Hupe hupt selten bis nie

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5673
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von buckrodgers61 » 01.08.2018, 10:33

Deutscher Rekord hat geschrieben:
01.08.2018, 08:45
Da stelle ich meine Lösung des Problems mal lieber nicht vor, sonst werde ich hier noch an den Pranger gestellt😁
Hupe funzt, das ist die Hauptsache...
ZEIGEN



:mrgreen:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Deutscher Rekord
Beiträge: 503
Registriert: 25.09.2012, 10:51
Wohnort: Seevetal
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von Deutscher Rekord » 01.08.2018, 12:52

Hab kein Bild, ich sage nur Zahnstocher... :floet
Deutscher Rekord fährt offen

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5673
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von buckrodgers61 » 01.08.2018, 13:34

Deutscher Rekord hat geschrieben:
01.08.2018, 12:52
Hab kein Bild, ich sage nur Zahnstocher... :floet
wenns funzt ist das Ziel erreicht :lol:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5416
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von mp3 » 02.08.2018, 10:09

Deutscher Rekord hat geschrieben:
01.08.2018, 12:52
Hab kein Bild, ich sage nur Zahnstocher... :floet
Du Pfuscher :!:
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Deutscher Rekord
Beiträge: 503
Registriert: 25.09.2012, 10:51
Wohnort: Seevetal
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von Deutscher Rekord » 05.08.2018, 12:46

das nennt man "improvisieren" Stefan, aber da hast du keine Ahnung von :lol:
Deutscher Rekord fährt offen

Jörg
Beiträge: 10080
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von Jörg » 05.08.2018, 13:12

Deutscher Rekord hat geschrieben:
05.08.2018, 12:46
das nennt man "improvisieren" Stefan, aber da hast du keine Ahnung von :lol:
...und solche Improvisationen halten immer noch am längsten, obwohl man das bei nächster Gelegenheit "richtig" machen will. :mrgreen: :oops:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5416
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von mp3 » 05.08.2018, 14:47

Einmal hätte gereicht, Jörg. Oder haste schlechtes Netz im Norden? :mrgreen:
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Jörg
Beiträge: 10080
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von Jörg » 05.08.2018, 15:16

Ja, das kommt beim schreiben mit Smartfon. Die Seite wird dann nicht sofort aktualisiert.
Ist tatsächlich der schlechten digitalen Infrastruktur geschuldet.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
CCRyder
Beiträge: 1172
Registriert: 18.11.2012, 16:54
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von CCRyder » 08.02.2019, 08:41

moin.
nervig. hab' festgestellt, dass die kontakte ok sind, aber die neue hupe sich schon wieder verabschiedet hat. neue bestellt, eingebaut und im stand (motor aus/zündung an) ausgiebig getestet > einwandfrei. heute im fahrbetrieb'n paarmal gehupt bis irgendwann wieder feierabend war. :cry: was ist da los?
danke,
christian
Keine Patte und noch weniger Raff...

Benutzeravatar
CCRyder
Beiträge: 1172
Registriert: 18.11.2012, 16:54
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von CCRyder » 08.02.2019, 09:03

hier mal'n pic meines sicherungswirrwarrs. wird wohl'n problem mit der saftversorgung sein...
Dateianhänge
DSCN1378.JPG
Keine Patte und noch weniger Raff...

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5673
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von buckrodgers61 » 08.02.2019, 10:50

liegt sicherlich nicht an der Leitung sondern eher am Schleifkontakt am Lenkrad bzw. an der Einheit - da gibt es einige lustige Fehlerquellen...

...also Lenkrad runter und schauen, ob sich da nicht irgendwas kurz vorm Verabschieden ist....Kabel locker....Schleifring durchgeschliffen - Bakelitring gebrochen, auf dem der Schleifring aufliegt und und und
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 5918
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von the Brain » 08.02.2019, 12:26

Die Kontakte oberhalb der Sicherungen haben Dauer oder Zündungsplus und nichts mit der Hupe zu tun. Aber grausam sieht das schon aus.
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5416
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von mp3 » 08.02.2019, 13:20

the Brain hat geschrieben:
08.02.2019, 12:26
.... Aber grausam sieht das schon aus.
Erstmal überhaupt diese Quetschverbinder, zumindest kam eine Hobbyquetschzange zum Einsatz und am rechten kommen noch die Adern raus, also zu weit abisoliert oder nicht genügend drin.
Die Kabelfarben sind mir auch zu eintönig.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2677
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von Joan » 08.02.2019, 15:16

Unabhängig von der Hupe, mal die Sicherungen rausnehmen, Werte prüfen und die Kontakte leicht anschleifen. Links die sitzt auch nicht richtig.
Commodore Coupe GD (Grand Déception), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
CCRyder
Beiträge: 1172
Registriert: 18.11.2012, 16:54
Wohnort: Köln
Status: Offline

Re: Hupe hupt selten bis nie

Beitrag von CCRyder » 08.02.2019, 22:38

sach ich doch, stromversorgung. :D ein kabel an der hupe hatte sich gelöst...wie auch immmer.
Keine Patte und noch weniger Raff...

Antworten