Wischwasseepumpe

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3259
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Wischwasseepumpe

Beitrag von Joan »

Das billo Pümpchen von Amazon passt 1A und spritzt voll übers Auto rüber. :)
Aber der Behälter wurde modifiziert, hat einfach ein Loch reingeschnitten.

Naja hätt mich auch gewundert, ich werd mal versuchen das Original zu reparieren/modifizieren.
DSC_3774.JPG


Commodore Coupe GP (Grand Plaisir), Automatic Bj. '71
diplocombi
Beiträge: 290
Registriert: 05.05.2010, 19:38
Wohnort: Aalen
Status: Offline

Re: Wischwasseepumpe

Beitrag von diplocombi »

Matze686 hat geschrieben: 11.09.2021, 16:11 Ich weiß nicht, wie viele Pumpenmodelle es wieder gibt.....In meinem Commo war damals die verbaut...
01.jpg

und auch defekt.

Ersatz habe ich vergeblich gesucht...nur ein Händler hat damals eine Pumpe gebraucht angeboten für 160 takken....

Ich hab dann von einem Kadett C den Wischwasserbehälter gebraucht für 20€ und ne neue Pumpe von Hella für 15€ gekauft.
02.jpg
Hat jetzt mit dem Schalter nix zu tun - nur falls noch von Interesse, der Behälter und die Pumpe wie im Rek-C/Commo A war auch im KAD-B verbaut.
Meiner hat die drin - nur die frühen Versionen ohne Scheinwerfer-WischWasch.
@Joan - falls Du auf Kadett o.ä. umrüstest - ich suche noch einen intakten Behälter gerne mit def. Pumpe, falls die Rep. nicht klappt :mrgreen:
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 9731
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Wischwasseepumpe

Beitrag von the Brain »

Behälter sollte ich liegen haben für die frühe Version. Ich schmeiß ja selten was weg..... :lol:
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum


Nazis raus, wir wollen kein viertes Reich. Nazis raus, wir haben genug von euch.
diplocombi
Beiträge: 290
Registriert: 05.05.2010, 19:38
Wohnort: Aalen
Status: Offline

Re: Wischwasseepumpe

Beitrag von diplocombi »

ich schicke Dir eine PN
Gruß
Andreas
Antworten