Radio für frankenstein

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 7325
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von the Brain » 05.06.2019, 12:50

Dazu sollste mir das Bild schicken. Kabelei und wiewas kein Problem. Nen Speaker oder ne Halterung habe ich momentan auch nicht. Also keinen passenden 4*6. Aber zum testen kannste irgendeinen nehmen.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 812
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von opel68 » 05.06.2019, 12:51

Strom für's Radio kommt Original vom Lichtschalter.
Lichtschalter kann man so rausziehen.


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 996
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Höxteraner » 05.06.2019, 14:38

Heckscheibenheizung als Antenne?
Wie funktioniert das?



Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2926
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Joan » 05.06.2019, 17:41

http://www.lmdfdg.com/?q=Heckscheibenantenne

Zum Radio kann man auch ma die Firensuche betätigen, gibt da den ein oder anderen Beitrag...


Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 996
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Höxteraner » 05.06.2019, 18:26

Joan hat geschrieben:
05.06.2019, 17:41
http://www.lmdfdg.com/?q=Heckscheibenantenne

Zum Radio kann man auch ma die Firensuche betätigen, gibt da den ein oder anderen Beitrag...
Heckscheibenantenne hätte ich auch Googeln können!
Es geht um die Heckscheibenheizung als Antenne!



Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2926
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Joan » 05.06.2019, 19:16

Mensch anstatt nem Aufklebedraht nutzt du die Leitungen der Heizung.
3.Bild...


Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 996
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Höxteraner » 05.06.2019, 19:24

Joan hat geschrieben:
05.06.2019, 19:16
Mensch anstatt nem Aufklebedraht nutzt du die Leitungen der Heizung.
3.Bild...
Tschuldigung dass ich gefragt habe! War blöd von mir! :cry: :icon_finger_01



Benutzeravatar
Motormann
Beiträge: 416
Registriert: 19.11.2007, 23:50
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Motormann » 05.06.2019, 21:15

Ich finde ja eine schöne silberne Antenne, die stolz aus dem Kotflügel ragt, viel reizvoller.



Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 996
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Höxteraner » 05.06.2019, 21:35

Motormann hat geschrieben:
05.06.2019, 21:15
Ich finde ja eine schöne silberne Antenne, die stolz aus dem Kotflügel ragt, viel reizvoller.
Find ich auch am Allerbesten, nur kostet es Überwindung ein Loch in den Koti zu bohren!



Benutzeravatar
Olli457
Beiträge: 383
Registriert: 02.02.2014, 17:07
Wohnort: Graz ( Raaba)
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Olli457 » 05.06.2019, 23:37

Ich habe aus meinem Schlachtrekord eine Hirschmann Automatik Antenne die gut funktioniert, im linken Seitenteil ausgebaut. Ich konnte mich nicht überwinden den Commodore dort an zu bohren.


68er Commodore A GS Coupe

Benutzeravatar
Frankensteins_Braut
Beiträge: 56
Registriert: 20.05.2019, 14:56
Wohnort: Gelnhausen
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Frankensteins_Braut » 11.06.2019, 20:01

Hab das radio ausgebaut .
Dateianhänge
IMG_20190611_195751.jpg
IMG_20190611_195804.jpg
IMG_20190611_195747.jpg


Till Death Do Us Apart

Benutzeravatar
Frankensteins_Braut
Beiträge: 56
Registriert: 20.05.2019, 14:56
Wohnort: Gelnhausen
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Frankensteins_Braut » 11.06.2019, 20:15

Hier noch mehr details
Dateianhänge
IMG_20190611_201402.jpg
IMG_20190611_201407.jpg
IMG_20190611_201424.jpg
IMG_20190611_201432.jpg


Till Death Do Us Apart

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 920
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Tom » 12.06.2019, 04:26

:shock:
Also,das gelbe Kabel ist die Stromversorgung (Dauer oder Zündungsplus).Das Teil mit der Feder ist die Hälfte eines Sicherungshalters,der Rest fehlt wahrscheinlich.dann hast du noch den Antennenanschluß und einen Lautsprecheranschluss(Mono),da gab es spezielle Stecker mit zwei runden Pins.Ach so ,Masse (Minus) kommt ans Gehäuse.



Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6337
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von mp3 » 12.06.2019, 08:55



Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Frankensteins_Braut
Beiträge: 56
Registriert: 20.05.2019, 14:56
Wohnort: Gelnhausen
Status: Offline

Re: Radio für frankenstein

Beitrag von Frankensteins_Braut » 17.06.2019, 22:23

Hat jemand von euch zufällig ein bild von dem einbaurahmen von dem lautsprecher?!


Till Death Do Us Apart

Antworten