Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
wowo
Beiträge: 56
Registriert: 25.04.2017, 21:31
Status: Offline

Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von wowo » 07.05.2018, 18:47

Der Schalter war bei meinem frühen 69er A Coupé mal entfernt worden. Was genau brauche ich da? Hat einer von Euch evtl. einen Warnblinker übrig? Ich hab schon das Armaturenbrett mit dem grossen Loch über den Lichtschaltern.....(also so wie in dem Foto hier von einem anderen Auto)

danke
Dateianhänge
REcord Caravan 07-1970.JPG

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2410
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von sable » 07.05.2018, 19:55

Wann gab es den Warnblinker im Commodore A?

Benutzeravatar
hardmicki
Beiträge: 1502
Registriert: 29.11.2007, 20:34
Wohnort: Mahlow
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von hardmicki » 07.05.2018, 20:00

Das Bild ist urheberrechtlich geschützt.
Klage folgt auf Schadensersatz !!
Schalter habe ich da . Komm über Whatsapp.

Gruß Michi
Wer bremst verliert und die Haltbarkeit sieht man am Bodenblech.

wowo
Beiträge: 56
Registriert: 25.04.2017, 21:31
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von wowo » 07.05.2018, 20:47

sorry Michi, wusste gar nicht mehr, woher ich das Bild hatte..... :cry:
Ja, ich hab ein altes VDO drin von der Form, aber schon mit dem grösseren Loch gestanzt für den Warnblinker. War vielleicht 69 so ein Übergangsmodell?

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2410
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von sable » 07.05.2018, 20:53

Ich ergänze mal. Wowos Instrumente sind von 9.68.
Im Rekord gab es die neuen Instrumente ab Mai 69 und damit den Warnblinker. Wann gab es das beim Commodore?

JPS
Beiträge: 2795
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von JPS » 07.05.2018, 22:13

hardmicki hat geschrieben:
07.05.2018, 20:00
Das Bild ist urheberrechtlich geschützt.
Das sind die Autos auch. :lol:

Ich seh das wie beim Geld: "Wer Opel Rekord und Commodore nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich zusammenschraubt und in Verkehr bringt....." :-P

Jörg
Beiträge: 8949
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von Jörg » 07.05.2018, 22:28

...wird mit Dacia fahren nicht unter 2 Jahren bestraft.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

JPS
Beiträge: 2795
Registriert: 22.08.2009, 17:01
Status: Offline

Re: Frage zu Warnblinkschalter Commodore A Coupé

Beitrag von JPS » 07.05.2018, 22:58

Jörg hat geschrieben:
07.05.2018, 22:28
...wird mit Dacia fahren nicht unter 2 Jahren bestraft.
Das doch nur ne Mindeststrafe..... dachte eher an Zastava Yugo für Lebenslang. :twisted:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Feuervogel und 4 Gäste