Handbremsseil scheuert

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4839
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von the Brain » 06.07.2018, 16:20

Es macht keinen Unterschied zwischen Stock und Tunnelhandbremse an der Stelle. Aber auch die äußere Seele wird mit Federn geführt. Dazu hats Löcher in der vorderen Lenkeraufnahme der Hinterachse.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 728
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von Tom » 06.07.2018, 17:37

the Brain hat geschrieben:
06.07.2018, 16:20
Es macht keinen Unterschied zwischen Stock und Tunnelhandbremse an der Stelle. Aber auch die äußere Seele wird mit Federn geführt. Dazu hats Löcher in der vorderen Lenkeraufnahme der Hinterachse.
Da hab ich auch ein passendes Foto zu :D
Metto,was sagst Du denn dazu das das Drahtseil bei Einigen am Unterboden anliegt,normal oder nicht ?
Dateianhänge
DSC01376.JPG

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4180
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von mp3 » 06.07.2018, 18:40

Tom hat geschrieben:
06.07.2018, 17:37
...

Da hab ich auch ein passendes Foto zu :D
...
Ist das mit der Feder auf beiden Seiten so? Ich meine bei mir wäre das nur auf der Beifahrerseite wegen dem Auspuff.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 728
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von Tom » 06.07.2018, 20:13

Das kann gut sein,ich weiß es aber ehrlich gesagt nicht.Ich kann aber Morgen gerne mal nachschauen.

Benutzeravatar
eke
Beiträge: 837
Registriert: 05.11.2013, 10:04
Wohnort: Graz/Österreich - good old styria
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von eke » 06.07.2018, 21:12

Tom hat geschrieben:
06.07.2018, 17:37
the Brain hat geschrieben:
06.07.2018, 16:20
Es macht keinen Unterschied zwischen Stock und Tunnelhandbremse an der Stelle. Aber auch die äußere Seele wird mit Federn geführt. Dazu hats Löcher in der vorderen Lenkeraufnahme der Hinterachse.
Da hab ich auch ein passendes Foto zu :D
Metto,was sagst Du denn dazu das das Drahtseil bei Einigen am Unterboden anliegt,normal oder nicht ?
Die fehlen bei mir sicher mal, danke.

VGG
1969 Rekord C Coupé - 1900

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 728
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von Tom » 07.07.2018, 18:55

mp3 hat geschrieben:
06.07.2018, 18:40
Tom hat geschrieben:
06.07.2018, 17:37
...

Da hab ich auch ein passendes Foto zu :D
...
Ist das mit der Feder auf beiden Seiten so? Ich meine bei mir wäre das nur auf der Beifahrerseite wegen dem Auspuff.
Stefan,ich kann Dich beruhigen,in dem Punkt ist Dein Fahrzeug original :mrgreen:
Das mit dem Auspuff macht Sinn,auf jeden Fall ist die Feder bei mir auch nur rechts vorhanden.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4180
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von mp3 » 07.07.2018, 20:08

Tom hat geschrieben:
07.07.2018, 18:55
...
Stefan,ich kann Dich beruhigen,in dem Punkt ist Dein Fahrzeug original :mrgreen:
Das mit dem Auspuff macht Sinn,auf jeden Fall ist die Feder bei mir auch nur rechts vorhanden.
Wow, da kann ich mich ja wieder hinlegen. :mrgreen:
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
eke
Beiträge: 837
Registriert: 05.11.2013, 10:04
Wohnort: Graz/Österreich - good old styria
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von eke » 26.07.2018, 20:08

Oft ist es sooo einfach.....Tom, ich hab dein Foto geklaut, auf meinem ist dieser Halter nicht drauf.
Hab diesen heute etwas „nachgebogen“ und schon scheuert das Seil nicht mehr am Unterboden.

Bild

VGG
1969 Rekord C Coupé - 1900

Jörg
Beiträge: 9286
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von Jörg » 26.07.2018, 21:13

Siehste, geht doch.
Das ganze muß man sich mal am ,,lebenden Objekt`` ansehen und die Dinge real erleben.
Nur an der Tastatur geht nicht.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4180
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Handbremsseil scheuert

Beitrag von mp3 » 27.07.2018, 10:05

Jörg hat geschrieben:
26.07.2018, 21:13
... am ,,lebenden Objekt`` ...
Ich glaube nicht das Du das willst.
Stelle mir gerade vor wie etwas die Innerei der Sitze auffrißt. Es gibt ja auch hier bei uns in den Breiten inzwischen für alles einen Parasiten.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Antworten