Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
GS!
Beiträge: 314
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Aufbau Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von GS! » 31.01.2018, 23:40

Ich habe die orig. Bosch Art. Nr. für die Dichtungen.
Wenn Ihr bis zum Samstag warten könnt ,dann gebe ich bescheid.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4257
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von mp3 » 01.02.2018, 09:23

[mention]Sprint[/mention]
Warte :)
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
GS!
Beiträge: 314
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von GS! » 04.02.2018, 12:07

Die Bosch-Artikelnummer ist / war 1 300 212 010 . Ich habe die Dichtungen vor ca. 12 Jahren gekauft.
Es besteht die Möglichkeit das Bosch die Nummer, zwischenzeitlich geändert oder aus dem Programm genommen hat.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4257
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von mp3 » 04.02.2018, 12:56

@[mention]Sprint[/mention]
Zeig mal ein Bild davon oder beschreib die mal bitte.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3637
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von Scheich » 04.02.2018, 13:39

DSCF0002 (2).JPG
DSCF0002 (2).JPG (20.68 KiB) 790 mal betrachtet

ganz schön breit


google mal da findest die im Rekord P2 Forum
"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4257
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von mp3 » 04.02.2018, 13:48

Ja also sehe die jetzt zum 2. Mal.
Sieht ja so aus als ob es eine hochgestellte Dichtung ist. Also so wie zum Beispiel die Gummikette eines Spielzeugbaggers.
Wie die drum kommen soll weiß ich nicht.
Auf Bildern, indem man den Reflektor mit den Klammern im Chromrahmen von hinten sieht, sieht man von der Dichtung nichts.
Keine Ahnung wo die bei der Breite bleiben soll.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Jörg
Beiträge: 9309
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von Jörg » 04.02.2018, 13:54

Ich habe die Vermutung, daß die Dichtung U förmig um den Glasrand gelegt wird.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4257
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von mp3 » 04.02.2018, 14:06

Wäre eine Möglichkeit. Also nur ums Glas, so wie das weiße Klebeband in meinem Bild?


Ohne Dichtung passt das Glas aber genau in den Reflektor ohne großartige Luft.

Also da es die wohl nicht mehr gibt, liege ich mit zwei O-Ringen nicht so verkehrt.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
CH-GS
Beiträge: 854
Registriert: 27.12.2007, 21:59
Wohnort: RLP
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von CH-GS » 04.02.2018, 16:20

Wie schon vermutet wird die Dichtung über den Glasrand drübergezogen.

Benutzeravatar
GS!
Beiträge: 314
Registriert: 24.12.2011, 14:31
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von GS! » 04.02.2018, 19:00

Genau, die Dichtung kommt um das Glas!

Benutzeravatar
CH-GS
Beiträge: 854
Registriert: 27.12.2007, 21:59
Wohnort: RLP
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von CH-GS » 05.02.2018, 14:14

Unter der Opel-Teilenr. 17 08 801 bei Opel-Teile Sonntag noch auf Lager. Viel Glück mit der Bestellung.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 732
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von Tom » 05.02.2018, 17:03

CH-GS hat geschrieben:
05.02.2018, 14:14
Unter der Opel-Teilenr. 17 08 801 bei Opel-Teile Sonntag noch auf Lager. Viel Glück mit der Bestellung.
Ich warte auf den Tag an dem jemand wirklich und wahrhaftig etwas bei Sonntag kaufen darf :mrgreen:

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4975
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von buckrodgers61 » 05.02.2018, 17:59

Tom hat geschrieben:
05.02.2018, 17:03
CH-GS hat geschrieben:
05.02.2018, 14:14
Unter der Opel-Teilenr. 17 08 801 bei Opel-Teile Sonntag noch auf Lager. Viel Glück mit der Bestellung.
Ich warte auf den Tag an dem jemand wirklich und wahrhaftig etwas bei Sonntag kaufen darf :mrgreen:
.....erstmal höflichst um Audienz bitten .....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Jörg
Beiträge: 9309
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von Jörg » 08.04.2018, 12:01

Wie weit bist du jetzt damit, Stefan?
Schon was rausgefunden?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4257
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Aufbau Dichtung Fernscheinwerfer GS/E etc.

Beitrag von mp3 » 08.04.2018, 20:09

Hallo Jörg,
leider nein. Mit zwei O-Ringen würds gehen, aber je 2mm Stärke ist zu dick. Die Klammern gehen dann nicht rein.
Ich schätze, ich würde es eindach stramm mit Isolierband machen. Abwr dann nicht nur ums Glas sondern um Glas und Reflektor zusammen. Dann einklamnetn und fertig.

Ich habe es bei mir durch neue gebrauchte Scheinwerfer gelöst, die gute Dichtungen haben, weil ich eh größere haben wollte. Die gibt es nämlich zwar selten aber absolut baugleich auch in 17cm anstatt 15cm.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Antworten