Auspuffschalldämpfer Abarth

Teile- und Fahrzeugangebote. Preis und Standort angeben. Links zu Ebay oder anderen Auktionen sind unerwünscht!
Antworten
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4149
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von buckrodgers61 » 10.01.2018, 19:51

...hatte ja schon mal angedeutet, das ich über meinen Kumpel eine originale Auspuffanlage für unsere Fahrzeuge bekommen kann.

Heute war dann so etwas wie verspätetes Weihnachten 8)

Die Anlage möchte ich Euch nicht vorenthalten, da es noch Anlagen für folgende Modelle gibt:
ABE.JPG
also nicht nur für den Rekord, sondern auch für den Commodore (Typ 22 & 25S)


Der Preis liegt bei 700

so kam die Anlage an:

Endtopf



Mitteltopf
Mitteltopf.jpg
zusätzlich ist in dem Paket noch einiges als Infomaterial und die erforderliche ABE sowie zwei unterschiedliche grosse Abarth Aufkleber (die eh auch noch auf dem Endtopf angebracht sind)


nachdem die Anlage ausgepackt war, kann man sich über die hervorragende Verarbeitung überzeugen:
Schraube_Schelle.JPG
hier ist es ein eingeprägtes A
Referenznummer.jpg
in Verbindung mit der ABE
Alle gefertigten Anlagen wurden so gearbeitet, das sie komplett gegen die Standardanlage getauscht werde kann - dss Einzige, was bleibt, ist das originale Hosenrohr


Die originale Halterung des Mitteltopf am Fahrzeug findet auch hier Verwendung für die Abarth Anlage - einfach mit den Gummis einhängen
Mitteltopf Aufhaengung.JPG
Aufhängung wie beim Original
Beim Endtopf bin ich mir noch nicht sicher wie der dort befestigt werden soll - muss ich mir noch genau anschauen....
Dateianhänge
Typenzeichen_10273.jpg
Schelle.JPG
man achte auf die Schellen
Modelle.jpg
Mitteltopf.jpg
Der Topf ist deutlich kleiner wie der Originale aber um Einiges schwerer
Mitteltopf Bezeichnung.jpg
IMG_1226.jpg
IMG_1222.jpg
gebogenes Rohr.JPG
Endrohr innen.JPG
nix Blende, alles aus dem Vollen
Doppelendrohr.JPG
hier waren die Endrohre zusätzlich noch mit Styropor geschützt
Aufkleber Mitteltopf.JPG
Aufhängung.jpg
die Aufhängung wurde so gewählt, das sie sich leicht wechseln lässt
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 444
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von Tom » 10.01.2018, 21:34

Ein Traum :D

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3443
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von Scheich » 10.01.2018, 21:44

da bin ich mal gespannt wie die sich anhört ?
und das Problem wieder mit den nicht passenden Heckausschnitt :?
"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Benutzeravatar
blackray
Beiträge: 260
Registriert: 25.07.2013, 21:39
Wohnort: Freienstein ZH
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von blackray » 11.01.2018, 06:42

Ein Bekannter von mir hat so eine Anlage verbaut, jedoch bereits vor 3 Jahren (oder war es nur der esd?) klingt ordentlich sportlich, eher etwas hoch und satt im ton. Nicht so dumpf.

Weiss jemand ob die Anlage auch als Zweiflutig geplant / gebaut wird? Für die GSE und 2.8er?

Gruss
Eine Drossel ist ein Singvogel und hat in einem Motor nichts zu suchen !

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4149
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von buckrodgers61 » 11.01.2018, 09:28

zu den bisher gestellten Fragen

die hier aufgeführte Anlage wurde damals in den 60 / 70ern von Abarth gebaut

der große Teil von Anlagen für italienische (mittlerweile) Klassiker ist auch schon verkauft.

die Anlagen, die noch zu haben sind sind def. Einzelstücke - es handelt sich um Originalanlagen

diese Anlagen werden auch nicht nachgefertigt und es gibt auch nur die Anlagen gem. dem aufgeführten Typenblatt (Also Como Typ 22 / 25S)

wenn sich Jemand für diese Anlage interessiert / kaufen möchte, kann er mich gerne kontakten.

