Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Alles für den Hobbyschrauber
Commo404
Beiträge: 104
Registriert: 10.02.2016, 12:53
Status: Offline

Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Commo404 » 04.05.2018, 21:57

Hallo alle,

Weiß jemand, welchen Sinn diese „Durchführung“ in den hinteren Radkästen im Coupé hat?
Links ist Sie zugeklebt, Rechts steckte ein Stück Schlauch drin.

Ich hab den rausgezogen und das Loch auch erstmal zugeklebt, weil ich hier den Quell für den abgasgeruch bei geöffnetem Dreiecksfenster vermute...

Commo404
Beiträge: 104
Registriert: 10.02.2016, 12:53
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Commo404 » 04.05.2018, 21:59

Diese hier
Dateianhänge
E4907414-37EA-4E55-80D2-4A4BE2070F4F.jpeg

Benutzeravatar
Pushead
Beiträge: 354
Registriert: 13.08.2012, 12:32
Wohnort: Münsterland
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Pushead » 04.05.2018, 22:03

Ich denke, wie du das beschreibst, ist das die "Entwässerung" der Zwangsentlüftung, die halt ab Werk per Schlauch in die Endspitze geleitet wurde!

Gruss
Andre
Trübsal ist nicht alles, was geblasen werden kann!!

Benutzeravatar
Pushead
Beiträge: 354
Registriert: 13.08.2012, 12:32
Wohnort: Münsterland
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Pushead » 04.05.2018, 22:05

Ähm....nein....sorry...grad Dein Bild gesehen!
DAS ist definitiv nix zur Entwässerung.....aber was das sein soll, weiss ich auch nicht! :shock:
Trübsal ist nicht alles, was geblasen werden kann!!

Jörg
Beiträge: 8950
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Jörg » 04.05.2018, 22:35

Guck ich morgen mal nach, ob ich das auch hab und was das ist.
Tankentlüftung *grübel*
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 672
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Tom » 04.05.2018, 23:03

Ich meine original ist die Tankentlüftung links(in Fahrtrichtung) verlegt und die Schläuche sind normalerweise transparent.

Commo404
Beiträge: 104
Registriert: 10.02.2016, 12:53
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Commo404 » 05.05.2018, 07:09

Achso, das schwarze ist ein Kabel für den Zigarettenanzünder (Kühlbox) im kofferraum.

Das Stück Schlauch was in der Durchführung steckte war u dünn für die Tankentlüftung.

Nachher mache ich die Probefahrt, ob der Gestank nachlässt.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 672
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Tom » 05.05.2018, 09:21

Habe ein Bild von meinem Coupe gefunden,auf dem man sieht das die Löcher in den Radkästen beide zugeklebt sind.Ich bin mir sicher das es ab Werk so ist,bzw. das da Gummistopfen drin waren.Das Klebeband habe ich wahrscheinlich draufgeklebt weil ich im Radhaus lackiert habe.
Dateianhänge
CONVAR2770.jpg
Zuletzt geändert von Tom am 05.05.2018, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 672
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Tom » 05.05.2018, 09:23

Die Tankentlüftung verläuft original auf der linken Seite,es kommt auch noch ein Schlauch vom Tankstutzen,den man im Bild nicht sieht, die beiden sind mit einem T-Stück verbunden und führen glaube ich vor dem Radhaus oben ins Freie.
Dateianhänge
CONVAR2768.jpg

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3482
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von mp3 » 05.05.2018, 13:06

Bei ist der Entlüftungschlauch bis nach hinten mittig unterhalb der Befüllung verlegt und dann dort nach unten draußen.
Ich meine das wäre auch nachvollziehbar.
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Zündschloss defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 672
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Tom » 05.05.2018, 14:02

mp3 hat geschrieben:
05.05.2018, 13:06
Bei ist der Entlüftungschlauch bis nach hinten mittig unterhalb der Befüllung verlegt und dann dort nach unten draußen.
Ich meine das wäre auch nachvollziehbar.
Es kann sein das der Schlauch am Radhaus erstmal nach oben geht,damit kein Kraftstoff ausläuft wenn der Tank voll ist.

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2410
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von sable » 05.05.2018, 14:10

Commo404 hat geschrieben:
04.05.2018, 21:59
Diese hier
In den Radkästen steckt original nix drin. Kann allerdings mit deinem Foto auch nix anfangen. Was und wo soll das sein?

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3482
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von mp3 » 05.05.2018, 20:00

Klar geht der links am Radhaus nach oben um dann "versteckt" unter dem Rand der Kofferraumöffnung zu verlaufen.
Gruß Stefan

Tacho defekt, Dimmer defekt, Zündschloss defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1282
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Motorbremse » 05.05.2018, 20:48

@Commo404 Dein Foto ist doch um 90 Grad nach links gedreht, und zeigt eigentlich das, was Tom gesagt hat. Rechte Seite, Radhaus und Teppichende zur Rückenlehne hin ?
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Commo404
Beiträge: 104
Registriert: 10.02.2016, 12:53
Status: Offline

Re: Loch / Bohrung / Durchführung im hinteren Rdkasten

Beitrag von Commo404 » 05.05.2018, 21:27

Mein Foto ist nicht gedreht. Es zeigt aber dennoch den rechten hinteren radkasten, und der Teppich ist unten.



Zukleben hat ein wenig Besserung gebracht was den Geruch angeht, als nächstes gibt es neue Rücklichtdichtungen (Kofferraum hab ich schon...)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste