ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Treffen, Teilemärkte und so
Benutzeravatar
Zeltingerfan
Beiträge: 62
Registriert: 22.01.2009, 19:11
Wohnort: Rüsselsheim
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Zeltingerfan » 03.03.2018, 13:07

Das Wetter hat es schwierig gemacht. Einige Händler haben kapituliert und sind nicht gekommen.
Die "Kapazitäten" habe ich aber zum Glück getroffen und mit ihnen ein Bier getrunken.
Gruß Jupp

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 731
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Adrian » 03.03.2018, 13:21

Feuervogel hat geschrieben:
03.03.2018, 12:32
Bin schon wieder daheim. Sehr enttäuschend diesmal. 2 Kupferringe für n euro gekauft, arsch abgefroren und niemanden getroffen.
Bin auch wieder auf dem Rückweg. Ja, war kalt :mrgreen: bin mitm Sebastian durch die Gegend dort und den Pat auch persönlich kennengelernt.,..den Heiko und den Bommel......ach ja und den Yili. Vielleicht im Herbst wieder, wenn wärmer ist :wink:
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Jörg
Beiträge: 9051
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Jörg » 03.03.2018, 13:30

Ihr solltet euch da einen Treffpunkt vorher ausmachen. Vielleicht bei einem Aussteller. Forumslogo als Fähnchen in Augenhöhe aufm Tisch. Und um 14 Uhr gemeinsames Biertrinken.
Nur so als Vorschlag.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3608
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Scheich » 03.03.2018, 14:49

Jörg hat geschrieben:
03.03.2018, 13:30
Ihr solltet euch da einen Treffpunkt vorher ausmachen. Vielleicht bei einem Aussteller. Forumslogo als Fähnchen in Augenhöhe aufm Tisch. Und um 14 Uhr gemeinsames Biertrinken.
Nur so als Vorschlag.
oder so machen wie Du das immer machst ein Zelt aufstellen :D

was ich dann dies Jahr vermissen werde :wink:
"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3985
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Brender » 03.03.2018, 17:13

Ich stehe noch auf dem Standstreifen Frankfurter Kreuz und warte auf den Abschleppdienst :mrgreen: . Schnelldiagnose geplatzter Kühlerschlauch. Sehr unspasig das ganze....
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Jörg
Beiträge: 9051
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Jörg » 03.03.2018, 17:16

Kein Panzertape im Wagen?
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3985
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Brender » 03.03.2018, 17:18

Gar nichts. Nicht mal einen Kulli um sich ne Telefonnummer auf die Hand zu notieren. Das Kühlwasser ist eh komplett weg...
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 731
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Adrian » 03.03.2018, 17:52

Oh verdammt.....wie lange hast denn jetzt da gestanden und gewartet? So lang warst doch nicht mehr in Rüsselsheim :shock:
So eine scheiße, Rüsselsheim kalt , und dann kalt im Auto :|
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
C Coupe Sprint Yili
Beiträge: 114
Registriert: 25.06.2017, 11:09
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von C Coupe Sprint Yili » 03.03.2018, 18:09

So ein scheiss hoffe das wenigstens das mim abschleppen usw geklappt hat
Und du bald im warmen bist

MfG Yili



Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3985
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Brender » 03.03.2018, 18:24

Ich war noch bei Heiko deswegen so spät. Bin abgeschleppt. Bekomme von meiner Versicherung einen Mietwagen (leider geil). Der Abschlepper hat ne Werkstatt und baut mir kommende Woche einen neuen Schlauch ein, so muss ich dann nicht extra Urlaub oder was machen um her zu fahren, reparieren und wieder heim.

Dann fahre ich mit dem Mietwagen her und mit meinem heim. Alles in allem klappt das bisher echt klasse. In ner Stunde bin ich auch daheim :)
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

dat-issa
Beiträge: 29
Registriert: 22.06.2009, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von dat-issa » 03.03.2018, 19:40

...also es war nicht kalt sondern A...schkalt :cry:
...da half auch keine Russenmütze...
Nächstes Jahr versuche es mit einem Neoprenanzug.

..den Heiko hab ich vom weitem an seinem Transporter gesichtet...einige bekannte Gesichter und Gesprächspartner waren schon vor Ort ..aber gefühlt weniger als letztes Jahr.

Benutzeravatar
Driver
Beiträge: 1486
Registriert: 24.11.2007, 11:27
Wohnort: Bayrisch Kongo
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Driver » 03.03.2018, 20:24

@ Sebastian, tut mir leid das zu hören - wenigstens scheints ja einigermassen mit dem Abschleppen/Mietwagen geklappt zu haben.

Bin auch grad nach Hause gekommen. - War wirklich arschkalt, aber mit Thermounterwäsche gings...

-> Notiz an mich - muss aufhören sperrige Sachen zu kaufen... :mrgreen:

Ansonsten - ein paar Intressante Sachen gefunden. Preislich wirds halt leider nicht günsiger... aber 400 Euro für einen 15" Radzierring (Diplo A) wollt ich dann doch nicht ausgeben...
LIVE AND LET DIE

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3985
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Brender » 04.03.2018, 08:40

Das schlimmste war eigentlich die Versicherung. Mitten auf dem Frankfurter Kreuz stehst du auf dem Standstreifen und die wollen erstmal alles von dir hören.

