Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
bexpix
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.2019, 17:54
Status: Offline

Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von bexpix »

Ich bräuchte nochmal Euer Schwarmwissen :icon_alt_01

Sind die Abgaskrümmer mit kleinem Flansch bis 1.9l und großem Flansch ab 2.0l bis auf den Flansch identisch?

Oder genauer gefragt, sitzen die Flansche bei beiden Größen auf der selben Position? Oder sind die Krümmer in der Länge oder Schrägposition etwas unterschiedlich (siehe Bild, rote Markierungen)
Screenshot_20210109-100441_WhatsApp.jpg


Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von the Brain »

Der Abgaskrümmer 20S baut ca. einen cm oder so ungefähr weiter zur Beifahrerseite, parallel zur Fahrbahn. Also deine Markierungen sind irrelevant bzw. identisch.

Und wenn du jetzt nen 20S mit Vara2 verbaut hast, passt der Weber nicht auf die Ansaugbrücke.

Könnte sein das die Weberei auf eine Zenith 20S Ansaugbrücke passt die wiederum auf den Abgaskrümmer mit großem Flansch passt. Oder man nimmt einen 20E Abgaskrümmer.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Jörg
Beiträge: 11379
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von Jörg »

Denk bitte auch dran, daß es kein Rekord C Hosenrohr mit großen Flansch gibt. Da ist dann selbst schweißen angesagt.


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
bexpix
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.2019, 17:54
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von bexpix »

the Brain hat geschrieben: 09.01.2021, 11:04 Der Abgaskrümmer 20S baut ca. einen cm oder so ungefähr weiter zur Beifahrerseite, parallel zur Fahrbahn. Also deine Markierungen sind irrelevant bzw. identisch.

Und wenn du jetzt nen 20S mit Vara2 verbaut hast, passt der Weber nicht auf die Ansaugbrücke.

Könnte sein das die Weberei auf eine Zenith 20S Ansaugbrücke passt die wiederum auf den Abgaskrümmer mit großem Flansch passt. Oder man nimmt einen 20E Abgaskrümmer.

Ok, vielen Dank für die Info!!

Habe keinen Varajet drauf, sondern nen Solex Didta, da sollte der Weber DGV ja passen.

Ist jetzt nur die Frage ob die Ansaugbrücke vom Solex auf den Abgaskrümmer mit großem Flansch passt.... da habe ich noch garnicht drüber nachgedacht ...... :shock:


Benutzeravatar
bexpix
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.2019, 17:54
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von bexpix »

Jörg hat geschrieben: 09.01.2021, 12:32 Denk bitte auch dran, daß es kein Rekord C Hosenrohr mit großen Flansch gibt. Da ist dann selbst schweißen angesagt.
Ja, das ist mein Vorhaben :mrgreen:
Weil ich vom original 42mm Rohr auf 50mm wechseln will (eigenbau in v2a), brauche ich am Hosenrohr den großen Flansch und muss deswegen den Krümmer tauschen.


Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von the Brain »

Passt nicht denn erstens ist das Loch im Abgaskrümmer größer und demnach auch die Gewinde seitlich versetzt. Das ist quasi der cm der dir fehlt.

Was passen könnte wäre die Zenith Ansaugbrücke die auf den großen Abgaskrümmer passt.

Solex Brücke muss so oder so auch geändert werden für den Weber.

Abgaskrümmer fürn 50er Rohr auch.

Und wie läuft der Anschluß ans Gasgestänge ab? Irgendwelches Gebastel mit Bowdenzug oder wie wird son Weber angesteuert?


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
bexpix
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.2019, 17:54
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von bexpix »

the Brain hat geschrieben: 09.01.2021, 13:29 Passt nicht denn erstens ist das Loch im Abgaskrümmer größer und demnach auch die Gewinde seitlich versetzt. Das ist quasi der cm der dir fehlt.

Was passen könnte wäre die Zenith Ansaugbrücke die auf den großen Abgaskrümmer passt.

Solex Brücke muss so oder so auch geändert werden für den Weber.

Abgaskrümmer fürn 50er Rohr auch.

Und wie läuft der Anschluß ans Gasgestänge ab? Irgendwelches Gebastel mit Bowdenzug oder wie wird son Weber angesteuert?


Hmmm... eigentlich soll der Weber DGV ohne Änderungen auf die Solex Brücke passen, ich bin mal gespannt. :roll:

Bei dem Replacementkit sind passende Teile für den Gasgeständeanschluss dabei, das geht irgendwie über einen Hebel und Nippel... genaueres kann ich erst Berichten wenn ich das Teil habe und zum Einbau komme :wink:


Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von the Brain »

Solex hat zwei 32er Saugrohre, die Weberei ist doch ein 32/36 oder nicht? Das wäre dann, wenn dem so ist, aus meiner Sicht ein Proppen im Pöter den kein Mensch braucht.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7169
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Online

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von Brender »

Der Weber von splendid passt 1:1...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
spatenshifter
Beiträge: 454
Registriert: 16.01.2009, 12:27
Wohnort: Isernhagen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von spatenshifter »

Ja, passt ohne rumfummeln druff


Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 1013
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von opel68 »

Wenn er vorher Solex gefahren hatt passt der Weber so drauf.
Fahr ich doch mit rum.
Gestänge passt auch.
Allerdings kommt meiner aus USA (Arizona) denke habe dem normalen 32/36


Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von the Brain »

Ich rede nicht vom anflanschen. Solex und Weber und Zenith sind dort identisch und Vara2 ist asymmetrisch. Oben die beiden Dichtungen in der Mitte sind für die Drosselklappenebene.

Varajet 2, Saugrohre 35/46
Varajet 2.jpg

Zenith, Saugrohre 35/40
Zenith.jpg
Weber, Saugrohre 32/36
Weber.jpg

Solex, Saugrohre32/32
Solex-32jpg.jpg
Solex-32jpg.jpg (10.07 KiB) 437 mal betrachtet
Und so sehen auch die Öffnungen in der Ansaugbrücke beim Solex32/32 aus und deswegen mache ich mir Gedanken ob es Sinn macht direkt unterhalb des Vergasers eine Engstelle zu haben.
Solex Ansaugbrücke.jpg
Also ich würde das aufs Dichtungsmaß bringen oder gleich eine Zenith Ansaugbrücke nehmen die ja dann auch an den Abgaskrümmer mit dem großen Flansch passt.

Oder sehe ich den Wald vor lauter Metto nicht........ :mrgreen:


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3082
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von Joan »

Grosser Flansch am Rekord bedeutet schweissen da es keine Auspuffanlage dafür gibt.
Die Ansaugbrücken kann man nicht umbauen da sie weiter raus stehen.
So hab ich mir das mal gemerkt.

INAT und Varajet sind grosser Flansch.


Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 7169
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Online

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von Brender »

Könnte mal jemand ins Wiki eintragen. Die Fragen kommen auch ständig... Ich hab aber kein Dunst davon... :mrgreen:


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Überhole eingelaufene Starre/Hydro Stößel, habe Schlossabdeckungen auf Ersatz, Überhole undichte Heizungsventile, habe Repro Dichtungen Dreiecksfenster senkrecht, hoffentlich bald: Holzimitat für´s Armaturenbrett
Bild Bild BildBildBild
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 8422
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Abgaskrümmer kl. & gr. Flansch identisch?

Beitrag von the Brain »

Fakten ich, eintragen du. Deal?


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum
Antworten