Schaltgestänge Handschaltung

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
piccolo-diavolo
Beiträge: 27
Registriert: 22.11.2007, 17:27
Wohnort: Oelde Westfalen
Status: Offline

Beitrag von piccolo-diavolo » 15.07.2010, 10:41

Da wir gerade bei Lenkradschaltung sind ahb ich auch mal ne Frage.

Der Wählhebel im Innenraum ist ja in der Lenksäule auf der Schaltstange aufgeschoben. Muß da auch ne Buchse rein, oder ist es Normal, das der Wählhebel Spiel hat?

Sven

METTO
Status: Offline

Beitrag von METTO » 15.07.2010, 20:29

Mosh,


da kommt ein weiße Kunststoffbuchse rein. Wenn der Schalthebel dann drin ist kommt eine Federscheibe, eine Unterlegscheibe und danach wirds mit einem Sprengring gesichert.

METTO

Benutzeravatar
BennyBenson
Beiträge: 1998
Registriert: 08.03.2009, 17:21
Wohnort: Darmstadt
Status: Offline

Beitrag von BennyBenson » 15.07.2010, 20:47

So ist dass dann aber bei Ab Fgst. oder!?

Bei mir sieht das etwas anders aus, da gibts noch eine Pfanne in die, der Kugelkopf vom Schalthebel reinkommt. Da wär ne Buchse nicht verkehrt, scheint aber auch laut ETK keine drin zu sein.

Hier mal ein Ausschnitt:
Bild

Dachte am Anfang auch, dass dort die Ursache fürs Schalthebel schlackern herkommt, nachdem ich jetzt aber die ganzen Buchsen gewechselt habe, ist dieses Spiel fast verschwunden. Bei mir ist auch die blöde Feder gebrochen, dadurch geht der Schalthebel nicht mehr direkt in die Grundstellung bei ausgelegtem Gang, stört aber nicht so wirklich. Ich weiss ja endlich wo die Gänge sind ;P

Beim blick in den ETK hab ich auch die Manschette entdeckt die mir definitiv Fehlt.....aber die erinnert mich stark an so ne Gummimanschette die es an den Spiegeleinstellknöpfen am alten Smart gibt.

Bild

Mal gucken ob auf der Arbeit sowas rummfliegt und ob das passen könnte wenn man da nen Loch reinmacht :)
Geprüftes Mitglied

Benutzeravatar
piccolo-diavolo
Beiträge: 27
Registriert: 22.11.2007, 17:27
Wohnort: Oelde Westfalen
Status: Offline

Beitrag von piccolo-diavolo » 15.07.2010, 23:16

Genauso siehts bei mir auch aus.

Danke für die Explosionszeichnung. Hab ich im Werkstattbuch nicht gefunden.

Sven

METTO
Status: Offline

Beitrag von METTO » 15.07.2010, 23:24

BennyBenson hat geschrieben:So ist dass dann aber bei Ab Fgst. oder!?

:oops:

Hüstel..........

die starre Lenksäule habe ich vergessen........ 8)

METTO

METTO
Status: Offline

Beitrag von METTO » 18.07.2010, 20:39

Mosh,

so sieht der Faltenbalg aus der auf den unteren Schaltknochen kommt.

Bild


Länge ca 32mm, das kleine Loch ca 7mm, das große ca 15mm.

Der größte Durchmesser ist ca 22mm und von innen ist so eine Art Kragen drin damit das nicht wieder runter rutscht vom Getriebe. Gibt denke mal irgendwo was ähnliches was zu verwenden ist.

METTO

Benutzeravatar
Eremit
Beiträge: 384
Registriert: 28.11.2009, 18:42
Wohnort: Neuruppin
Status: Offline

Beitrag von Eremit » 28.07.2010, 16:08

Mal ne doofe Frage... :oops:

Welche Buchse kommt wohin? Auf der Zeichnung oben erkenn ich's nicht.
Bild


Danke!

