Motorthermik im GS/E

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2413
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Motorthermik im GS/E

Beitrag von sable » 25.04.2018, 23:30

E-Lüfter verbauen und gut. Hat doch nur Vorteile!

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3801
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Motorthermik im GS/E

Beitrag von mp3 » 25.04.2018, 23:33

Sehe ich bei mir auch so.
Die Kühlwassertemperatur geht bei 30°C im Stau merklich hoch.
Dieses Spielzeuglüfterrad ist zu klein für meinen Motor.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2413
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Motorthermik im GS/E

Beitrag von sable » 26.04.2018, 00:01

mp3 hat geschrieben:
25.04.2018, 23:33
Sehe ich bei mir auch so.
Die Kühlwassertemperatur geht bei 30°C im Stau merklich hoch.
Dieses Spielzeuglüfterrad ist zu klein für meinen Motor.
Außerdem klaut dir der Lüfter reichlich Leistung

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste