteraner » 28.01.2018, 12:10

Ich weiß nicht obs Dir hilft?
Dateianhänge
10DAC424-FA8A-498B-995D-8AEDDC4851B6.jpeg
C95B9548-3628-4A2B-9B10-1EC3C7516937.jpeg

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1774
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Feuervogel » 28.01.2018, 13:18

Mhh näää, net wirklich. Auf die Kabelfarben verlass ich mich mal nicht auf dem Bild.
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2356
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Joan » 28.01.2018, 13:22

Das steht doch eigentlich immer hinten drauf?
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1774
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Feuervogel » 28.01.2018, 13:39

Ja, sehs nur nimmer :oops: . Hab schon fast alles dran und hab oben nurnoch n schlitz zum durchgreifen
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2356
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Joan » 28.01.2018, 13:41

Handyblitzbild!
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Jörg
Beiträge: 8734
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Jörg » 28.01.2018, 13:43

Schreib mal Ricky an. Der hat einen ausgebauten DZM in Reichweite.
memberlist.php?mode=viewprofile&u=1542

Übrigens: Beim zerlegen ist mit aufgefallen, daß man die Innereien um 180° verdreht einbauen kann, wenn man die Nadel abgemacht hat. :mrgreen:
Hattest du ihn zerlegt?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 627
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Adrian » 28.01.2018, 14:33

Komme gerade aus der Halle und habe mein gemachtes Armaturenbrett eingebaut, inklusive kleinen Drehzahlmesser.
Wenn ich jetzt von vorne auf die Anzeige schaue, dann ist hinten links die Masse, in der Mitte das Signal und rechts Plus. So ist es bei mir jedenfalls.
Würde dem Bild entsprechen
20180128_144129.jpg
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1774
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Feuervogel » 28.01.2018, 14:48

Japp, vielen Dank.
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 627
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Adrian » 28.01.2018, 14:55

.....aber ohne Gewehr :mrgreen: ......nicht das es vielleicht doch verdreht ist .
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1774
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: DZM anschließen

Beitrag von Feuervogel » 28.01.2018, 15:02

Nee stimmt so. Konnts mit viel geduld mitm handy fotografieren
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mopar und 3 Gäste