Versicherungsnummer? Schutzbrief? Name? Wohnhaft? Kennzeichen?

Dann war sie sich nicht sicher ob ich einen Schutzbrief habe. Wenn es dumm läuft müsse ich dann alles bezahlen. Ich hab dann nur zu ihr gemeint (schon etwas angenervt) das ich auf dem größten Autobahnkreuz Deutschlands festsitze und mich der Schutzbrief einen feuchten interessiert. Sie soll mir endlich einen Abschleppdienst rufen.

Ab da waren dann Profis am Werk. Innerhalb 20 Minuten war der Dienst da. Insgesamt habe ich 1 Stunde im Auto gesessen. Das heist die Versicherung hat länger gebraucht wie der Dienst ;). Aufgeladen, zu dem Dienst auf dem Parkplatz geschleppt. Nur ein paar Kilometer von der Autobahn weg. Er hat dann mit dem Aktenzeichen die Versicherung angerufen und alles geklärt. Die Motorreparatur ist in meiner Versicherung enthalten genauso wie ein Mietauto. Um 20 Uhr war ich dann auch schon daheim. Also gerade mal insgesamt 4 Stunden.

Auf dem Hof habe ich mir den Schaden dann genauer angesehen. Der Kühlerschlauch ist nicht geplatzt sondern wurde durchschlagen. Von was? Dem Keilriemen. Und warum vom Keilriemen? Der Viskolüfter oder die Kupplung hat den Geist aufgegeben und hängt an einem seidenen Faden. Und warum macht die Kupplung das? Weil ich vor etwa 1000km alle Riemen neu gemacht habe und die Kupplung wohl die neue Spannung nicht vertragen hat? Keine Ahnung. Ich weiß es nicht. Hab schon 100derte von diesen Riemen gewechselt, wo das Problem da nun liegt, kein Plan.

Auch noch eine schöne Anekdote: Ich hab in meinem ganzen Leben nur 2 Autos bessen. Einen Rover214i Bj99. Habe ich mit meinem 18. Lebensjahr gekauft und fahre ihn immer noch. Nun mit 20 Jahren, 200.000km ist die Burg am Ende. Also musste was neues her. Erst wollte ich was aktuelles, deutsches, etwa 5 Jahre alt, besser 3. Alles zu teuer.
Also kommt halt ein Alttagsoldie bei. Hab ich auch getan. Mit dem bin ich dann nach Rüsselsheim gefahren. Also fahre ich praktisch nie neue Wagen. Maximal fahre ich da mal mit, das ist aber auch selten...

Nun bekomme ich einen Opel Corsa als Leihwagen. Fabrikneu, 5.000km auf der Uhr, komplett verkratzt. Ich steige ein, mein erstes Gedanke. Wow sind das viele Knöpfe. Erstmal das Licht suchen, ist ja mittlerweile dunkel. Ich stelle den Sitz ein, den Spiegel usw. geht auf einmal das Radio an und das Auto spricht mit mir wie bei Night Rider!

Auto: Hallo? Sie haben einen Notfall?
Ich im Gedanken: Spricht das Auto etwa mit mir?
Ich: Entscheide mich zu schweigen
Auto: Hallo? Geht es ihnen gut?
Ich: Äh ja! Danke der Nachfrage! Ist alles super gelaufen! Ich fahre jetzt nach Hause
Auto: Sie sind also nicht verletzt?
Ich: Verletzt? Nein! Mir geht es gut! Danke der Nachfrage!
Auto: Zögern sie nicht bei einem Unfall uns anzurufen, wir sind immer für sie da
Ich: Danke! Gut zu wissen!

Nachdem ich alles eingestellt hatte und losfahren wollte habe ich das Licht am Himmel wieder ausgeschaltet und gemerkt das daneben ein kleiner roter SOS Knopf ist. Den hatte ich wohl versehentlich gedrückt :lol: :lol: :lol:

Alles in allem ein klasse Auto. Lenkradheizung! Kein Witz!!! Ein riesiges Touchscreen Radio das eine Wahnsinns Bühne zaubert. Bin in ner Disco heim gefahren :D. Den Tempomat auf 180km/h gesetzt und heim geprügelt :D. Innen war es Flüsterleise, bis das Radio an war ;). In meiner Garage habe ich dann aber gemerkt das so ein Neuwagen schon irgendwie langweilig ist. Von außen sieht er aus wie alle und er riecht nach nix. Kein bisschen Abgas oder Benzingeruch. Langweilig...
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4734
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von buckrodgers61 » 04.03.2018, 10:06

Brender hat geschrieben:
04.03.2018, 08:40
Langweilig...
....alles in Allem also ein gelungener Tag

:lol:

...bin erst gar nicht losgefahren, da um 05:30 die Spuren vom Räumdienst schon wieder verdeckt waren.....und das hier - da wollte ich nicht wissen wie es so auf der Strecke ausschaut - also warte ich doch besser bis zum nächsten Treffen.....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 3985
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: ALT-OPEL IG Teilebörse Rüsselsheim

Beitrag von Brender » 04.03.2018, 11:09

Ja, hab 4 blaue Türrosetten gefunden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Bei uns war auch mächtig Schnee. Wohne ja an einem kleinen Skigebiet. Die Lkw sind rückwärts mir entgegen gekommen. Sind den Berg nicht hochgekommen...
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast