Mustang Rücklichter im C Coupe

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
AlexH
Beiträge: 37
Registriert: 08.08.2017, 17:37
Wohnort: Fulda
Status: Offline

Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von AlexH » 12.11.2017, 17:42

Grad bei Google gesehen

Finde es garnicht so schlecht mit den Mustang Rücklichter!

Was meint ihr ?
Sieht gut aus ODER geht mal garnicht!?!


Gruß
Dateianhänge
F8944F3F-1A56-4405-B7FB-E6631F054721.jpeg

Benutzeravatar
TheBochumer
Beiträge: 138
Registriert: 20.03.2013, 23:57
Wohnort: Bochum
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von TheBochumer » 12.11.2017, 17:53

Sehr stimmig mit den Rückleuchten, gefallen mir besser als die Umbauten mit Manta A Leuchten
1968 Opel Rekord C Coupe 1900

AlexH
Beiträge: 37
Registriert: 08.08.2017, 17:37
Wohnort: Fulda
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von AlexH » 12.11.2017, 18:06

hab mal spaßeshalber geschaut ,was solche rücklichter kosten ...echt billig die dinger ,aber vermutlich niemals eintragbar

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 640
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von Höxteraner » 12.11.2017, 18:07

:?
Aber warum?
Unsere Modelle haben doch schöne Rückleuchten?

AlexH
Beiträge: 37
Registriert: 08.08.2017, 17:37
Wohnort: Fulda
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von AlexH » 12.11.2017, 18:16

Ja klar , unsere haben ein wunderschönes Heck !

Bei meinem wäre es aber evtl eine Möglichkeit für ein oder zwei Sommer

Bei mir sind am heckblech beide Innenrahmen für die Rücklichter weg gerostet
Entweder erstmal Cleanen und andere anpassen oder gleich ein neues heckblech rein

Benutzeravatar
Höxteraner
Beiträge: 640
Registriert: 10.01.2015, 08:35
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von Höxteraner » 12.11.2017, 18:18

Ich finde Opel soll Opel und Ford soll Ford bleiben!

Benutzeravatar
CrazyHarry
Beiträge: 268
Registriert: 27.11.2007, 13:49
Wohnort: Saargebiet
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von CrazyHarry » 12.11.2017, 18:27

Gewöhnungsbedürftig.
Dateianhänge
large_1333921646_061.JPG
Bombing for peace is like f**kin´ for virginity!

AlexH
Beiträge: 37
Registriert: 08.08.2017, 17:37
Wohnort: Fulda
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von AlexH » 12.11.2017, 18:31

das auto kenne ich garnicht ,hatte nur das heckbild gefunden

hast du einen link ?

Benutzeravatar
makord
Beiträge: 424
Registriert: 02.11.2014, 10:37
Wohnort: 72555
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von makord » 12.11.2017, 18:35

Bleibt dann eh die Frage, ob man die 1:1 übernehmen kann oder das ganze Heck umschweißen muss. Zumindest den passenden Rahmen bräuchte man ja

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 761
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von Adrian » 12.11.2017, 18:37

Hi, für den Ring finde ich das was an der Karosse gemacht wurde ziemlich stimmig. Jedoch mit den Rücklichtern geht garnicht :e050 ......das ist wie damals Capri Rückleuchten im Kadett C Coupe - da wurde ja auch viel gebastelt.
Aber Geschmäcker sind zum Glück verschieden!!!
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
CrazyHarry
Beiträge: 268
Registriert: 27.11.2007, 13:49
Wohnort: Saargebiet
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von CrazyHarry » 12.11.2017, 18:37

Googlebrowser, Rechtsclick, dann "Nach Bildern suchen".

https://www.google.de/search?q=american ... =832&dpr=1
Bombing for peace is like f**kin´ for virginity!

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1328
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von Motorbremse » 12.11.2017, 18:43

@AlexH Mach Dich doch erstmal über die Karosserie her, dann Technik...und dann mal sehen :) Solche Änderungen kannst doch auch später mal umsetzen !

Gerade so Sachen wie Lenkrad usw. sind doch dann pillepalle. Nabe für Lenkrad ist Raid K71 odser später M71. Hätte noch ein schönes Raid 10E über in blau, leider keine Nabe mehr.
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Benutzeravatar
Henning
Beiträge: 123
Registriert: 27.07.2008, 21:16
Wohnort: Pulheim
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von Henning » 12.11.2017, 18:49

Schlimmer geht immer.....
Dateianhänge
IMG_3811.JPG

Benutzeravatar
TheBochumer
Beiträge: 138
Registriert: 20.03.2013, 23:57
Wohnort: Bochum
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von TheBochumer » 12.11.2017, 18:52

Henning hat geschrieben:
12.11.2017, 18:49
Schlimmer geht immer.....
keine Frage :lol:
fusselrekord62.png
1968 Opel Rekord C Coupe 1900

Benutzeravatar
Monkey101
Beiträge: 514
Registriert: 24.01.2015, 21:46
Status: Offline

Re: Mustang Rücklichter im C Coupe

Beitrag von Monkey101 » 12.11.2017, 19:11

Ich finds stimmig gemacht, aber für meine Gefühle weiß ich zu schnell wo die Teile original her stammen.
Damit bekommts dann doch wieder so einen Möchtegern-Touch...zumindest für die die das Frauenpony "gern möchten".
Solche Umbauten finde ich nur gut wenn ich zumindest nicht auf den ersten Blick nicht weiß woher die Teile stammen....und sowas ist immer sehr selten....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste