Brücken und Einspritzkram

Teile- und Fahrzeugangebote. Preis und Standort angeben. Links zu Ebay oder anderen Auktionen sind unerwünscht!
Benutzeravatar
Vincent Vega
Beiträge: 366
Registriert: 02.10.2008, 12:43
Wohnort: Hennef
Status: Offline

Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Vincent Vega » 05.11.2019, 16:26

Wenn jemand was brauchen kann kurz Bescheid sagen, ansonsten kommt der Kram wohl bald in die Tonne.

Standort ist 53773 Hennef, Preis 0€ nur Abholung bis Weihnachten
7AB88289-0B33-4E0B-9776-CDE653A4E12F.jpeg
95817214-6476-4B09-8DAC-B15240402911.jpeg
42F050D7-F980-4BA0-B684-C72B46472999.jpeg


-------------------------------------------------------
Patrick

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 175
Registriert: 27.02.2011, 15:15
Wohnort: Lohmar
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Norbert » 05.11.2019, 19:09

Komme , wann und wo ?
Das darf nicht unter die Räder kommen
Details auch über PN möglich
Gruß Norbert


Rekord CQP 1700 S schön cruisen; Commodore A 4TL GSE schnell reisen

Benutzeravatar
Vincent Vega
Beiträge: 366
Registriert: 02.10.2008, 12:43
Wohnort: Hennef
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Vincent Vega » 05.11.2019, 20:15

Stefan hatte sich schon gemeldet. Der kommt nächste Woche, was er nicht mit nimmt kannst du haben.


-------------------------------------------------------
Patrick

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 175
Registriert: 27.02.2011, 15:15
Wohnort: Lohmar
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Norbert » 05.11.2019, 22:03

Mist , wieder zu lang gearbeitet. Befürchte da bleibt nix über. Schick bitte Bilder oder Liste was übrig bleibt . Gruß Norbert


Rekord CQP 1700 S schön cruisen; Commodore A 4TL GSE schnell reisen

Benutzeravatar
nordfisch
Beiträge: 184
Registriert: 20.02.2014, 22:18
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von nordfisch » 05.11.2019, 23:14

Hallo,
das meiste ist nicht D-Jetronic...

Nur auf dem oberen Bild das Saugrohr, 2 Zusatzluftschieber (einer davon am Thermostatgehäuse), der Saugrohrdruckfühler.

Alles andere nicht D-Jetronic.

Gruß
Norbert



Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6062
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von mp3 » 06.11.2019, 10:33

nordfisch hat geschrieben:
05.11.2019, 23:14
Hallo,
das meiste ist nicht D-Jetronic...

Nur auf dem oberen Bild das Saugrohr, 2 Zusatzluftschieber (einer davon am Thermostatgehäuse), der Saugrohrdruckfühler.

Alles andere nicht D-Jetronic.

Gruß
Norbert
Das abgebildete Saugrohr hat die Leerlaufschraube hinten zur Spritzwand.

Bei mir sitzt die zwischen Zyl 1 und 2 oder zwischen 2 und 3.
Ich habe bei mir auch hinten am Sammelrohr oben ein zur Spritzwand hin zeigendes ungenutzes Sackloch mit Gewinde. (Habe da Kabelbaum befestigt)
Habe ein Bild gesehen, wo da wahrscheinlich die Gasgestängeumlenkung dran sitzt, anstelle wie beim Commodore A üblich Führung in der Spritzwand.
Ist das evtl. Commodore B?


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 7034
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von the Brain » 06.11.2019, 11:53

Das.meiste was ich gesehen habe ist L-Jet. Graue Ventile 9 Volt mit Vorwiderstand. Könnte 30E oder 25E sein.
Das habe ich auch liegen Norbert.


Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 175
Registriert: 27.02.2011, 15:15
Wohnort: Lohmar
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Norbert » 06.11.2019, 13:26

Nehme auf jeden Fall meine Boschstückliste mit , zum Abgleich.
Hatte L-Jet auch einen Druckregler?


Rekord CQP 1700 S schön cruisen; Commodore A 4TL GSE schnell reisen

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6062
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von mp3 » 06.11.2019, 13:35

L-Jet-Teile kannste haben, Norbert.

Druckfühler D-Jet wahrscheinlich auch, da der wohl eher nicht am 3-Liter tauglich.

Ich verabrede mich am Montag mit Patrick, wann wir zusammen kommen und stoch dann runter. Was ich nicht brauche, lasse ich da.

Was ist denn das überhaupt im oberen Bild rechts unten... Das platte Teil mit einem Schlauch dran?


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Scheich
Beiträge: 3846
Registriert: 20.11.2007, 15:38
Wohnort: Bielefeld
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Scheich » 06.11.2019, 15:23

das sitzt in mein Calibra ( auch in Vectra A usw.)

http://www.opel-voting.de/vectra-calibr ... itung.html

https://opel.7zap.com/de/car/c89/g/0/14-1/#2

glaube das wurde erst ab den 90er verbaut


"La plus petite bonne action est meilleure que la plus grande bonne intention."

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 175
Registriert: 27.02.2011, 15:15
Wohnort: Lohmar
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Norbert » 06.11.2019, 22:29

Hallo Patrick
Wenn der erste ' deal' durch ist komm ich einfach mal vorbei und schau über die Reste. Hab es nicht weit, ca. 10 Min. von der Arbeit.
Termin und genauer Ort dann über PN.
Gruß Norbert


Rekord CQP 1700 S schön cruisen; Commodore A 4TL GSE schnell reisen

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 890
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Tom » 08.11.2019, 14:13

mp3 hat geschrieben:
06.11.2019, 13:35

Was ist denn das überhaupt im oberen Bild rechts unten... Das platte Teil mit einem Schlauch dran?
Das ist ein laut ETK ein Ausgleichsbehälter Kraftstoffvorlauf,oder so ähnlich.Hatte ich in meinem Omega drin,ich weiß das noch weil das Mistding mal undicht war.



Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6062
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von mp3 » 12.11.2019, 18:09

Sooo, ich bin durch.
Der Nächste bitte.

Wir haben gut geplaudert, Kaffee gesoffen, … u.s.w.

Ich danke Patrick für den unplanmäßigen zusätzlichen deal. :icon_daumen_01
Das war das Beste überhaupt.


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Jörg
Beiträge: 10764
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von Jörg » 12.11.2019, 23:05

Schreib mal, Stefan. Was hast du da wieder abgestaubt? :D


Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 6062
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Brücken und Einspritzkram

Beitrag von mp3 » 13.11.2019, 10:24

Jörg hat geschrieben:
12.11.2019, 23:05
Schreib mal, Stefan. Was hast du da wieder abgestaubt? :D
Abgestaubt nicht. Ich hab ne 6mm-Uhr mitgemommen dle ich ihm fertig mache und habe dafür einen Einpritzkabelbaum und Steuergerät mitgenommen. Steuergerät ist für mich wohl falsche Version, wollte das aber zwischen Tür und Angel nicht trennen.

Kabelbaum suche ich schon länger und werde ich als Muster nehmen und neu machen in aller Ruhe. Das Material wie Kontakte, Stecker und Gummitüllen, habe ich schon länger liegen.


Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr, auch oben Umbau auf Quarzwerk, Spannungsregler Armaturen elektronisch, ...
Bild Bild Bild Bild Bild

Antworten