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 537
Registriert: 14.01.2009, 17:06
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Beitrag von Chris » 28.07.2010, 16:21

Hihi.. ich sag nur Kabelbinder :D Hält Bombe!

Benutzeravatar
BennyBenson
Beiträge: 1998
Registriert: 08.03.2009, 17:21
Wohnort: Darmstadt
Status: Offline

Beitrag von BennyBenson » 28.07.2010, 21:22

Eremit hat geschrieben:Mal ne doofe Frage... :oops:

Welche Buchse kommt wohin? Auf der Zeichnung oben erkenn ich's nicht.
Bild


Danke!

Also die Links und in der Mitte kommen auf den Umlenkhebel unten am Lenkrohr (Motorraum)....die Buchse ganz rechts kommt unten ans Getriebe
Bild

Ich hab für die am Getriebe nen 15er oder 13er Schraubenschlüssel genommen um sie draufzudrücken, ging nicht ganz leicht, dabei ist sie leider auch etwas eingerissen, komischerweise an exakt der selben stelle wie die Alte ;)

Vielleicht vorher ein bisschen warm machen oder so, ich hatte keine Geduld :P
Geprüftes Mitglied

Jürgen
In Gedanken bei uns
Beiträge: 1272
Registriert: 30.04.2009, 20:44
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Beitrag von Jürgen » 28.07.2010, 21:27

Silikonspray hilft auch in vielen Fällen :wink:

METTO
Status: Offline

Beitrag von METTO » 28.07.2010, 22:40

Chris hat geschrieben:Hihi.. ich sag nur Kabelbinder :D Hält Bombe!

ey Du, deswegen haste auch welche in EC liegen oder wie...????


:icon_huepfend_01 :icon_huepfend_01 :icon_huepfend_01

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 537
Registriert: 14.01.2009, 17:06
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Beitrag von Chris » 28.07.2010, 23:07

Weiß gar nicht mehr wofür die waren.. Aber in deinem Auto hab ich in der Mittelfachablage zwei Satz Kabelbinder liegen ;)

Benutzeravatar
Eremit
Beiträge: 384
Registriert: 28.11.2009, 18:42
Wohnort: Neuruppin
Status: Offline

Beitrag von Eremit » 30.07.2010, 10:21

Das mit dem Kabelbinder hatte ich ja jetzt die letzten Wochen und ich muss sagen, dass das mit den neuen Buchsen ein Unterschied ist wie Tag und Nacht ist.

Ich fand Spüli und die 16er Zünkerzennuss(ohne das Gummiteil) ganz hilfreich.

Gibt es eine logische Erklärung, warum oben zwei Buchsen sind und unten das Ende was in die Pfanne am Getriebe greift frei bleibt?

Der Faltenbalg ist nicht zwingend notwendig, oder doch?

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4951
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Beitrag von buckrodgers61 » 30.07.2010, 15:24

Eremit hat geschrieben:
Der Faltenbalg ist nicht zwingend notwendig, oder doch?
....wie bei vielen anderen Verbauten - notwendig eigentlich nie - hält aber den Dreck über Jahre ab

...denk mal an die Staubschutzmanschetten

oder an die Gummimanschette für den Schaltknauf

...geht auch alles Ohne - sieht nur eben gepflegter aus, hält Schmutz ab & dient auch zur Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen..... :lol:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

METTO
Status: Offline

Beitrag von METTO » 31.07.2010, 15:55

Mosh,

geht auch ohne, würde allerdings immer mit fahren. Kann und wird nicht schaden.

Habe jetzt auch bei Lutz Obere im Shop einen gefunden...

http://www.opel-classic-parts.com/de/S0 ... 53-77.html

Glaube sogar wenn ich mich nicht täusche bekommt man das bei ihm für dann 24 komplett, also irgend wo bloß 2,10 mehr. Was allerdings dann beim Versand der Unterschie ist weiß ich gerade auch nicht.

METTO

Warum oben allerdings zwei Buchsen sind und unten nur eine weiß ich auch nicht.

Antworten