Mein Kumpel ist auch nur Mittelsmann, hat aber schon einige Anlagen verbaut. Das geht auch mit kleinen Änderungen, falls mal irgendwas nicht passen sollte.

Die Anlage kann, so wie sie abgebildet ist, gegen die Originale am Fahrzeug verbaut werden

Wieviel Anlagen noch verfügbar sind kann ich nicht sagen - allerdings hat mir mein Kumpel mitgeteilt, das Einige ihre Edelstahlanlage abgebaut haben um diese Anlage zu verbauen - der Klang allein muss wohl genial sein
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4149
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von buckrodgers61 » 11.01.2018, 09:31

Scheich hat geschrieben:
10.01.2018, 21:44
da bin ich mal gespannt wie die sich anhört ?
und das Problem wieder mit den nicht passenden Heckausschnitt :?
da gebe ich dir Recht, hatte auch schon mal den Endtopf von Sprint verbaut (leider mittlerweile nicht mehr vorhanden da dem Rost zum Opfer gefallen)

....hatte mir aber schon gefallen.....(weil Bling-Bling :mrgreen: )
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Kekimo
Beiträge: 654
Registriert: 19.11.2007, 23:15
Wohnort: Bietigheim, Sao Paulo, Grönland
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von Kekimo » 11.01.2018, 11:35

Servuz,

liegt eventuell auch noch zufällig eine für einen Rekord D rum..., hätt ich Interesse.

Grüße
Weiß ich doch nicht, frag jemand anderen!
Bild

Der Schuß ging nach hinten los, der Zauber ist dahin! So long Freunde!

Benutzeravatar
Bommel
Beiträge: 167
Registriert: 04.01.2008, 23:21
Wohnort: Kraichtal
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von Bommel » 11.01.2018, 11:52

Hallo,
Hi René,

Das müssten doch die gleichen sein.

http://www.abarth-exhausts.com/opel/

Hatte ich 2016 angefragt und wäre lieferbar gewesen.

Allerdings hat die Anlage nur einen 45er Rohrdurchmesser anstatt den 50 und paar zerquetschte für den GS, deswegen habe diese nicht gekauft.

Gruß Marc

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4149
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von buckrodgers61 » 11.01.2018, 12:16

Kekimo hat geschrieben:
11.01.2018, 11:35
Servuz,

liegt eventuell auch noch zufällig eine für einen Rekord D rum..., hätt ich Interesse.

Grüße
leider nicht - nur die auf dem Beipackzettel ausgewiesenen Modelle - und die ist für nen B-Rekord

der Link bezieht sich wohl auch auf den D-Rekord, da hat der Kollege entweder keinen Zugriff drauf oder die Anlagen sind schon verkauft, aber ich hake da mal nach !"!"!"
Zuletzt geändert von buckrodgers61 am 11.01.2018, 12:19, insgesamt 1-mal geändert.
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4149
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Auspuffschalldämpfer Abarth

Beitrag von buckrodgers61 » 11.01.2018, 12:18

Bommel hat geschrieben:
11.01.2018, 11:52
Hallo,
Hi René,

Das müssten doch die gleichen sein.

http://www.abarth-exhausts.com/opel/

Hatte ich 2016 angefragt und wäre lieferbar gewesen.

Allerdings hat die Anlage nur einen 45er Rohrdurchmesser anstatt den 50 und paar zerquetschte für den GS, deswegen habe diese nicht gekauft.

Gruß Marc
aber das scheint die Seite zu sein.....

das scheint ne ältere Seite zu sein, da die Anlage dort für 645 angeboten wird .....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast