Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Benutzeravatar
Dodthy
Beiträge: 567
Registriert: 13.06.2010, 17:49
Wohnort: 49080 Osnabrück
Status: Offline

Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von Dodthy » 09.05.2018, 19:50

Moin,bekomme ich noch 4 originale Kolben von ATE
oder gibt es guten ersatz?
Und hat jemand günstige bezugsquelle?
Danke und gruß
Christian

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2411
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von sable » 09.05.2018, 22:16

Sind das 54mm Kolben?
Guck dir die mal an:
https://www.daparto.de/Teilenummernsuch ... ler/235413

Benutzeravatar
Dodthy
Beiträge: 567
Registriert: 13.06.2010, 17:49
Wohnort: 49080 Osnabrück
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von Dodthy » 09.05.2018, 23:54

Kann ich dir jetzt nicht sagen,muß ich nach schauen.
Ist das was gutes?
Ate keine chance?
Gruß
Christian

Commodåren
Beiträge: 556
Registriert: 12.03.2013, 15:56
Wohnort: Finnland
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von Commodåren » 10.05.2018, 10:49


Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4651
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von the Brain » 10.05.2018, 16:44

Vorderachse, hats auch im Commo B und BlaBlaBla gegeben. Für unseren Kollegah?
Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

ALTOPELHILFE
Beiträge: 19
Registriert: 16.02.2018, 13:35
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von ALTOPELHILFE » 12.05.2018, 16:34

Achtet vor allem darauf, NICHT die schwarzen von NK zu nehmen, auch wenn die z.T deutlich billiger angeboten werden !
Bei den Kolben lassen sich die originalen Verdrehsicherungsbleche, wie sie auch bei den ATE-Repsätzen dabei sind, NICHT montieren.

Ansonsten sind die 54mm Kolben in Commo A/B, K.A.D. A/B ...verbaut, wie bereits korrekt oben erwähnt !

Schönes WE

Udo

PS: dass wir die korrekten Kolben auch haben, versteht sich von selbst...OE-Nr 542600 :D

Benutzeravatar
sable
Beiträge: 2411
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von sable » 13.05.2018, 12:30

Dodthy hat geschrieben:
09.05.2018, 23:54
Kann ich dir jetzt nicht sagen,muß ich nach schauen.
Ist das was gutes?
Ate keine chance?
Gruß
Christian
@Dodthy
Hast du die Budweg gekauft?
Falls ja, dann berichte mal wie die sind.
http://www.budweg.com/

Benutzeravatar
Dodthy
Beiträge: 567
Registriert: 13.06.2010, 17:49
Wohnort: 49080 Osnabrück
Status: Offline

Re: Kolben Bremsanlage ATE Diplomat

Beitrag von Dodthy » 13.05.2018, 13:53

Jau hane ich....
Werde berichten.
Gruß
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste